fritzbox 6360 selber kaufen?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als Fritz!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Unitymedia Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
SonVeri
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2012, 18:19

fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon SonVeri » 30.03.2012, 18:52

Hallo zusammen,

bin durch Zufall auf eurer Forum aufmerksam geworden. Habe eine Frage bezütlich der 6360 Cable Box.
Bei eBay werden viele von diesen Boxen verkauft - mit Kabel Deutschland Branding.

Es gibt eigentlich nur einen Grund warum ich mir diese Box kaufen und nicht mieten möchte - ich hatte vor mehr als 3 Jahre Kunde dort zu sein - dann würde ich zuviel für die Box bezahlen (5,00 EUR/Monat)

Jetzt zu meiner Misere.. Ich habe per Telefon die nette Frau bei Vertragsabschluss darauf aufmerksam gemacht, dass ich mir selber eine Box kaufen würde - welche bereits bei Kabel Deutschland im Gebrauch war - sie meinte das wäre kein Problem. (Da diese Boxen nicht offiziell verkauf werden - weiss ich nicht wie das möglich ist - aber anderes Thema)

Probleme gibt es aber anscheinend doch. In den Beschreibungstexten bei eBay lese ich immer wieder:
- Techniker weigerte sich die eigene Box anzuschließen
- Die MAC bzw. eine andere ID Nummer der Box muss bei KD registriert werden - ansonsten funktionert das reine telefonieren nicht..

Hat von euch einer damit Erfahrung? Die zwischenlösung mit eigene fritzbox (egal welches Model) am Kabelmodem anschließen wollte ich eigentlich vermeiden.

Hier sind ein paar von den eBay Auktionen:
http://www.ebay.de/itm/170810049189
http://www.ebay.de/itm/290689430945
http://www.ebay.de/itm/180848205350

Bin für jede Info Dankbar
Dennis

Starfleet
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 28.06.2011, 22:29

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon Starfleet » 30.03.2012, 19:04

Nicht Kaufen. Warnung!

Kabel D lässt KEINE FB6360, die auf dem Freien markt gekauft
werden in ihr system!
Egal was die Tante am Telefon erzählt!

Es gibt keinen weg Dieses teil zum laufen zu bringen!
Da Alle geräte mit KDG branding mietgeräte sind, und die verkäufer sind
eigendlich nicht berechtigt diese zu verkaufen, aber das ist ein anderes Thema.

gebe mal über die Sufu "Roter Briefbeschwerer" ein"/ oder (Fritzbox 6360)
und lese die fraglichen texte: :brüll: :mussweg:


Ps. willkommen im Forum! :party:
Mahatma Gandhi:
"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
Kein Avatar wegen uneinschätzbarer Risiken durch überfleißige Urheberrechtsanwaltsgehilfen ;)

Benutzeravatar
koaschten
Insider
Beiträge: 3982
Registriert: 04.06.2010, 14:21
Wohnort: Itzehoe

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon koaschten » 30.03.2012, 22:43

Wer es hinkriegt sich hier zu registrieren sollte doch auch in der Lage sein die Suche mit "6360 ebay" zu füttern, gehts nun von wöchentlich ein thread zu täglich ein thread über?


EBAY 6360 NEIN NEIN

Starfleet
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 28.06.2011, 22:29

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon Starfleet » 30.03.2012, 22:54

ER Hat aber erst gefragt, und nicht wie der letzte
erst gekauft und dann gefragt.
Es wird besser, der nächste benutzt erst die sufu und fragt dann,
der über nächste braucht dann nicht mehr fragen, der kann dann sogar lesen!

(flach duck, und weg :mussweg: )


in diesem sinne

Good night, good fight.
Mahatma Gandhi:
"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
Kein Avatar wegen uneinschätzbarer Risiken durch überfleißige Urheberrechtsanwaltsgehilfen ;)

SonVeri
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2012, 18:19

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon SonVeri » 30.03.2012, 23:08

@Starfleet 1. Beitrag: danke für die nützlichen Informationen.. dann also doch 5 € im monat.
@Starfleet 2. Beitrag: ;)

Starfleet
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 28.06.2011, 22:29

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon Starfleet » 30.03.2012, 23:34

