Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV.
Forumsregeln
Forenregeln
burn82
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2010, 00:04

Re: Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

Beitrag von burn82 » 12.08.2018, 13:43

Moin,
vielen Dank für die schnell Antwort.. d.h. ich hätte was das aufnehmen angeht mit CI+ aber keinen Nachteil hin zu der Aufnahme bei meinem Vantage (der ja kein CI+ hat) oder?

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1086
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

Beitrag von Luedenscheid » 12.08.2018, 15:39

burn82 hat geschrieben:
12.08.2018, 13:43
Moin,
vielen Dank für die schnell Antwort.. d.h. ich hätte was das aufnehmen angeht mit CI+ aber keinen Nachteil hin zu der Aufnahme bei meinem Vantage (der ja kein CI+ hat) oder?
Du sagst ja selber das du sehr interessiert an dem Thema bist. Lies dich doch einfach mal in den Bereichen über die wir sprechen ein wenig ein.
Vodafone-Kabel-Helpdesk hat geschrieben:
Kabel Deutschland hatte 2010 angekündigt, die Unterstützung normaler CI-Module (so z.B. das AlphaCrypt-Modul) in CI+-Geräten zu deaktivieren! Bisher wurde dies allerdings nicht umgesetzt.

Geräte mit dem normalen CI-Standard werden von dieser Sperre nicht betroffen sein. Vor dem Kauf eines Gerätes mit CI+ und bei der Nutzung des AlphaCrypt-Moduls in CI+-Schächten sollte dies also beachtet werden!
Deine beiden Module lassen sich leider nicht patchen, dazu bräuchtest du diese hier:
https://www.hm-sat-shop.de/ci-ca-module ... r2.2?c=235

Der einzige Nachteil den ich beim Verzicht auf einen externen Receiver sehe ist die sehr gewöhnungsbedürftige Menüführung der meisten TV`s.
Deshalb meine Empfehlung deine Module erst mal am neuen TV auszuprobieren. Wenn du dann freiwillig deinen Vantage daran anschließt weil
die Bedienung einfach entspannter ist, solltest du dich nach einem neuen Receiver umschauen.
Meiner könnte sogar mit D02 Karten was anfangen, kann dies allerdings nicht testen da ich seit es RTL HD gibt selber keine mehr habe.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

Peter65
Insider
Beiträge: 8867
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

Beitrag von Peter65 » 12.08.2018, 19:59

burn82 hat geschrieben: also es handelt sich um 2 Mascom AlphaCryptLight Module mit der Software R2.6 mit jeweiliger KD D02 Karte...
R2.6 ist aber nicht die Modulsoftware-Version, die kannst du nur rausbekommen wenn du in das Common Interface Menü des TV gehst.
Ja, für die alternative ACL Software funktioniert das ACL mit der Modul Revision R2.2. Entscheidend dürfte da die Bootversion sein.
Allerdings das Modul alleine reicht nicht, benötigt wird noch ein Programmer z.B.: https://www.hm-sat-shop.de/ci-ca-module ... ule-bundle
Die Software über die entsprechende Webseite.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

burn82
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2010, 00:04

Re: Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

Beitrag von burn82 » 14.08.2018, 19:13

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Unterstützung.. ich habe gestern einen TX49FXW784 gekauft, die Mascom Module laufen!

Hab nun aber noch ein anderes Problem hinsichtlich der Soundwiedergabe. Ich wollte meine Bose 321 für die Soundwiedergabe nutzen (diese hat allerdings keinen HDMI Eingang/Ausgang) aber ein digital Eingang/Toslink.. Kabel in TV und Soundsystem eingesteckt.. aber ich bekomme irgendwie keinen Ton vom TV zur Bose.. in den Anleitungen habe ich ehrlich gesagt nichts gefunden.. wo ich das einstellen kann..

Vielleicht habt ihr noch eine Idee..?!

Danke vorab + VG

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1086
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

Beitrag von Luedenscheid » 14.08.2018, 19:49

Schön das die Module funktionieren.
Eigentlich müssten deine Bose Lautsprecher ein Signal empfangen. Das Kabel ist wirklich ok?
Eine direkte Idee habe ich dazu nicht, nutze bei mir nur HDMI. Vielleicht fragst du mal beim Händler oder
bei Panasonic nach?
In der Anleitung zum TV habe ich beim überfliegen einiges zu Audio gefunden. Probiere einfach mal einiges aus.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

burn82
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2010, 00:04

Re: Samsung 49 UHD TV MU7009 + CI+

Beitrag von burn82 » 14.08.2018, 20:39

Sorry das Toslink kabel war defekt... danke nochmals für Eure Unterstützung!