HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von Meister Voda » 25.10.2012, 13:52

Dieses kleine HowTo beschreibt wie man auf einer Fritz!Box 6360 (85.05.22) die SIP/VoIP Accounts erstellen/bearbeiten/löschen kann.
Für Boxen mit älterer oder neuerer Firmware sollte es so auch funktionieren.
  • Grundvoraussetzungen:
    1. Zuerst müssen, wie -> hier <- beschrieben, alternative DNS-Server auf der Box eingetragen werden.
    2. Es muss der "Mozilla Firefox", falls noch nicht vorhanden, auf dem System installiert sein. -> DOWNLOAD
    3. Sobald der Firefox installiert und gestartet ist, muss noch das "Firebug"-Add-On installiert werden.
      • Menü "Extras -> Add-ons"
      • Der Add-ons-Manager öffnet sich -> dort oben rechts im Textfeld nach "firebug" suchen.
      • Auf den "Installieren"-Button rechts neben "Firebug" klicken.
      • Firefox neu starten und fertig.
  • Die "geblockten" SIP/VoIP-Funktionen auf der Box aktivieren
    1. Im Firefox das Web-Interface aufrufen über http://fritz.box/
    2. Auf "Telefonie -> Eigene Rufnummern" klicken.
    3. Jetzt kommt Firebug ins Spiel:
      • Mit der rechten Maustaste auf den "Editieren"-Button (der mit Stift und Papier) klicken.
      • In dem sich öffnenden Menü auf "Element mit Firebug untersuchen" (ganz unten) klicken.
      • Jetzt teilt sich das Firefox-Fenster und im unteren Teil (Firebug) sieht man jetzt folgendes in blauer Farbe hinterlegt:

        Code: Alles auswählen

        <button id="edit_sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" class="icon" title="Bearbeiten" value="sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" name="edit" type="submit">
      • Dies muss auf die folgenden Werte (Doppelklick auf den jeweiligen Wert) geändert werden:

        Code: Alles auswählen

        <button id="edit_sip:XXXXXXXXXXXX:sip0" class="icon" title="Bearbeiten" value="0" name="sipextra:settings/gui_readonly" type="submit">
      • Nun mit der linken Maustaste wieder auf den "Editieren"-Button (der mit Stift und Papier) klicken.
    4. Die Seite lädt neu und es ist oben ein Reiter "Anschlusseinstellungen" und unten ein Button "Neue Rufnummer" freischaltet worden.
    5. Auf "Anschlusseinstellungen" klicken.
    6. Dort muss bei "Ortsvorwahl" in dem rechten Textfeld die eigene Ortsvorwahl ohne führende Null eingetragen werden.
      Lautet die eigene Ortsvorwahl z.B. "04321", so muss dort "4321" eingetragen werden.
    7. Auf "Übernehmen" klicken.
    8. Die erweiterten SIP/VoIP-Einstellungen sind jetzt BIS ZUM NÄCHSTEN NEUSTART DER BOX UNBLOCKED. :naughty:
  • SIP/VoIP-Account/Rufnummer eintragen:

    :idea: Es lassen sich maximal 20 Rufnummern auf der Box einrichten. Dazu zählen auch die Rufnummern von KDG. Es gilt also als Limit: max. 20 - [Anzahl der KDG-Rufnummern] SIP/VoIP-Accounts. :idea:
    1. Muss die Seite "Eigene Rufnummern" nach oben stehender Anleitung "freigeschaltet" sein.
    2. Auf "Telefonie -> Eigene Rufnummern -> Neue Rufnummer" klicken.
    3. Den Anbieter wählen, Zugangsdaten eintragen und auf "weiter" klicken.
    4. Die eingetragenen Daten prüfen und auf "weiter" klicken.
    5. Verbindungstest abwarten und auf "weiter" klicken.
    6. evtl. weiteren Anbieter/Rufnummer durch Klick auf "Weitere Rufnummer eintragen" anlegen oder auf "Abbrechen" klicken, damit man den Assistenten verlässt.

