Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
robert_s
Insider
Beiträge: 2436
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von robert_s » 28.09.2017, 22:46

reneromann hat geschrieben:Mich würde es jedoch nicht wundern, wenn AVM ggfs. eine Anpassung im Sinne von "Vorauswahl bestimmter Startfrequenzen" (die zuerst abgesucht werden) implementiert hat, um die Erstverbindung bei nicht eingetragener Startfrequenz zu beschleunigen. Aber da gilt die gleiche Aussage wie bei der Startfrequenz: Wenn nichts gesetzt ist und/oder nichts auf den "Startkanälen" gefunden wird, wird auf allen Kanälen gesucht.
Ah, ich habe tatsächlich die Suchtabelle ausfindig machen können. Die fängt offenbar mit einzelnen Kanälen an, dann gibt es Frequenzbereiche in 1MHz-Abschritten abzusuchen, und ganz am Ende der Liste werden tatsächlich 112-1002MHz in 250kHz-Schritten durchsucht...

Und zwischen den Firmwares 6.83 und 6.84 für die 6590 habe ich Ergänzungen darin gefunden:

- die Einzelkanäle 58, 38, 54, 55, 57 sind hinzugekommen
- ein Suchbereich 114-858MHz in 8MHz-Schritten wurde hinzugefügt
- ein Suchbereich 114-538MHz in 8MHz-Schritten wurde hinzugefügt

Vorher kam nach der Einzelkanalsuche gleich die Suche in 1MHz-Schritten, jetzt wird wohl dazwischen ab dem VHF-Bereich in 8MHz-Schritten gesucht. Speziell wenn der DOCSIS-Downstream in den Bereich 114-538MHz verschoben werden sollte, könnte das das Finden der ersten Frequenz beschleunigen...

robert_s
Insider
Beiträge: 2436
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von robert_s » 28.09.2017, 22:50

Falschspieler hat geschrieben:Gibt es eine Möglichkeit ein Changelog von kdg oder AVM zu bekommen? Ich bin durch die Einstellungen durch und bemerke keine Funktionserweiterung in den Feldern und Bereichen die ich aktiv nutze.
Wie ich oben schon andeuten wollte, sind bei einer Veränderung in der letzten Stelle der Versionsnummer kaum neue Funktionen zu erwarten. Da wird es eher minimale Korrekturen geben, und in diesem Fall würde ich eben auf die ergänzten Suchbereiche tippen, damit die Box in "analogabgeschalteten" Segmenten die neuen DOCSIS-Kanäle schneller findet. Davon kannst und sollst Du auch gar nichts bemerken.

Falschspieler
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 27.09.2017, 22:01

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von Falschspieler » 28.09.2017, 23:37

robert_s hat geschrieben:
Falschspieler hat geschrieben:Gibt es eine Möglichkeit ein Changelog von kdg oder AVM zu bekommen? Ich bin durch die Einstellungen durch und bemerke keine Funktionserweiterung in den Feldern und Bereichen die ich aktiv nutze.
Wie ich oben schon andeuten wollte, sind bei einer Veränderung in der letzten Stelle der Versionsnummer kaum neue Funktionen zu erwarten. Da wird es eher minimale Korrekturen geben, und in diesem Fall würde ich eben auf die ergänzten Suchbereiche tippen, damit die Box in "analogabgeschalteten" Segmenten die neuen DOCSIS-Kanäle schneller findet. Davon kannst und sollst Du auch gar nichts bemerken.
Schade hatte die leise Hoffnung endlich vom Comet DECT auf Fritz 300 umsteigen zu können. Aber die werden sicher auch noch nicht unterstützt und auf gut Glück will ich mir die auch nicht kaufen nur um dann feststellen zu dürfen dass die erst ab der 6.83 unterstützt werden worauf ich bei kdg noch bis 2019 warten darf.

Andere Frage hat jemand noch das C5? Mir wurde noch nie die aktuelle Upload bzw. Download rate angezeigt im Display wenn ich den Fritzbox Startbildschirm auswähle. Ist das ein Bug den nur ich habe oder geht das bei keinem?

