autom. Dyndns aktualisierung ?!

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als Fritz!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Unitymedia Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
dogfight76
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2012, 15:14

autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon dogfight76 » 12.09.2012, 15:19

Hallo,

bin seit dem 10.09 KD-Kunde mit Fritzbox 6360, habe dort meine (ewig lang bestehende) dyndns-Daten eingetragen, ABER die Box macht nach der Zwangstrennung von KD kein Update auf die neue IP !!

Wer weiß warum ?? Bei meiner Fritzbox 7390 ging es tadelos !

Gruß

mason
Kabelfreak
Beiträge: 1809
Registriert: 13.04.2012, 11:24

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon mason » 12.09.2012, 15:50

KDG macht im Normalfall keine Zwangstrennung.
Du erhälst in der Regel erst eine neue IP, wenn das Modem mehrere Stunden vom Netz getrennt war.

dogfight76
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2012, 15:14

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon dogfight76 » 12.09.2012, 15:55

Warum stimmt dann seit 2 Tagen morgens meine IP nicht mehr ?

Muss immer erst wieder auf die dyndns-Homepage und da manuell Updaten !

Gruß

pascalh
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 18.05.2012, 08:46
Wohnort: 38685

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon pascalh » 12.09.2012, 16:02

Das ist eine gute Frage. Meine DynDNS-Aktualisierung funktioniert auch nicht mehr korrekt. Leider sagt er aber im Log, dass die IP erfolgreich aktualisiert wurde. Komisch.

dogfight76
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2012, 15:14

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon dogfight76 » 12.09.2012, 19:43

....aber niemand eine Idee woran das liegen könnte ??

Nervt ziemlich das ich morgens von der Arbeit aus nicht auf meinen Server zugreifen kann

andreasabaad
Insider
Beiträge: 3060
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon andreasabaad » 12.09.2012, 20:19

Ich nutze den Dyndns Service von dlink. Dieser wird Regelmäßig aktualisiert
Bild :party:
Fernseher: Samsung UE32ES6710
Receiver im 1sten Raum
Sagemcom RCI188 1000 KDG
Kabelanschluss Komfort Premium HD, Premium Extra
Sky Welt, Sky Film, Sky HD
Receiver im 2.ten Raum
Sagemcom RCI188 320 KDG
TV Komfort HD
Internet & Telefon
400/25 mit Homebox3 im Verbund mit einer FB 7490 (als IP Client)! HB3 mit Firmware 85.06.50
Seit dem 18.08.15 endlich vollausgebaut, mit 16DS und 4US!

Benutzeravatar
Thyrael
Moderator
Moderator
Beiträge: 9155
Registriert: 03.02.2009, 12:46

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon Thyrael » 13.09.2012, 03:28

Das die Box die Verbindung trennt ist aber auch nicht normal. Ist denn da eine Trennung eingerichtet, also soll die Box selbst die Verbindung unterbrechen? Vorausgesetzt man kann so etwas überhaupt konfigurieren. Bei Kabel Deutschland gibt es keine Zwangstrennung, solange die Verbindung zum Netz des Anbieters besteht, ist die Box auch online.

Wird hier vielleicht mit irgendwelchen Scripts gearbeitet damit sich die Box aus unerfindlichen Gründen ne neue IP Adresse holt?

mason
Kabelfreak
Beiträge: 1809
Registriert: 13.04.2012, 11:24

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon mason » 13.09.2012, 07:55

Seit der IP6 Test bei KDG läuft mit diesm DS Lite, erhalte ich allerdings auch wesentlich öfter eine neue IP als vorher.
Früher reichte es bei mir meist nicht nicht, wenn das Modem über Nacht stromlos war.
Heute kommt es vor, dass ich bereits nach einem einfachen Neustart gelegentlich eine neue IP erhalte.

Eventuell rebootet deine 6360 ja auch öfters mal von alleine auf Grund der bekannten Probleme.
Schau doch mal ins Log.

dogfight76
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2012, 15:14

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon dogfight76 » 13.09.2012, 15:25

Meine "alte" 7390 hing nach am 1und1 Netz , und die dyndns-Funktion war noch an ! Hoffe/Denke daß das Problem war......... :wand:
Somit hat die 1und1-Box meine dyndns-Adresse auf 1und1-IP aktualisiert........so meine Vermutung !


Mal morgen abwarten !

Gruß

dogfight76
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2012, 15:14

Re: autom. Dyndns aktualisierung ?!

Beitragvon dogfight76 » 14.09.2012, 08:09

Hat wohl tatsächlich daran gelegen , denn jetzt geht´s wunderbar !

Danke für eure Hilfe

***kann closed***


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fritz!Box und weitere AVM-Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: shorty1102 und 4 Gäste