      :idea: In diesem Dialog können nicht mehr benötigte oder fehlerhaft eingetragene Rufnummern durch Klicken auf "Löschen" (rotes X) unkompliziert gelöscht werden. :idea:
  • SIP/VoIP-Account/Rufnummer löschen:

    :idea: Mit dieser Vorgehensweise lassen sich auch die von KDG programmierten Rufnummern löschen! Dies wird jedoch ausdrücklich nicht empfohlen, da die gelöschten Rufnummern von KDG nach einem Neustart der Box automatisch wieder eingespielt werden. Das kann dazu führen, dass die "Nicht-KDG"-Rufnummern überschrieben bzw. gelöscht werden! :idea:
    1. Muss die Seite "Eigene Rufnummern" nach oben stehender Anleitung "freigeschaltet" sein.
    2. Entweder ist der "Löschen"-Button (rotes X) der eigenen "Nicht-KDG"-Rufnummer bereits aktivert und kann "angeklickt" werden

      oder
    3. das ist ein bisschen tricky, aber Firefox und Firebug machen es möglich. :naughty:
    4. Mit der rechten Maustaste auf den "Editieren"-Button (der mit Stift und Papier) der zu löschenden Rufnummer klicken.
    5. In dem sich öffnenden Menü auf "Element mit Firebug untersuchen" (ganz unten) klicken.
    6. Jetzt teilt sich das Firefox-Fenster und im unteren Teil (Firebug) sieht man jetzt folgendes in blauer Farbe hinterlegt:

      Code: Alles auswählen

      <button id="edit_sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" class="icon" title="Bearbeiten" value="sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" name="edit" type="submit">
    7. Zwei Zeilen darunter ist folgender Eintrag zu sehen:

      Code: Alles auswählen

      <td class="buttonrow">
    8. Ein Klick auf das davorstehende Kästchen [+] bringt dann diesen Eintrag hervor:

      Code: Alles auswählen

      <button id="delete_sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" class="icon" disabled="" onclick="return delConfirmation(XXXXXXXXXXXX)" title="Löschen" value="sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" name="delete" type="submit">
    9. Dies muss auf die folgendes geändert werden (auf "disabled" doppelklicken und den Text löschen):

      Code: Alles auswählen

      <button id="delete_sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" class="icon" onclick="return delConfirmation(XXXXXXXXXXXX)" title="Löschen" value="sip:XXXXXXXXXXXX:sipX" name="delete" type="submit">
    10. Der "Löschen"-Button (rotes X) der Rufnummer ist jetzt aktivert und kann "angeklickt" werden. Dadurch ist dieser Eintrag jetzt "löschbar", solange die Seite nicht neu geladen wird.
  • Have a lot of phun... :musik:
Das HowTo zum Einrichten von IPv6-Tunneln wird gerade überarbeitet.

--

ChangeLog:
  • 2013-02-05:
    • v1.22 - DNS-Server-Einstellungen entfernt und zum seperaten HowTo verlinkt..
  • 2013-01-18:
    • v1.21 - Minimale Korrekturen an Satzbau und Rechtschreibung.
    • v1.20 - Anleitung zum beseitgen des DNS-Problems für KBW und UM User hinzugefügt.
  • 2012-10-25:
    • v1.10 - Hinweis/Warnung für Account-Limit und mögliche KDG-Rufnummernlöschung hinzugefügt.
    • v1.01 - SIP-Daten vollständing anonymisiert.
    • v1.00 - erste Version
Zuletzt geändert von Meister Voda am 21.02.2013, 14:56, insgesamt 6-mal geändert.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)

mason
Kabelfreak
Beiträge: 1816
Registriert: 13.04.2012, 11:24

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von mason » 25.10.2012, 15:05

Danke, auch wenn ich die 6360 zur Zeit nicht habe.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9243
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von spooky » 25.10.2012, 17:06

Danke, ich finde das cool. Gleich mal ausprobiert zumindest mit den alternativen DNS Servern

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von VBE-Berlin » 25.10.2012, 17:37

Sind die alternativen DNS-Server wirklich notwendig?
Bei mir wird auch mit dem KDG-DNS-Server die IP aufgelöst.

MB-Berlin
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9243
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von spooky » 25.10.2012, 17:39

MB-Berlin hat geschrieben:Sind die alternativen DNS-Server wirklich notwendig?
Bei mir wird auch mit dem KDG-DNS-Server die IP aufgelöst.

