Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
TryBeatz
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 30.08.2019, 20:29

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von TryBeatz » 30.08.2019, 21:40

Hab mit WLAN und LAN wieder getestet
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9619
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von spooky » 30.08.2019, 21:43

Was hast du für ein System? Virenschutzprogramm installiert?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

TryBeatz
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 30.08.2019, 20:29

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von TryBeatz » 30.08.2019, 21:44

Betriebssystem ist Windows 10 und das Windows ist neu aufgesezt aber ist trotzdem noch zu langsam Anti Virus ist das von Microsoft also Security Essentials wenn ich das komplett deaktiviere wird es auch nicht schneller

robert_s
Insider
Beiträge: 3304
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von robert_s » 30.08.2019, 21:46

TryBeatz hat geschrieben:
30.08.2019, 21:44
Betriebssystem ist Windows 10 und das Windows ist neu aufgesezt aber ist trotzdem noch zu langsam Anti Virus ist das von Microsoft also Security Essentials wenn ich das komplett deaktiviere wird es auch nicht schneller
Bitte einen Screenshot vom Task Manager , Reiter Leistung, Netzwerkkarte angeklickt, während des Speedtests.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1416
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von AndreasNRW » 30.08.2019, 21:51

robert_s hat geschrieben:
30.08.2019, 21:46
Bitte einen Screenshot vom Task Manager , Reiter Leistung, Netzwerkkarte angeklickt, während des Speedtests.
Meinst Du, ein ähnliches Problem, wie bei Bernhard ?
Fehlerbild sieht ja fast gleich aus :wink2:

clerika
Newbie
Beiträge: 67
Registriert: 01.04.2019, 12:53

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von clerika » 30.08.2019, 22:32

Also das der Techniker auch nicht auf 1gbit kommt kann man getrost in die Tonne kloppen... Die Techniker die bei mir da waren hatten so alte Dell Rechner die sind mit lan kabel nichtmal über 250mbit gekommen :brüll:
Ich dachte die wollen mich komplett veräppeln

Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1051
Registriert: 22.07.2010, 21:13

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von Webmark » 30.08.2019, 23:14

Mit testen der LAN-Anbindung habe ich nicht weitere Speedtests gemeint, sondern, dass du deine Hardware überprüfen solltest.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.04 | 2 FRITZ!WLAN Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.12 [Stand: 30.08.2019]

Vorgegebene Pegelwerte.pdf | Vodafone-Kabel-AGB für Internet und Telefon

TryBeatz
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 30.08.2019, 20:29

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von TryBeatz » 31.08.2019, 00:56

Meine Hardware ist in perfektem zustand der laptop ist 2 wochen alt

reneromann
Insider
Beiträge: 4421
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von reneromann » 31.08.2019, 02:35

Und? Wenn du ein defektes LAN-Kabel oder ein altes LAN-Kabnel mit Cat5 respektive ohne Gigabit-Unterstützung hast, hilft dir auch der neuste Rechner nichts.
Weiterhin: Wenn du auf dem Rechner eine schlechte Antiviren/Firewall installiert hast, dann kann die auch schon für den Einbruch verantwortlich sein.

amax
Kabelfreak
Beiträge: 1802
Registriert: 19.01.2008, 01:42
Wohnort: Region 2 / Heidekreis

Re: Vodafone 1gbits Bandbreite zu Gering

Beitrag von amax » 31.08.2019, 08:43

reneromann hat geschrieben:
31.08.2019, 02:35
Und? Wenn du ein defektes LAN-Kabel oder ein altes LAN-Kabnel mit Cat5 respektive ohne Gigabit-Unterstützung hast, hilft dir auch der neuste Rechner nichts.
Weiterhin: Wenn du auf dem Rechner eine schlechte Antiviren/Firewall installiert hast, dann kann die auch schon für den Einbruch verantwortlich sein.
Sollte man meinen...
Leider liegt es auch oft an den Speedtests selbst und an den Netzwerk Verbindungen, einfach zu viele packets out of order.
Habe gerade mal meinem CNLab test wieder laufen lassen und nun bei einem 500er Anschluß unter http 450 im Mittel( 501 peak), unter https sind es aber
nur 119mbit... :D
https.jpg

Der dslreport berichte kurz danach unter https ...463mbit.
https://www.dslreports.com/speedtest/53734379

Aktuelles Win10/64 bei dem nur die Echtzeitüberwachung des Defenders deaktiviert ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von amax am 31.08.2019, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.