Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Roeser93
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25.12.2018, 17:22

Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von Roeser93 » 25.12.2018, 17:27

Hallo Leute,

habe die Tage mein Tarif von Cabl auf Cable 200 ewechselt.

Freischaltung erfolgte gestern.

Nun habe ich den Vodafone SpeedTest durchgeführt und festgestellt das nur 34bit´s ankommen.

Verwendet wird der Hitron CVE-30360 Cable Router in Verbindun mit Devolo dLan 500, da die Wlan stärke vom Router nicht ausreicht.

NetzwerkStatus aufgerufen am PC und dort steht nur eine Verbindungsübertragung von 100 Mbit´s.

Kann mir jemand weiter helfen das ich die volle geschwindigkeit nutzen kann..

Grad mal bei der Hitron Box geschaut die da steht Geschwindigkeit 100M an port 2 Port 1 10M



Schöne Festtage.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29326
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von twen-fm » 25.12.2018, 18:04

Nicht wundern: Ich habe bei den gebuchten "bis zu 200 Mbits" gestern abend bei mehreren verschiedenen Speedtest-Versuchen um die 44 Mbits im Download und immerhin um 11 Mbits im Upload gehabt (mehr als 12 Mbits sind hier eh nicht drin), der Ping war von 11 bis 22 ms. Da kannst du nicht viel tun, das Internet bei VF ist nun mal sehr überlastet und solange sich daran nichts ändert, wird es nicht besser werden. Letztes Jahr hatte ich abends nicht einmal 2-3 Mbits drin!

Theoretisch kann bzw. wird es mit der Nutzung des Netzwerkkabels etwas besser werden (ich gehe per WLAN online). Aber das wäre bei mir nicht optimal, da ich ein paar Meter von der Fritzbox entfernt sitze und ich das Kabel nicht quer durch das Wohnzimmer legen möchte... :roll:
Keine Signatur mehr!

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 8632
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von spooky » 25.12.2018, 18:13

die devolo könnten auch Schuld sein. je nachdem wie die phasen sind kommt nicht mehr wie 50 Mbit/s dabei raus. hatte ich bei mir auch.
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

Roeser93
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25.12.2018, 17:22

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von Roeser93 » 25.12.2018, 18:32

kann ich mir nicht vorstellen das es an den devolo liegen soll.
mit meinem handy hab ich auch nur 34 mbits direkt vom router wlan.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6094
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von DarkStar » 25.12.2018, 18:43

Das kannst du schon glauben-
HSI & DLAN beißt sich halt.

reneromann
Insider
Beiträge: 3847
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von reneromann » 25.12.2018, 19:10

Wenn die devolos eh nur Fast-Ethernet-Ports (also 100 MBit/s-Ports) haben, dann wirst du NIE mehr als ca. 95 MBit/s erreichen können - und selbst das wird mit den devolos problematisch zu erreichen sein.
Denn dLAN ist nunmal -wie WLAN auch- prinzipbedingt sehr störanfällig - und die 500 MBit/s-Klasse erreicht eben jene 500 MBit/s höchstens im Labor, nicht aber in der freien Wildbahn.

Wenn du die vollen 200 MBit/s haben willst, musst du schon mit einem 1 GBit/s-fähigen Rechner mit LAN dich direkt an den Router hängen.

Roeser93
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25.12.2018, 17:22

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von Roeser93 » 25.12.2018, 19:20

kann aber jetzt nicht soeben auf die schnelle mal lan Kabel quer durchs Haus verlegen.
gibt denn noch andere Möglichkeiten ??
im netz sieht man Videos wo Leute mit devolo 1200 die 200mbits erreichen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6094
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von DarkStar » 25.12.2018, 19:36

Es gibt auch flache Lankabel-
Wo ein Wille ist, ist auch ein weg.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 8632
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von spooky » 25.12.2018, 19:44

Roeser93 hat geschrieben:
25.12.2018, 19:20
kann aber jetzt nicht soeben auf die schnelle mal lan Kabel quer durchs Haus verlegen.
gibt denn noch andere Möglichkeiten ??
im netz sieht man Videos wo Leute mit devolo 1200 die 200mbits erreichen.
Egal welche Powerline, wenn das mit den Phasen nicht hinhaut, kannst du 1600er nehmen und es kommt nicht mehr wie 50 an.
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

reneromann
Insider
Beiträge: 3847
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Betreff: Hilfe :Nur 34Mbit anstatt 200Mbit

Beitrag von reneromann » 25.12.2018, 19:45

devolo 1200 ist aber auch eine andere Geschwindigkeitsklasse als devolo 500 - und die 1200er haben m.W. Gigabit-Anschlüsse und nicht nur Fast-Ethernet-Anschlüsse.

Wichtig ist nur: Sobald auch nur EIN 500er im Verbund bleibt, gehen ALLE auf 500 runter!
Wenn du also auf 1200 wechseln willst, musst du ALLE devolos austauschen!