Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
basti2910
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 02.03.2009, 18:07

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von basti2910 » 11.07.2018, 11:48

Mir ist die Modulation von Anfang an aufgefallen und er hat es abgetan als ob es normal wäre...
Kam mir auch nicht so wirklich kompetent vor und hat sich immer nur auf die "grünen Pegeldaten" bezogen, die ihm sein tolles Smartphone angezeigt haben nachdem er ein bisschen rumgedreht hat.

Kann das mit der Modulation an der Hausanlage gelöst werden oder liegt das Problem weiter entfernt?

DarkStar
Insider
Beiträge: 5955
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von DarkStar » 11.07.2018, 12:28

Das Problem wird wo anders liegen.
Denn es betrifft "alle" Modems in deinen Segment.
Das der Fehler von dir verusacht wird wäre fast wie ein Sechser im Lotto.

Lutze
Kabelfreak
Beiträge: 1145
Registriert: 15.11.2016, 18:37

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von Lutze » 11.07.2018, 13:04

DarkStar hat geschrieben:
11.07.2018, 11:32
Nicht der Pegel ist das Problem, sondern die US Modulation und das "MUSS" einen Techniker auffallen.
Hab ich gesehen nur der Tip war ja Pegel nicht in Ordnung. Über den Techniker habe ich mich auch gewundert. Da habe ich ja hier schon mehr gelernt als der gute Techniker da.

Benutzeravatar
Menne
Kabelfreak
Beiträge: 1892
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von Menne » 11.07.2018, 17:15

mit Pegel meine ich das die Werte SNR, Modulation usw nicht stimmen!
Der Glubb is a Depp!

Lutze
Kabelfreak
Beiträge: 1145
Registriert: 15.11.2016, 18:37

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von Lutze » 11.07.2018, 17:58

Welcher SNR Wert ist dort nicht in Ordnung?

Ich habe den Eindruck du hast in der Copy and Past Kiste daneben gegriffen.

Benutzeravatar
Menne
Kabelfreak
Beiträge: 1892
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von Menne » 11.07.2018, 22:24

wenn du meinst, Copy and Paste, bin hier raus, wenn mans einem einfach, einfach erklären will, der User weiß nicht was ne Frequenz , ne Dämpfung, SNR usw is... aber egal!
Der Glubb is a Depp!

basti2910
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 02.03.2009, 18:07

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von basti2910 » 13.07.2018, 11:32

Also Vodafone behauptet, dass es keinen Störer gibt (zumindest keinen, den man direkt sehen kann) und schickt mir nochmal einen Techniker vorbei.

NickHack
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 06.09.2010, 11:57

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von NickHack » 14.07.2018, 14:22

Hallo,

ich häng mich mal mit in den Thread - bei mir ist nun seit gestern auch nur noch 1 Uploadkanal.

Neu verbinden, Fritzbox vom Strom trennen und auch mal Verstärker vom Strom trennen nichts bringt mir wieder 4 Kanäle zurück.

Fritzbox ist eine eigene.

Jemand einen Vorschlag?

Edit: Upload aktuell 20 Mbit statt der gebuchten 50 Mbit.

Bilder von der Übersicht und vom Kanal im Anhang
Übersicht.jpg
1 Uploadkanal.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 148
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von Rocko » 14.07.2018, 17:12

Lustig, wie hier im Forum alle den (kostenlosen) 50'er Upload haben ;)

Also dein ein übriger Kanal hat ein Pegel von 57, außerhalb jeglicher Toleranz.
Ist das nur sporadisch? Ansonsten hilft bestimmt mal die Upload Verstärkung zu erhöhen am HAV.

robert_s
Insider
Beiträge: 2431
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Nur 1 Kanal in Senderichtung - Modemwerte ok?

Beitrag von robert_s » 14.07.2018, 17:40

Rocko hat geschrieben:
14.07.2018, 17:12
Lustig, wie hier im Forum alle den (kostenlosen) 50'er Upload haben ;)
Ist aber wohl nicht repräsentativ. In meinem Segment mit über 1000 Kunden habe ich seit Einführung der Option Anmeldungen von 161 Kabelmodems gesehen - wovon gerade einmal 2 (also außer mir noch ein weiterer) die Upload-Option haben. Und von den Business-Kunden, die das doch offiziell kostenlos aufbuchen können, hat das von den gesehenen noch keiner.