MB-Berlin
Klar geht das auch mit den KD DNS Servern... jedoch sind die Google DNS Server schneller.. du tippst die Adresse und drückst Enter und schon ist die Seite da.. bei KD kommt es mir so vor, als wenn da ne kurze Gedenkminute eingelegt wird.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von VBE-Berlin » 25.10.2012, 17:48

spooky hat geschrieben:Klar geht das auch mit den KD DNS Servern.
Laut oben nicht:
mr_taurus hat geschrieben:Zuerst müssen auf der Box "KDG-fremde" DNS-Server eingestellt werden.
Da ich das nicht verstand, meine Frage.

MB-Berlin
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Kunterbunter
Insider
Beiträge: 5729
Registriert: 12.05.2009, 18:14
Wohnort: Region 9

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von Kunterbunter » 25.10.2012, 18:08

Steht doch dahinter warum:
Das ist notwendig, damit die Server von anderen SIP/VoIP-Anbietern (sipgate, sipkom, gmx, etc.) gefunden werden können.
Welcher SIP-Server wird denn bei dir auch mit KDG-DNS-Server aufgelöst, MB-Berlin?
jetzt bei: M-net ISDN Maxi komplett Aktuelle Datenrate 21997/1277 kBit/s
VoIP-Provider: dus.net Router: [KD Homebox] AVM Fritz!Box Fon WLAN 7270 54.06.05
Telefone: Siemens OpenStage 40 SIP, Siemens optipoint 400/600 SIP, FON1 Siemens Gigaset A2

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9243
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von spooky » 25.10.2012, 18:20

MB-Berlin hat geschrieben:
spooky hat geschrieben:Klar geht das auch mit den KD DNS Servern.
Laut oben nicht:
mr_taurus hat geschrieben:Zuerst müssen auf der Box "KDG-fremde" DNS-Server eingestellt werden.
Da ich das nicht verstand, meine Frage.

MB-Berlin
Sorry,
dachte jetzt du meintest das allgemein und nicht auf die SIP Accounts bezogen

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von VBE-Berlin » 25.10.2012, 19:28

Kunterbunter hat geschrieben:Steht doch dahinter warum:
Das ist notwendig, damit die Server von anderen SIP/VoIP-Anbietern (sipgate, sipkom, gmx, etc.) gefunden werden können.
Welcher SIP-Server wird denn bei dir auch mit KDG-DNS-Server aufgelöst, MB-Berlin?
Ich kann nur sagen:
Ich habe die KDG-DNS-Server und habe zugriff auf SIP-Server.
auch bei mir laufen einige Nummer über SIP.
Welcher Server sollte denn nicht aufgelöst werden?

MB-Berlin
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

Re: HOWTO: FritzBox 6360 (kdg) (85.05.22) - SIP einrichten

Beitrag von Meister Voda » 25.10.2012, 20:00

Code: Alles auswählen

$> host stun.sipkom.com 83.169.186.161 
Using domain server:
Name: 83.169.186.161
Address: 83.169.186.161#53
Aliases: 

Host stun.sipkom.com not found: 3(NXDOMAIN)

$> host stun.sipkom.com 83.169.186.225
Using domain server:
Name: 83.169.186.225
Address: 83.169.186.225#53
Aliases: 

Host stun.sipkom.com not found: 3(NXDOMAIN)

$> host stun.sipkom.com 8.8.8.8
Using domain server:
Name: 8.8.8.8
Address: 8.8.8.8#53
Aliases: 

stun.sipkom.com is an alias for stun.siplogin.de.
stun.siplogin.de is an alias for stun01.koeln.siplogin.de.
stun01.koeln.siplogin.de is an alias for stunserver.org.
stunserver.org has address 132.177.123.6

$> host stun.sipkom.com 8.8.4.4
Using domain server:
Name: 8.8.4.4
Address: 8.8.4.4#53
Aliases: 

stun.sipkom.com is an alias for stun.siplogin.de.
stun.siplogin.de is an alias for stun01.koeln.siplogin.de.
stun01.koeln.siplogin.de is an alias for stunserver.org.
stunserver.org has address 132.177.123.6
Sagt alles, oder?

Also sipkom wird von den KDG-DNS-Servern schon mal nicht aufgelöst.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)