Riker
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 12.04.2012, 15:38
Wohnort: Geesthacht

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von Riker » 29.09.2017, 15:14

Wobei aktuell bei den Fritz!Dect 300 folgendes drinsteht:
FRITZ!Box mit DECT (Ausnahme FRITZ!Box 7312/7412) und FRITZ!OS ab Version 6.60
https://avm.de/produkte/fritzdect/fritz ... che-daten/
KDG 200 Fritz!BOX 6490
[ externes Bild ]
"God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
"All of this has happened before and all of it will happen again" BSG

Falschspieler
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 27.09.2017, 22:01

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von Falschspieler » 30.09.2017, 17:31

Riker hat geschrieben:Wobei aktuell bei den Fritz!Dect 300 folgendes drinsteht:
FRITZ!Box mit DECT (Ausnahme FRITZ!Box 7312/7412) und FRITZ!OS ab Version 6.60
https://avm.de/produkte/fritzdect/fritz ... che-daten/
Was drin steht und was Realität ist, ist ja nochmal was anderes. Hier gibt es Foren Einträge von Leuten mit der 6.65 und bei denen geht es nicht.

Riker
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 12.04.2012, 15:38
Wohnort: Geesthacht

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von Riker » 03.10.2017, 14:45

Du hast recht, versteckt ist das hinterhältigerweise in den FAQs:
https://avm.de/service/fritzdect/fritzd ... einsetzen/
KDG 200 Fritz!BOX 6490
[ externes Bild ]
"God be between you and harm in all the empty places where you must walk." B5
"All of this has happened before and all of it will happen again" BSG

spooky
Insider
Beiträge: 8531
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von spooky » 03.10.2017, 14:49

Riker hat geschrieben:Du hast recht, versteckt ist das hinterhältigerweise in den FAQs:
https://avm.de/service/fritzdect/fritzd ... einsetzen/
- Mit FRITZ!Box 6490 Cable ist der Einsatz von FRITZ!DECT 300 erst mit FRITZ!OS 6.83 oder neuer möglich.
-Voraussetzung für den Betrieb von FRITZ!DECT 300 ist eine FRITZ!Box mit DECT-Basisstation mit FRITZ!OS 6.60 oder neuer, ausgenommen FRITZ!Box 7412.

Da sieht man, dass
a) entweder die Priorität bei den Kabelboxen nicht wirklich bei Smarthome lag
b) die KNB das nicht unbedingt haben wollten in der Providerbox, weil eventuell der Kundenservice mit Fragen bombardiert worden wäre, die er eh nicht beantworten kann
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

Benutzeravatar
Menne
Kabelfreak
Beiträge: 1892
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von Menne » 11.10.2017, 19:42

Hallo famiH,



sehr lustig ist die geschilderte Info von AVM. Die FritzBox von VodafoneSmiley (fröhlich) Ich denke das es kein Geheimnis ist, wer die Box herstellt und die Firmware für uns anpasstSmiley (zwinkernd) möglich wäre ein Zusammenhang mit der Firmware. Wir sind ja noch nicht so weit wie die Geräte auf dem freien Markt, weil es da noch ein paar Dinge vorher zu testen gibt. Die 06.66 ist aktuell im Rollout und die 06.84 in Planung für Ende/Anfang 2017/18. Versuche doch aber bitte trotzdem einen Werksreset und ohne Backup die Box neu aufzusetzen.



Gruß Fred

das schrieb grad ein Mod im Off Forum!
Der Glubb is a Depp!

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10591
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von DerSarde » 11.10.2017, 19:46

@Menne: Da warst du jetzt schneller... :wink:

Hier der Link dazu:
https://forum.vodafone.de/t5/Internet-T ... rue#M63404
"ERFD" ist übrigens VF_Fred, das mal so nebenbei...

Ich sag aber gleich vorweg: Die 6.84, von der er da schreibt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht auf den Providerboxen kommen, da die ja immer noch den Bug mit DS-Lite hat. Vielleicht meinte er ja die 6.85...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

rudolfrhj1
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 16.10.2017, 17:32

Re: Fritz!Box 6490 und Fritz!OS 6.66 (kdg) seit heute

Beitrag von rudolfrhj1 » 17.10.2017, 11:55

Falschspieler hat geschrieben: Mein Comet Regler hat auch noch die alte Version. Falschi
Hallo Falschi,

du hast in deinem Beitrag geschrieben das du ein Comet Dect über die 6490 (kdg) laufen hast.

Laufzeit der bei dir ohne Probleme und kannst du die Temperatur. Auf via App oder fritz box Oberfläche ändern?

Weil bei mir geht da gar nix.

Wenn möglich schau mal in meinen Beitrag.
Danke für deine hilfe grüße Rudolf.