Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
DarkStar
Insider
Beiträge: 6919
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von DarkStar » 15.03.2019, 20:23

Vodafone! Die Anleitung & Videos waren schließlich schon vor längerer Zeit im Kundencenter.

tomcat0074
Kabelexperte
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von tomcat0074 » 15.03.2019, 20:26

und dort stand HB4 … nee,nee
aber eigentlich ist das auch vollkommend schnurz

Vor Mai 2019 wird es sie bei VF nicht geben.
Kurz vor/nach Ostern wird sie bei AVM zu haben sein und dann irgendwann später als Mietgerät bei VF.

Aber wer mietet heutzutage noch ein Gerät?

Benutzeravatar
Webmark
Kabelexperte
Beiträge: 901
Registriert: 22.07.2010, 21:13

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von Webmark » 15.03.2019, 20:40

tomcat0074 hat geschrieben:
15.03.2019, 20:26
Aber wer mietet heutzutage noch ein Gerät?
Ausgehend von den Beiträgen in diesem Forum, etliche, siehe u. a. dieses Thema.
Red Internet & Phone 200 Cable . 32/4 Kanäle . Upload Option 50 | FRITZ!Box 6590 Cable . FRITZ!OS: 7.02 | 2 FRITZ!WLAN Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.10

Vorgegebene Pegelwerte.pdf | Vodafone-Kabel-AGB für Internet und Telefon

DarkStar
Insider
Beiträge: 6919
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von DarkStar » 15.03.2019, 20:44

tomcat0074 hat geschrieben:
15.03.2019, 20:26
und dort stand HB4 … nee,nee
aber eigentlich ist das auch vollkommend schnurz

Vor Mai 2019 wird es sie bei VF nicht geben.
Kurz vor/nach Ostern wird sie bei AVM zu haben sein und dann irgendwann später als Mietgerät bei VF.

Aber wer mietet heutzutage noch ein Gerät?
Hellseher? Woher nimmst du die Termine?
Und zum Thema Mieten: Ja ich ziehe bei solchen Sachen Mieten einen Kauf vor.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11392
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von DerSarde » 15.03.2019, 20:47

tomcat0074 hat geschrieben:
15.03.2019, 20:17
Es ist sogar nun von Q2 die Rede
Wir arbeiten gerade an der Einführung der Fritz!Box 6591, die im Q2 dieses Jahres kommen soll.
Das Posting ist vom 19.02.2019, damals mag man von einer Einführung in Q2 ausgegangen sein. Ich denke aber, dass es die 6591 (= Homebox 4) evtl. sogar noch im März bei VF gibt. :wink:
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
NE3_Technician
Fortgeschrittener
Beiträge: 494
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von NE3_Technician » 15.03.2019, 21:47

tomcat0074 hat geschrieben:
15.03.2019, 20:26
und dort stand HB4 … nee,nee
aber eigentlich ist das auch vollkommend schnurz

Vor Mai 2019 wird es sie bei VF nicht geben.
Kurz vor/nach Ostern wird sie bei AVM zu haben sein und dann irgendwann später als Mietgerät bei VF.

Aber wer mietet heutzutage noch ein Gerät?
Woher nimmst du deine Weisheiten ?
Ich würde sagen ca 95% der Internetuser in Deutschland haben das Mietgeraet des Providers in Nutzung auch wenn es für 0€ ist.

Warum soll AVM die auf den Markt bringen , bevor die Provider versorgt sind? Das sind schliesslich ihre wahren Kunden. Die vielleicht 100 000 in Deutschland die sich für ein paar 100€ eine 6591 kaufen, fallen bei AVM nicht ins Gewicht.
Es gibt schlicht keinen Markt für Kabelmodems.

Ich geh davon aus das die Provider exklusiv versorgt werden.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1000
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von AndreasNRW » 15.03.2019, 21:59

NE3_Technician hat geschrieben:
15.03.2019, 21:47
Es gibt schlicht keinen Markt für Kabelmodems.
In DE nicht :nein:
Und schon sind wir beim Thema Docsis / Eurodocsis :flöt:

hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 379
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von hypnorex » 15.03.2019, 22:04

Das Mieten ist doch auf Dauer viel zu teuer. Mich wundert, dass das die Kunden nicht sehen.

Und dann kommt noch dazu, dass die gemietete Box auch noch schlechter ist.

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 361
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von Tom_123 » 15.03.2019, 22:12

Hi,

du musst aber aber die restlichen Funktionen der HomeBox-Option (bis zu 10 Rufnummern, 2 Sprachkanäle, Support seitens des Providers für das Endgerät, Lebenslanges Austauschrecht bei Defekt) sehen. Bei vielen Providern (z. B. Deutsche Glasfaser, O2) zahlst du für die Telefonieoptionen diesen Betrag, aber ohne Endgerät :?

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 30.12.2018, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Wann kommt die Fritzbox 6591 bei Vodafone?

Beitrag von zillekind3938 » 15.03.2019, 22:19

Ich werde mir die FB 6591 nicht mieten, da sie doch ziemlich kastriert ist. Bis sie auf dem freien Markt kommt, werde ich mein bisheriges Konstrukt Vodafonestation und FB 7590 weiterführen. Funktioniert erst einmal soweit. Daher habe ich keine Eile.
Schon immer ein Technikfan. Maxime: Sag mir nicht, wie es nicht geht, sondern wie es geht!