Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
xsandrox
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 16.07.2018, 14:51
Wohnort: Braunschweig

Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von xsandrox » 11.09.2018, 16:31

Hallo in die Runde

Also meine Modem werte haben sich nach der Analogabschaltung krass verschlechtert .
Habe jetzt plötzlich viele nicht korrigierbare Fehler,hatte sonst 0 auf jeden Kanal...
Liegt das jetzt an der Umschaltung ? :confused: Internet scheint soweit normal zu laufen...

Erst so nach Umschaltung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Red Internet & Phone 400/25 Cable
TV-Toshiba Regza Full HD
Sky-Ticket Entertainment
Sky-Ticket Cinema

xsandrox
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 16.07.2018, 14:51
Wohnort: Braunschweig

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von xsandrox » 11.09.2018, 16:56

Und jetzt wohl noch Schlechter :kaffee:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Red Internet & Phone 400/25 Cable
TV-Toshiba Regza Full HD
Sky-Ticket Entertainment
Sky-Ticket Cinema

in-need-for-speed
Fortgeschrittener
Beiträge: 408
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von in-need-for-speed » 11.09.2018, 19:56

Da muss wohl nochmal ein NE3-Techniker ran!

Erstmal würde ich den Modem-Router nochmal resetten evtl. auch mit >10min stromlos. (Auch die anderen Komponenten, Zweitrouter, APs, ... stromlos machen!)
Danach lass das Modem nochmal 24h laufen!

Sind dann immernoch so viele unkorrigierbare oder extrem viele korrigierbare Fehler, NE3 Störung (nach Analogabschaltung) melden!

Evtl. brauchst Du auch 2-3 Anrufe bei der 0800/5266625 , da nicht alle vom Level1 wissen, was das ist oder wie man das weitermeldet. {Ist traurig, aber leider Wahr.}


P.s.: Die Verschränkung zwischen QAM64- und QAM256-Kanälen ist auch etwas gross! {Das sollten 6-9dB sein, nicht 19dB.}

xsandrox
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 16.07.2018, 14:51
Wohnort: Braunschweig

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von xsandrox » 11.09.2018, 22:22

in-need-for-speed hat geschrieben:
11.09.2018, 19:56
Da muss wohl nochmal ein NE3-Techniker ran!

Erstmal würde ich den Modem-Router nochmal resetten evtl. auch mit >10min stromlos. (Auch die anderen Komponenten, Zweitrouter, APs, ... stromlos machen!)
Danach lass das Modem nochmal 24h laufen!

Sind dann immernoch so viele unkorrigierbare oder extrem viele korrigierbare Fehler, NE3 Störung (nach Analogabschaltung) melden!

Evtl. brauchst Du auch 2-3 Anrufe bei der 0800/5266625 , da nicht alle vom Level1 wissen, was das ist oder wie man das weitermeldet. {Ist traurig, aber leider Wahr.}


P.s.: Die Verschränkung zwischen QAM64- und QAM256-Kanälen ist auch etwas gross! {Das sollten 6-9dB sein, nicht 19dB.}
ok,danke für die Info :wink:

Hatte es mir schon gedacht, das was nicht richtig läuft !

Lg
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Red Internet & Phone 400/25 Cable
TV-Toshiba Regza Full HD
Sky-Ticket Entertainment
Sky-Ticket Cinema

xsandrox
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 16.07.2018, 14:51
Wohnort: Braunschweig

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von xsandrox » 13.09.2018, 11:00

So habe das Modem auf Werkseinstellung zurücksetzt,und es lief jetzt über 24 Stunden.
Leider ohne erfolg,modem stellt sich auch selber immer um.... :confused:

Muss ich wohl mit dem Kundenservice kontakt aufnehmen... :roll:

.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Red Internet & Phone 400/25 Cable
TV-Toshiba Regza Full HD
Sky-Ticket Entertainment
Sky-Ticket Cinema

xsandrox
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 16.07.2018, 14:51
Wohnort: Braunschweig

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von xsandrox » 14.09.2018, 14:59

So habe gerade 15,min mit dem Support telefoniert,die nette Dame reicht es weiter... :kaffee:
Hoffe mal die hat alles verstanden was ich ihr sagte. :roll:

Ticket ist offen !

Update :fahne:

Die Messung von Vodafone selber ist jetzt durch...
Leitung ist ok :nein:

Ticket zu :wand:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Red Internet & Phone 400/25 Cable
TV-Toshiba Regza Full HD
Sky-Ticket Entertainment
Sky-Ticket Cinema

in-need-for-speed
Fortgeschrittener
Beiträge: 408
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von in-need-for-speed » 15.09.2018, 18:52

Hat der auch wirklich vor Ort gemessen?


{Level2-Techniker sind oft ganz toll im gestörte Leitungen per Ferndiagnose für in Ordnung zu erklären. Dabei fehlen denen zum Teil dafür sogar die Zugriffsrechte.}

orf-fan
Fortgeschrittener
Beiträge: 148
Registriert: 02.01.2007, 20:11

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von orf-fan » 15.09.2018, 19:14

in-need-for-speed hat geschrieben:
15.09.2018, 18:52
Hat der auch wirklich vor Ort gemessen?


{Level2-Techniker sind oft ganz toll im gestörte Leitungen per Ferndiagnose für in Ordnung zu erklären. Dabei fehlen denen zum Teil dafür sogar die Zugriffsrechte.}
ganz bestimmt, ist doch alles top organisiert bei vodafone! ;-) kunde ist schließlich könig ;-)

in-need-for-speed
Fortgeschrittener
Beiträge: 408
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von in-need-for-speed » 15.09.2018, 19:27

:shock: Von welcher umgedrehten monarchistischen Pyramide gehst Du denn aus? :suspekt: :nein: :party: :nein:

orf-fan
Fortgeschrittener
Beiträge: 148
Registriert: 02.01.2007, 20:11

Re: Nach Analogabschaltung plötzlich schlechte Modem Werte

Beitrag von orf-fan » 15.09.2018, 21:01

vermutlich wirst du widersprechen, aber bei der telekom klappt das.