Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Kabelheini
Fortgeschrittener
Beiträge: 203
Registriert: 07.11.2012, 10:50
Wohnort: Ostfriesland

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von Kabelheini » 01.02.2019, 22:12

Also ich habe immer so 300-400Gig im Monat.
Ich habe einen 200/50 Anschluss.
Wann immer ich außerhalb der Stoßzeiten messe, habe ich vollen Durchzug.
Ok, die Verzögerung bei den Ping Zeiten liegt bei ca. 22ms, das ist ein allgemeines Technik bedingtes Kabelproblem, DSL ist da besser.
Zu den Stoßzeiten gehen manchmal nur 25-30 hoch und runter fällt es auf 80-90.
Damit kann ich aber leben und für 3 Streams gleichzeitig langt es immer noch.

Sorry, aber ich kann nicht meckern.
Und gedrosselt werde ich garantiert nicht.

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 559
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von sch4kal » 02.02.2019, 08:31

Mein (VPN)-Traffic und mein öffentlicher DL-Traffic werden auch nicht gedrosselt, und da bin ich bereits bei > 1 TiB im Monat.

adriaan
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 26.01.2019, 14:16

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von adriaan » 02.02.2019, 12:49

Gedrosselt wird bei mir auch nicht, hab bis auf eine Woche (technische Probleme wohl zw. Vodafone und SO) fast immer volle Bandbreite und bin bestimmt nicht sparsam im Download

belinea o.center
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 24.06.2019, 15:21

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von belinea o.center » 24.06.2019, 15:24

hier bei meinen eltern wird defintiv gedrosselt bzw. war SO nicht mehr erreichbar!!!!! über mobile daten ging alles problemlos. richtiger mist ist das!!!!!

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1269
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von AndreasNRW » 24.06.2019, 15:28

belinea o.center hat geschrieben:
24.06.2019, 15:24
hier bei meinen eltern wird defintiv gedrosselt bzw. war SO nicht mehr erreichbar!!!!! über mobile daten ging alles problemlos. richtiger mist ist das!!!!!
Wohl eher Leitungsprobleme wie Rückkanalstörer oder schlechte Pegelwerte :flöt:

belinea o.center
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 24.06.2019, 15:21

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von belinea o.center » 24.06.2019, 15:58

AndreasNRW hat geschrieben:
24.06.2019, 15:28
belinea o.center hat geschrieben:
24.06.2019, 15:24
hier bei meinen eltern wird defintiv gedrosselt bzw. war SO nicht mehr erreichbar!!!!! über mobile daten ging alles problemlos. richtiger mist ist das!!!!!
Wohl eher Leitungsprobleme wie Rückkanalstörer oder schlechte Pegelwerte :flöt:
haha andreas deswegen gingen auch alle anderen seiten genauuuuuu :brüll:

DarkStar
Insider
Beiträge: 7196
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von DarkStar » 24.06.2019, 16:08

Es gibt keine Drosselung!
"SO" ist doch bekannt für seine Miese Anbindung.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9488
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von spooky » 24.06.2019, 16:42

AndreasNRW hat geschrieben:
24.06.2019, 15:28
belinea o.center hat geschrieben:
24.06.2019, 15:24
hier bei meinen eltern wird defintiv gedrosselt bzw. war SO nicht mehr erreichbar!!!!! über mobile daten ging alles problemlos. richtiger mist ist das!!!!!
Wohl eher Leitungsprobleme wie Rückkanalstörer oder schlechte Pegelwerte :flöt:
Er meint mit SO Share-Online
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
wittmann
Fortgeschrittener
Beiträge: 198
Registriert: 24.01.2007, 06:29

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von wittmann » 24.06.2019, 18:26

belinea o.center hat geschrieben:
24.06.2019, 15:24
hier bei meinen eltern wird defintiv gedrosselt bzw. war SO nicht mehr erreichbar!!!!! über mobile daten ging alles problemlos. richtiger mist ist das!!!!!
Mit "nicht mehr erreichbar", um welche Uhrzeit war das? Gab heute, am fruehen Nachmittag (unserer Zeitzone) wohl einen richtig fiesen Schluckauf im Netz:

https://twitter.com/OhNoItsFusl/status/ ... 9106652160

https://www.cloudflarestatus.com/#past-incidents

Wenn Cloudflare als CDN Provider davon betroffen ist, dann wird es wohl ein paar mehr Dienste getroffen haben. Share-online.biz nutzt die wohl auch.
mfg

wittmann

RFC 1925 Rule (4)
Some things in life can never be fully appreciated nor understood unless experienced firsthand.
Some things in networking can never be fully understood by someone who neither builds commercial networking equipment nor runs an operational network.

maikelg
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21.07.2019, 12:23

Re: Warnung an alle Interessenten: Vodafone drosselt doch

Beitrag von maikelg » 21.07.2019, 12:44

Ich bin über die von VDFKDpotato geschilderten Phänomene in diesem Thread gelandet und kann sie eigentlich Punkt für Punkt bestätigen:
  • 200MBit-Leitung via Kabel bei VF
  • Nutzung von OCH
  • kurzzeitiger Download mit voller Bandbreite möglich (variiert)
  • nach einiger Zeit / einigen GB Drosselung auf 0Mb/s
  • alle einschlägigen Seiten nicht mehr länger erreichbar
  • andere Websites problemlos erreichbar
  • ab 0 Uhr des Folgetages beginnt das Spielchen von vorne
Ich habe alles Mögliche in Erwägung gezogen und ausprobiert, ohne daß auch nur ansatzweise das Problem beseitigt wurde. Kurioserweise war auch VF bereit, meine Fritzbox zu tauschen - ohne Erfolg selbstredend.

Für mich gibt es nicht den geringsten Zweifel, daß VF hier in den Datenverkehr eingreift - egal was einige Schlaumeier und Gutmenschen hier schreiben (OCH-Nutzer sind selbst schuld blablabla). Und nein, auch die Technik als Verursacher scheidet aus. Alles, was probehalber getauscht werden konnte, wurde getauscht - inklusive Rechner. Vor allem eines: bis zu einem konkreten Zeitpunkt gab es nicht die geringsten Probleme. Aber dann...
Die Lösung liegt eindeutig im Wechsel zu anderen Anbietern, die sich nicht so willfährig dem Diktat der Medienwirtschaft beugen.