@ SonVeri

Sorry, das war aber nicht böss gemeint!
War nen scherz! :love:
Nur wir haben hier fast jede woche leute sich wie die Doofen auf das
teil bei Ebäää stürzen, und sich wundern das es nicht funzt, fragen dann hier im forum,
erhalten die selbe antwort, und können einfach nicht einsehen das es nicht geht.
Dein vorgänger hat 175€ bezahlt. Darum auch das böse wort vom
"Roten Briefbeschwerer" den mehr ist sie dann nicht mehr.
Und das nervt auf dauer ein bischen.
Da zu kommt die rechtliche seite. Die verkäufer sind eigendlich nicht
berechtigt Die HB2 zuverkaufen, KabelD verlangt 160€ Schadensersatz bei
verlust.
Angeschmiert sind beide der Verkäufer bei einem Preis unter 160€
und noch mehr der Käufer der nichts mit anfangen kann.
Was schade ist, den eigendlich ist die 6360 kar nicht mal so
schlecht.
Sieh den vorteil in den 5€, lebenslange garantie. NAch auflösung
des vertrages keine nutzlose Althardware die du end sorgen musst.


BYBY.

Ps. das alles lässt sich mehrfach hier im forum finden.
Mahatma Gandhi:
"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
Kein Avatar wegen uneinschätzbarer Risiken durch überfleißige Urheberrechtsanwaltsgehilfen ;)

SonVeri
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2012, 18:19

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon SonVeri » 01.04.2012, 18:00

das mit dem ;) war eigentlich auch nur als "Danke für Deine Unterstützung" gemeint.. alles ok :)

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 103
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon uepps » 06.04.2012, 09:07

Da Alle geräte mit KDG branding mietgeräte sind, und die verkäufer sind
eigendlich nicht berechtigt diese zu verkaufen, aber das ist ein anderes Thema.


Es gibt ja mitlerweile auch welche zu kaufen die nicht von KDG sind. Vielleicht dürfen die das ja!

Aber trotzdem bleibt das Problem das man die nicht nutzen kann? Oder hat sich da in den letzten Wochen was geändert?
32000 DSL + Telefon Flat (ohne TV seid 13.11.2012)
Router > D-Link DIR 645. Modem Thomson THG540K
Windows 7 Pro 64bit
Android Tablet Sony Xperia Z und Z2 ; LG G2
LCD Sony KDL60W855 + Xtrend 8000 mit 2x S2 Tuner

Starfleet
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 28.06.2011, 22:29

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon Starfleet » 06.04.2012, 09:47

Guten Morgen.

Ob das ding Rote oder Blau Oder gar weiss ist, spielt nur die
Rolle, welche Farbe dein Briefbeschwerer haben soll!!

Die KDG wird wahrscheinlich niemals nicht fremd geräte( damit sind ALLE
geräte die NICHT von KDG gemietet sind) in ihr system lassen.

Die für und wieder sind schon öfters hier durchgekaut worden.
Nutze doch mal die SUFU stichwort" Homebox 2 - Fritzbox 6360."

Mal an die Modis: was haltet ihr von einem gesperten Thema, ala´
"Warum ich keine Hombox2 "aka Fritzbox 6360" bei Ebay kaufen sollte und
diese nutzen kann"

oder so.
Weis ja nicht, wäre doch eine gute Idee, oder? :fahne:
Mahatma Gandhi:
"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
Kein Avatar wegen uneinschätzbarer Risiken durch überfleißige Urheberrechtsanwaltsgehilfen ;)

Benutzeravatar
Thyrael
Moderator
Moderator
Beiträge: 9206
Registriert: 03.02.2009, 12:46

Re: fritzbox 6360 selber kaufen?

Beitragvon Thyrael » 06.04.2012, 10:45

Jibbet schon: viewtopic.php?f=48&t=12121

Kann ich eine frei auf dem Markt befindliche Fritz!Box 6360 Calbe am Kabel-Anschluss betreiben?
Nein! Kabel-Deutschland lässt nur an Kunden zugeteilte und aus dem eigenem Hause an den Kunden versendete Fritz!Box 6360 Cable Geräte zu. Ein Erwerb der Fritz!Box 6360 auf eBay ist daher nicht ratsam.

:fahne:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fritz!Box und weitere AVM-Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste