Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV.
Forumsregeln
Forenregeln
DarkStar
Insider
Beiträge: 6444
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von DarkStar » 21.10.2017, 21:31

Das es am VF Signal selber liegt glaube ich ehrlich gesagt weniger. Die Restriktionen können ja nur vom Sender selber kommen.
Wie kommst du darauf?
Das Signal vom Sender kommt völlig ohne Restriktionen vom Sender.
Sämtliche Restriktionen werden im POC im Auftrag der Sender zugeschaltet.

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1065
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von Luedenscheid » 22.10.2017, 07:51

Peter65 hat geschrieben:
Luedenscheid hat geschrieben: Ich sehe es entspannt und das Modul reiht sich in die "Fehlkäufe" meines Leben ein.
Es ist ärgerlich, mehr aber auch nicht! :wink:
Stark das du das relativ entspannt siehst, im VF Forum herrscht da ne ganz andere Meinung.
Im VF Vorum vertue ich meine Zeit schon lange nicht mehr! :wink: Ist mir von Anfang an zu unübersichtlich,und das Hick-Hack
mit der Neuanmeldung. Bisher habe ich bei VKD auch ohne deren Forum alles so hinbekommen wie ich es wollte.
Ich brauche die Module ja nur die die TV`s die nicht von der Dream versorgt werden und / oder wenn diese mal "überlasstet" ist.
Aber auch das hat sich spätestens Weihnachten erledigt!
Wegwerfen werde ich das Neotion nicht, mein Sohn ist VKD Neukunde und wird bestimmt auch mal ein Modul für einen neuen TV brauchen?
Vielleicht ist der Hersteller ja doch an einer Lösung interessiert?
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

bigfraggle
Newbie
Beiträge: 50
Registriert: 08.04.2011, 01:05
Wohnort: Berlin

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von bigfraggle » 06.11.2017, 12:43

Bei mir das gleiche Problem.

Habe drei Fernseher:

Panasonic 50BLW6 (2013)
Panasonic 65AXW904 (2014)
Panasonic 43EXW754 (2017)

Und drei Module: ein gelbes und ein blaues Smit-Modul (eins von KDG, eins aus dem Handel; beide etwa 5 Jahre alt) und neu ein Neotion-Modul. Alle drei Smartcards sind G09.

Das hier beschriebene Problem trifft in allen möglichen Kombinationen bei mir nur beim Neotion-Modul auf. Die beiden älteren TVs zeigen dann den Hinweis "Verschlüsseltes Programm" an, beim neuen TV bleibt der Bildschirm komplett schwarz.
DVB-C: KDG Kabel Digital, Privat HD + Basic TV Zweitabo
TV: Panasonic TX-P65AXW904, TX-L50BLW6 sowie TX-43EXW754
BR/HEIMKINO: Panasonic SC-BTT590, KIT-SC-HTB520 sowie SC-ALL70T
KONSOLE: Xbox One (Gamertag: chefkoch76)

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von kabelhunter » 06.11.2017, 12:54

Interessant ist daß das blaue Smit-Modul nicht betroffen ist . Für die Neotion Module wirst du auf ein Update vom Hersteller warten müssen . Das Problem ist dort bekannt .
Die Frage ist nur ob und wann es kommt , und wie es ausgerollt wird . Ein Update übers VFKD Netz , das kostet Geld . Oder übers Internet . Dazu brauchst du aber ein
Programmiergerät . Eine dritte Möglichkeit wäre das einschicken zum Hersteller .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

hdtv1
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2017, 22:09

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von hdtv1 » 09.11.2017, 22:26

Hallo Leute,
habe mich gerade neu angemeldet aufgrund des gleichen Problems mit dem CI Modul / Panasonic / G09
- Vielen Dank für die vielen nützlichen Beiträge - :anbet:

Habe auch vom Neotion Modul auf das Smit gewechsel, leider keine Besserung.

Eine Lösung wäre doch das Modul direkt von Kabel D. oder?
Damit müsste es doch endlich funktionieren?
Wenn auch teurer :roll:
Auf ein Update, von wem auch immer, möchte ich nicht mehr warten !

Viele Grüße

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von kabelhunter » 10.11.2017, 02:33

TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

hdtv1
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2017, 22:09

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von hdtv1 » 12.11.2017, 14:34

Danke dir! Das könnte ich noch probieren.
Nach einem Tag "Fernsehpause" funktioniert auf einmal alles im Moment mit der neuen Smit Karte :-?
Mal sehen wie lange es anhält. Ich hoff das Beste.
Viele Grüße

Benutzeravatar
peerolaf
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2018, 18:49

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von peerolaf » 15.01.2018, 19:22

Wir haben ganz ähnliche Probleme mit unseren Panasonic TVs (TX-40 DXW 734 / TX-50 DXW 805) und zwei TechniCrypt CI+ modulen von TechniSat mit G09 Karten. Einige private in HD funktionieren, andere nicht. Das Ganze ist unregelmäßig und nach abschalten und wieder hochfahren funktioniert der Private in HD meist wieder. Nach umschalten auf andere Sender dann mal wieder nicht. Es gibt keine Fehlermeldung nur schwarzen Bildschirm.

Kabel/Vodafone hält sich zurück, vermutet Software Probleme in der Kommunikation zwischen Panasonic und TechniSat Modul. Bei einem Loewe mit gleichem Modul / Karte funktioniert alles ohne Probleme.

Hat jemand gehört ob den Herstellern das Problem bewusst ist, und ob es eine funktionierde Alternative für die Panasonics gibt?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von kabelhunter » 15.01.2018, 20:17

Hast Du dich mut dem Problem mal an TS gewand ? Das einzige Modul das ich dir für die zickigen Panasonics empfehlen kann ist das originale gelbe KDG Smit Modul .
Und selbst da kann die Funktion nicht garantiert werden . Ist die SW von den Modulen und TVs aktuell ?
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1065
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Schwarzer Bildschirm bei Senderwechsel zu privaten HD Sendern

Beitrag von Luedenscheid » 15.01.2018, 20:41

peerolaf hat geschrieben:
15.01.2018, 19:22
Wir haben ganz ähnliche Probleme mit unseren Panasonic TVs (TX-40 DXW 734 / TX-50 DXW 805) und zwei TechniCrypt CI+ modulen von TechniSat mit G09 Karten. Einige private in HD funktionieren, andere nicht. Das Ganze ist unregelmäßig und nach abschalten und wieder hochfahren funktioniert der Private in HD meist wieder. Nach umschalten auf andere Sender dann mal wieder nicht. Es gibt keine Fehlermeldung nur schwarzen Bildschirm.

Kabel/Vodafone hält sich zurück, vermutet Software Probleme in der Kommunikation zwischen Panasonic und TechniSat Modul. Bei einem Loewe mit gleichem Modul / Karte funktioniert alles ohne Probleme.

Hat jemand gehört ob den Herstellern das Problem bewusst ist, und ob es eine funktionierde Alternative für die Panasonics gibt?

Vielen Dank!
Du meinst doch sicher den TX-50 DXW 804? 805 gibt es nicht.
https://www.panasonic.com/de/consumer/p ... xw804.html
Ich habe den großen Bruder, bei dem funktionieren, wie schon an mehreren anderen Stellen erwähnt, das böse Modul welches mit u anfängt.
Ob Evo 3 oder Evo 4 ist egal, in meinem 58 DXW 804 laufen die beide ohne Probleme.
In der Bucht verkaufen viele ihre Module zu günstigen Preisen weil sie Sky über Sat damit nicht mehr hell bekommen! :wink:
Restriktionslos TV schauen kommt als "Extra" noch hinzu.
Auf Hilfe von Panasonic oder Vodafone würde ich nicht warten wollen.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD