Neue Firmware 6.87 ist da!

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als Fritz!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Unitymedia Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
DarkStar
Insider
Beiträge: 5147
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von DarkStar » 13.03.2018, 12:46

Von mir aus kann die 87er da bleiben wo der Pfeffer wächst, solange sie mir 4 DS Kanäle wegnimmt.

andreasabaad
Insider
Beiträge: 3741
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von andreasabaad » 13.03.2018, 13:16

DarkStar hat geschrieben:
13.03.2018, 12:46
Von mir aus kann die 87er da bleiben wo der Pfeffer wächst, solange sie mir 4 DS Kanäle wegnimmt.
Hab schon seit Monaten nur 20 DS! Ein Unterschied ist nicht bemerkbar!
Fernseher: Samsung UE32ES6710
Receiver im 1sten Raum
Sagemcom RCI188 1000 KDG
Kabelanschluss Komfort Premium HD, Premium Extra
GIGA TV Komplett (FUT)
Receiver im 2.ten Raum
Sagemcom RCI188 320 KDG
TV Komfort HD
Sky Zweitkarte
Internet & Telefon
400/25 mit Fritz!Box 6490 (selbstgekauft) im Verbund mit einer FB 7590 (als IP Client)! 6490 mit Firmware 85.06.87

DarkStar
Insider
Beiträge: 5147
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von DarkStar » 13.03.2018, 14:03

Das mag vielleicht auf Segmente zu treffen die nicht am Anschlag laufen.

spooky
Insider
Beiträge: 8065
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von spooky » 13.03.2018, 14:15

Für die, die am Anschlag laufen würden 4 DS mehr auch nichts mehr reißen.
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Entertainment+Sport+Bundesliga

DarkStar
Insider
Beiträge: 5147
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von DarkStar » 13.03.2018, 14:31

Bis zu 200mbits mehr kann schon einen Unterschied ausmachen.

pokemon20021
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2018, 14:41

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von pokemon20021 » 14.03.2018, 06:29

DarkStar hat geschrieben:
13.03.2018, 12:46
87er
...
solange sie mir 4 DS Kanäle wegnimmt.
Warum soll die neue FW 06.87 bei der FB6490 4 DS Känäle wegnehmen ?
kann das jemand Bitte erklären.
ist es nicht so, dass dies providerseitig am CMTS vorgegeben wird, oder gibt es bei der neuen FW ein Limit ?

Benutzeravatar
tomcat0074
Fortgeschrittener
Beiträge: 491
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von tomcat0074 » 14.03.2018, 06:52


DarkStar
Insider
Beiträge: 5147
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von DarkStar » 14.03.2018, 08:43

pokemon20021 hat geschrieben:
14.03.2018, 06:29
DarkStar hat geschrieben:
13.03.2018, 12:46
87er
...
solange sie mir 4 DS Kanäle wegnimmt.
Warum soll die neue FW 06.87 bei der FB6490 4 DS Känäle wegnehmen ?
kann das jemand Bitte erklären.
ist es nicht so, dass dies providerseitig am CMTS vorgegeben wird, oder gibt es bei der neuen FW ein Limit ?

Weil ab der 6.87 auch bei Vodafone Mietboxen das DVB-C Streaming aktiviert ist und dies ist nicht abschaltbar und Reserviert sich 4 Tuner.

hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 104
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von hermann.a » 14.03.2018, 19:01

Hallo,

naja, wie mans macht, ists verkehrt. Zuerst wird gejammert, dass doch die Mietboxen kastriert sind, dann aktiviert man DVB-C Streaming, nun passts auch wieder nicht...

Mfg
Hermann

reneromann
Insider
Beiträge: 3294
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Neue Firmware 6.87 ist da!

Beitrag von reneromann » 14.03.2018, 19:43

Das Problem ist eher, dass man nicht selbst die Wahl hat, ob man MIT DVB-C-Streaming arbeiten will oder ob man OHNE DVB-C-Streaming arbeiten will.
Derjenige, der DVB-C-Streaming nicht nutzt, verliert halt 4 DS-Kanäle für eine Funktion, die er nicht benötigt oder sogar aufgrund eines IPO-Filters gar nicht (vernünftig) nutzen kann - und im Gegensatz hat derjenige, der die Fkt. benutzt bei der bisherigen VF-Firmware in die Röhre geschaut...