1 GBit/s Fritzbox 6490

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Alex_88
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2018, 15:04

1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von Alex_88 » 12.11.2018, 15:53

Hallo,

ich benutze die im Betreff genannte Fritzbox an einem Gbit Anschluss bei Vodafone.

Ist es denn tastächlich so, dass die Fritzbox die Leitung nicht voll nutzen kann aufgrund fehlender Docsis 3.1 Unterstützung?

Laut Speedtests komme ich mit der Fritzbox auf Werte zwischen 700 - 800 MBit/s. Mit dem von Vodafone zur Verfügung gestelltem Modem (Arris TG3442DE) sind es immerhin 900 - 970 MBit/s.

Hier bleibt mir wohl nichts anderes übrig als auf die Fritzbox 6591 zu warten oder?

Gibt es eine Möglichkeit die 6490 an dem Arris Modem zu betreiben um die Features der Fritzbox weiterhin nutzen zu können?

Flole
Kabelexperte
Beiträge: 884
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von Flole » 12.11.2018, 18:15

Die Leitung voll nutzen könnte man schon, aber die 6490 hat da so ihre Probleme bei den Ethernet-Ports mit den ganz hohen Geschwindigkeiten.

Das du nicht wirklich eine andere Wahl hast als zu warten stimmt (wenn du eine FritzBox haben möchtest), ansonsten wäre das TC4400 mit einer nachgeschalteten, entsprechend Leistungsfähigen, FritzBox eventuell auch eine Option (wenn auch eine teure).

Die letzte Frage kann man nur mit "kommt drauf an" beantworten, und zwar darauf welche Funktionen du meinst. Bei der Telefonie wird das schwierig/unmöglich, der Rest sollte ziemlich einfach machbar sein.

Alex_88
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2018, 15:04

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von Alex_88 » 12.11.2018, 21:20

Da scheint die dann aber sehr große Probleme zu haben, zudem schwankt der Downstream ziemlich stark, im Vergleich zum Arris Modem. Die Tests wurden vorhin gemacht, etwa 10 Minuten Abstand.
fritzbox_20181112.JPG
arris_20181112.JPG

Abgesehen von der angesprochenen Telefonie nutze ich noch häufig unterwegs mit dem Smartphone die VPN Verbindung zur Fritzbox.
Zudem habe ich an der Fritzbox eine Festplatte dran, auf der meine Fotos vom Smartphone übertragen werden sobald ich mit WLAN verbunden bin.

Dass das über Umwege auch mit dem Arris Modem geht kann ich mir schon denken, das ist allerdings mit der Fritzbox wesentlich komfortabler.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 5962
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von DarkStar » 12.11.2018, 21:32

Alleine schon 20 vs 32 Kanäle machen hier den Unterschied, dazu kommt, dass das Arris Teil auch noch den DS 3.1 Block nutzen kann im gegen Satz zur Fritte.

spooky
Insider
Beiträge: 8531
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von spooky » 12.11.2018, 21:34

Die Fritz hat allerdings den besseren Ping ;)
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 506
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von AndreasNRW » 12.11.2018, 21:42

spooky hat geschrieben:
12.11.2018, 21:34
Die Fritz hat allerdings den besseren Ping ;)
Ist trotzdem mies :flöt:

Flole
Kabelexperte
Beiträge: 884
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von Flole » 13.11.2018, 10:46

Worauf ich hinaus wollte ist, dass mit dem Arris Gerät als Modem und der FritzBox als Router das ganze warscheinlich ähnlich aussehen wird, weil der Ethernetport ja immer noch derselbe ist durch den das alles durch muss.

Flipkill
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 23.11.2017, 23:59

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von Flipkill » 13.11.2018, 12:43

Kann ich bestätigen, habe auch einen Gigabit Anschluss. Arris im Bridge Mode und dahiner eine Fritzbox 7490 komme ich nur auf 700 Mbits.

Gruß Jan

sch4kal
Fortgeschrittener
Beiträge: 310
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von sch4kal » 13.11.2018, 13:42

Flipkill hat geschrieben:
13.11.2018, 12:43
Kann ich bestätigen, habe auch einen Gigabit Anschluss. Arris im Bridge Mode und dahiner eine Fritzbox 7490 komme ich nur auf 700 Mbits.

Gruß Jan
Die 7490 kann auch kein 1 Gbit/s NATten ;) da müsstest du auf die 7590 oder gleich einen richtigen Router aufrüsten.

Flole
Kabelexperte
Beiträge: 884
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 1 GBit/s Fritzbox 6490

Beitrag von Flole » 13.11.2018, 14:22

sch4kal hat geschrieben:
13.11.2018, 13:42
Die 7490 kann auch kein 1 Gbit/s NATten ;) da müsstest du auf die 7590 oder gleich einen richtigen Router aufrüsten.
Die 6490 ja auch nicht, weshalb das ganze mit dem Modem und FritzBox als Router auch eher Zeitverschwendung ist, das war ja Ursprung dieser ganzen Gedankengänge.