Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
zillekind3938
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2018, 22:35

Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von zillekind3938 » 04.01.2019, 22:29

Ich habe eine Frage an Euch,

seit dem 2.1. dieses Jahres wurde bei mir Red Internet und Phone 500 geschaltet. Der Router ist der Arris für Docsis 3.1. Habe aber abends ab 21 Uhr mächtige Einbrüche. O.k. Segmentauslastung etc.
Würde sich etwas ändern, wenn man auf den 1000 Tarif wechselt, weil dann ja eigentlich Docsis 3.1 greifen müsste? (1000 wird als verfügbar angezeigt an meiner Adresse).

DarkStar
Insider
Beiträge: 6094
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von DarkStar » 04.01.2019, 22:30

Du hast dank deines Modems auch so schon Docsis 3.1

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2018, 22:35

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von zillekind3938 » 04.01.2019, 22:30

Lt. Hotline nein - Aussage bis einschließlich 500 Mbit schalten wir nur Docsis 3.0

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10783
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von DerSarde » 04.01.2019, 22:41

Nein, dein Router kann schon DOCSIS 3.1 verarbeiten, unabhängig vom geschalteten Tarif.

Vielleicht postest du mal deine Modemwerte hier.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2018, 22:35

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von zillekind3938 » 04.01.2019, 22:47

Kanal ID Kanaltyp Frequenz (MHz) Modulation Empf. Signalstärke (dBmV) SNR/MER (dB) Lock Status
33 OFDM 167~324 256QAM 9.0 38 JA
0 OFDM 0~0 UNSUPPORTED 0.0 0 NEIN
2 SC-QAM 146 256QAM 11.8 36.6 JA
3 SC-QAM 154 256QAM 11.6 36.6 JA
4 SC-QAM 162 256QAM 11 36.4 JA
5 SC-QAM 602 256QAM 4 38.6 JA
6 SC-QAM 618 256QAM 3.1 38.6 JA
7 SC-QAM 626 256QAM 2.4 37.6 JA
8 SC-QAM 642 256QAM 2.7 38.6 JA
9 SC-QAM 650 256QAM 3 39 JA
10 SC-QAM 658 256QAM 2.7 39 JA
11 SC-QAM 666 256QAM 3.1 38.6 JA
12 SC-QAM 674 256QAM 2.3 38.6 JA
13 SC-QAM 682 256QAM 2.6 38.6 JA
14 SC-QAM 690 256QAM 1.9 38.6 JA
15 SC-QAM 698 64QAM -4.9 33 JA
16 SC-QAM 706 64QAM -4.8 33.3 JA
17 SC-QAM 714 64QAM -4.4 33.8 JA
18 SC-QAM 722 64QAM -3.9 33.8 JA
19 SC-QAM 730 64QAM -4 33.9 JA
20 SC-QAM 738 64QAM -3.5 34.3 JA
21 SC-QAM 746 64QAM -3.6 34.4 JA
22 SC-QAM 754 64QAM -3.6 34.4 JA
23 SC-QAM 762 64QAM -3.8 34.4 JA
24 SC-QAM 770 64QAM -3.6 34.4 JA
25 SC-QAM 778 64QAM -4.5 33.9 JA
26 SC-QAM 786 64QAM -3.1 35 JA
27 SC-QAM 794 64QAM -2.9 35.5 JA
28 SC-QAM 802 64QAM -2.6 35.5 JA
29 SC-QAM 810 64QAM -2.7 35.5 JA
30 SC-QAM 818 64QAM -2.8 35.7 JA
31 SC-QAM 826 64QAM -3 35.7 JA
32 SC-QAM 834 64QAM -3.3 35.7 JA
1 SC-QAM 138 256QAM 11 35.6 JA
Upstream-Kanäle
Kanal ID Kanaltyp Frequenz (MHz) Modulation Send. Signalstärke (dBmV) Ranging Status
4 SC-QAM 36 8QAM 43.5 Erfolgreich
1 SC-QAM 59 8QAM 45.5 Erfolgreich
3 SC-QAM 46 8QAM 45.5 Erfolgreich
2 SC-QAM 52 8QAM 43.5 Erfolgreich

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2018, 22:35

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von zillekind3938 » 04.01.2019, 22:48

Wenn ich das vergleiche mit der Wiki aus dem Forum, dann stimmt es, es ist Docsis 3.0

DarkStar
Insider
Beiträge: 6094
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von DarkStar » 04.01.2019, 22:51

Nein auch DS 3.1

33 OFDM 167~324 256QAM 9.0 38 JA

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10783
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von DerSarde » 04.01.2019, 22:57

Eine Segmentüberlastung mit DOCSIS 3.1 würde mich aktuell wundern, wo es doch wohl erst vor ein paar Wochen geschaltet wurde.

Das Problem bei dir scheint eher eine Rückkanalstörung zu sein, da die Modulation im Upstream nur 8QAM statt idealerweise 64QAM beträgt. Durch die geringere Modulation passen weniger Daten auf einen Upstreamkanal, sprich in deinem Segment ist eine geringere Bandbreite für den Upstream vorhanden als sonst. Und das wiederum kann sich auch auf den Downstream auswirken, vor allem in den Stoßzeiten, wenn viele Leute online sind.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2018, 22:35

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von zillekind3938 » 04.01.2019, 22:59

Zitat der Hotline: Die Werte sind in Ordnung. Haben aber dennoch ein Ticket aufgemacht. Die Techniker, die hier waren zum Anschluss, sprachen von einer 8%ige Auslastung. Deshalb haut es mich um.

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 30.12.2018, 22:35

Re: Tarifwechsel von 500 auf 1000 sinnvoll?

Beitrag von zillekind3938 » 05.01.2019, 09:54

Guten Morgen,

Ich beobachte, dass die Pegel im Upstream geändert (erhöht) wurden, Es war keiner an der Anlage. Wird soetwas aus der Ferne geregelt.