Samsung TV2018 alternatives Modul

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV.
Forumsregeln
Forenregeln
ice2k14
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 03.06.2014, 10:21

Samsung TV2018 alternatives Modul

Beitrag von ice2k14 » 23.09.2018, 00:15

Servus,

ich hatte bisher einen Panasonic Viera TV und da lief ein alternatives Modul (D****c** TWIN) mit einer G09 Karte. In meinem neuen Samsung (Q9FN) geht das nicht mehr, der TV erkennt das garnicht. Meine Frage: Was gibt es für ein „gebrauchsfertiges“ alternatives Modul für diese Kombination? Ich will NUR und ausschließlich die Jugendschutz PIN Abfrage ausschalten, sonst interessiert mich nichts. PN wäre schön. Vielen Dank für eure Unterstützung.

ice

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1060
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Samsung TV2018 alternatives Modul

Beitrag von Luedenscheid » 24.09.2018, 07:53

Das gleiche Problem hat ein Freund von mir auch. In einem Samsung UHD TV ging von einem auf den anderen Tag kein U.... Modul evo 4.0 mehr!
Laut einem Beitrag eines TV Technikers in einem anderen Forum sollen evo 3.0 und niedriger noch gehen und von Samsung TV`s erkannt werden.
Die werden zur Zeit in der Bucht recht günstig angeboten.
Einfach nach U.... Modul, sofort einsatzbereit suchen.
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD