Routing Problem von Hetzner zu Kabel Deutschland ? ?

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Winchester
Kabelexperte
Beiträge: 655
Registriert: 13.02.2011, 20:43
Wohnort: Uelzen
Kontaktdaten:

Re: Routing Problem von Hetzner zu Kabel Deutschland ? ?

Beitragvon Winchester » 14.06.2012, 16:42

Moin!

$ host web3.php-friends.de
web3.php-friends.de has address 5.9.12.41

$ host web2.php-friends.de
web2.php-friends.de has address 176.9.37.48

Es liegt also am Adressbereich. Wie gesagt der 5.x.x.x

Bitte hier nachlesen und die Kunden fragen ob sie Hamachi verwenden oder mal verwendet haben. Vielleicht sind da noch Routen verbogen: http://de.wikipedia.org/wiki/Hamachi

Zitat: Die Tunnel verwenden IP-Adressen aus dem Bereich 5.0.0.0/8. Dieser öffentliche IP-Bereich ist am 30. November 2010 von der IANA an das RIPE zugeteilt wurden. Dadurch wird es bald Kollisionen mit IP-Adressen im Internet geben. Bei einem aktiven Hamachi-Tunnel sind Internet-Hosts in dem Netz 5.0.0.0/8 nicht erreichbar.

Der Tunnel muss gar nicht mal aktiviert sein. Es reicht die Hamachi Software installiert zu haben, weil die einen virtuellen Netzwerk Adapter anlegt welche ne 5.x.x.x Adresse bekommen hat und dieser Adapter hat die default Route für 5.0.0.0/8.

Ich bin online mit IPv6 über Kabeldeutschland Dual-Stack, Cisco EP3212 und TP-Link TL-WR1043v2 mit OpenWrt Barrier Breaker


TimH
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2012, 22:36

Re: Routing Problem von Hetzner zu Kabel Deutschland ? ?

Beitragvon TimH » 16.06.2012, 17:25

Guten Tag,

Vielen Dank, lag an Hamachi - Schade dass ich da nicht selbst drauf kam.


Zurück zu „Störungen, Ausfälle und Speedprobleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste