Vodafone Upload Probleme

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
spanu
Newbie
Beiträge: 56
Registriert: 01.06.2016, 19:41

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von spanu » 02.03.2019, 21:39

Ja im Vodafone Forum habe ich das alles schon dokumentiert. Die Speedwerte usw. Aber wie gesagt. Never ending Story

reneromann
Insider
Beiträge: 4231
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von reneromann » 02.03.2019, 23:35

sch4kal hat geschrieben:
02.03.2019, 21:02
reneromann hat geschrieben:
02.03.2019, 20:12
sch4kal hat geschrieben:
02.03.2019, 20:03

Aber 45 Mbit/s, und keinesfalls unter 25 Mbit/s.
Wie kommst du auf die Zahlen?
Nur so: Es gibt Transparenzangaben zum Tarif - und DIE sind bindend!
Da steht: "Upload 50 - min. 15 MBit/s, normalerweise 35 MBit/s, max. 50 MBit/s".
Haarspalterei, VF muss die Angaben machen, und selbst die 15 Mbit/s werden unterschritten, ergo Messserie anlegen und dokumentieren, bei Unterschreitung Frist setzen, bei Nichterfüllung Geld einbehalten oder Kürzen.
Keine Haarspalterei. Du postest Werte, die vorne und hinten nichts mit dem vertraglich geregelten Minimum zu tun haben.
Wenn du dir mit den Werten nicht sicher bist, dann schreib nicht irgendwas hinein, ssondern dann schreibe entweder, dass die Werte den Transparenzangaben entnommen werden können (ggfs. mit Link auf die VF-Seite) -oder- lies selbst dort nach und poste entsprechende Werte. Aber einfach irgendwelche Zahlen in den Raum stellen und die als Wahrheit verkaufen, ist nicht gerade die feine englische Art.

Und was deine Konsequenzen anbetrifft - insbesondere das "Geld einbehalten oder kürzen" - davon kann ich nur DRINGEND abraten, wenn man nicht gerade selbst Anwalt ist und/oder einen entsprechenden Anwalt eingeschalten hat.
Denn gerade das "wie viel Geld" ist ein Knackpunkt, bei dem man sich schnell in richtige Probleme bringen kann.

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 501
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von sch4kal » 03.03.2019, 06:06

Ja und ? Ich lag nur bei der Mindestgeschwindigkeit im Upload daneben, aber selbst die wurde unterschritten. Die Folge davon ist ein nicht vertragskonformer Anschluss, ergo ein Sachmangel. Also kann er VF eine Frist einräumen, den Mangel abzustellen, und nach Ablauf der Frist bei Nichterfüllung der Entstörung den Anschluss außerordentlich kündigen und das SEPA-Mandat entziehen. Einen Anwalt braucht er erst, wenn VF sich weigert, die außerordentliche Kündigung zu akzeptieren.
Steht sogar alles so auf der Webseite der Verbraucherzentrale: https://www.verbraucherzentrale.de/wiss ... nnen-12763

spanu
Newbie
Beiträge: 56
Registriert: 01.06.2016, 19:41

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von spanu » 03.03.2019, 11:17

Mir geht es nicht darum zu kündigen. Mein Vertrag läuft eh in 5 Monaten aus. Das wäre nicht das schlimme. Der Anschluss lief ja auch schon 1 Jahr sehr gut.

Mein Ziel ist es das sie die Störung halt finden und beheben.

Richtige Alternativen habe ich bei mir leider nicht.

Telekom bietet zb 25mbit Down und 10 mbit upload

reneromann
Insider
Beiträge: 4231
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von reneromann » 03.03.2019, 13:01

@spanu
Je nachdem, wo der Fehler liegt, kann die Eingrenzung auch mehrere Wochen bis Monate dauern.
Denn wie bereits geschrieben muss hier nach und nach Strang für Strang abgeklappert werden, von wo der Fehler kommt - und das kann dauern.

Und es reicht (leider) ein Nutzer, der mit Bananensteckern oder nicht richtig geschirmten Kabeln / Dosen arbeitet und somit die Störungen in's Segment holt. Im dümmsten Fall hat jemand im Segment zur Renovierung die Dose abgeschraubt und später nicht wieder richtig angesteckt - im TV-Bereich würde er es noch nicht mal merken, dass er damit allen I&P-Nutzern die Anschlüsse verhagelt.

spanu
Newbie
Beiträge: 56
Registriert: 01.06.2016, 19:41

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von spanu » 03.03.2019, 14:49

Ja klar verstehe ich ja.

ABER

1) Fragt mich Vodafone am Ende des Monats auch wie schwer es fuer mich ist Geld zu verdienen ? Nein. Also. Ich zahle fuer eine Dienstleistung die leider nur unzufrieden erbracht wird.

2) Und wie gesagt man hat halt bei Vodafone leider das Gefühl sie nehmen einen nicht Ernst. Und sie tuen nicht wirklich etwas um die Ursache zu beheben. Wie gesagt ich rufe an mache Ticket auf. 2 Tage später wurde die Störung angeblich behoben. Wenn ich dann anrufe und nachfrage bekommt man keinerlei auskunft ob etwas gemacht wurde oder nicht. Manchmal sagen sie nur. Ja sie konnten nix finden daher wurde das Ticket wider geschlossen.

reneromann
Insider
Beiträge: 4231
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von reneromann » 03.03.2019, 14:58

Das Problem ist: Du siehst nicht , was sie machen...
Zum Teil werden Tickets auch nur deshalb geschlossen, weil sie einem "größeren", kundenübergreifenden Ticket zugeordnet werden.

spanu
Newbie
Beiträge: 56
Registriert: 01.06.2016, 19:41

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von spanu » 05.03.2019, 15:38

Ja aber wenn ich anrufe und nachfrage sagt man mir: Es tut uns leid wir konnten keinen Fehler finden. Ihr Anschluss sieht total super aus

ich glaube nicht das die dann noch was im Hintergrund machen. Laut Ihnen ist ja alles bestens.

Das ich aber anstatt 50 mbit nur 10-20 Mbit bekommen, Und meine Modulationen total rumspringen sekündlich und ich nicht mal 3 Mbit konstant als Upload habe. Scheint sie wenig zu interessieren

orf-fan
Fortgeschrittener
Beiträge: 178
Registriert: 02.01.2007, 20:11

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von orf-fan » 07.03.2019, 16:56

spanu hat geschrieben:
05.03.2019, 15:38
Ja aber wenn ich anrufe und nachfrage sagt man mir: Es tut uns leid wir konnten keinen Fehler finden. Ihr Anschluss sieht total super aus

ich glaube nicht das die dann noch was im Hintergrund machen. Laut Ihnen ist ja alles bestens.

Das ich aber anstatt 50 mbit nur 10-20 Mbit bekommen, Und meine Modulationen total rumspringen sekündlich und ich nicht mal 3 Mbit konstant als Upload habe. Scheint sie wenig zu interessieren
ja, is leider bei vodafone so.

spanu
Newbie
Beiträge: 56
Registriert: 01.06.2016, 19:41

Re: Vodafone Upload Probleme

Beitrag von spanu » 13.03.2019, 21:58

Problem nach wie vor vorhanden.


Ich habe mit Pingplotter herausgefunden welcher HOP es ist der dauernd alle paar Sekunden Packet Loss hat.

Aber Vodafone schafft es einfach nicht zu beheben.

Es ist ein absolutes Trauerspiel.