AVM 6490 Kabel Box DECT und W-Lan routen

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 282
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: AVM 6490 Kabel Box DECT und W-Lan routen

Beitrag von Tom_123 » 22.12.2018, 20:15

Hi,

die Anleitung ist korrekt. Du kannst die FB 7590 als WLAN-Access Point verwenden und die selbe SSID für das WLAN-Netz verwenden.
Die DECT-Repeaterfunktion hat AVM mit der FB 7390 aufgegeben und diese ist bei neueren Boxen nicht mehr vorhanden. Du musst in der FB 6490 IP-Telefone für deine Rufnummern anlegen und diese dann als Rufnummern in der FB 7590 anlegen. Diese strahlt dann auch das DECT-Netz aus und daran meldest du deine DECT-Mobilteile an. Die Anleitung dafür hatte ich bereits verlinkt :)

Als Verbindung zum Netzwerk kannst du den WAN-Port der FB 7590 verwenden, vorausgesetzt, die FB 7590 wurde gemäß der von dir verlinkten Anleitung bereits konfiguriert.

Starlix
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 19.12.2018, 08:00

Re: AVM 6490 Kabel Box DECT und W-Lan routen

Beitrag von Starlix » 23.12.2018, 14:31

Danke Tom.

Habe jetzt erst mal, nach einer Nachtschicht mit verschiedenen Möglichkeiten, die Anlage am Laufen. Bin aber noch nicht zufrieden, da ich zwei Netzwerke mit mobilen Endgeräten verwalten muss.
Also die 6490 ist Master und die 7590 hängt am WAN Port. DECT funkt nur über meinen DECT-Repeater. WLAN wie geschrieben jeweils für sich an jeder Box.

Da die 6490 nur diese Firmware (FRITZ!OS: 06.87) hat, ist das: https://avm.de/fritz-labor/weitere-prod ... inrichten/
wohl (noch) nicht möglich! Oder? Ich könnte mir vorstellen, dass die Repeater Funktion mit der 7590 für mich besser wäre. Gibt es eine Möglichkeit dies zu realisieren?
@Tom- Du kannst die FB 7590 als WLAN-Access Point verwenden und die selbe SSID für das WLAN-Netz verwenden. Wie macht man das? Hab da echt nicht so viel Plan von :|

Habe mich gerade hier: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... inrichten/ IP Telefonie kommt bei mir nicht in Frage. DECT funktioniert ja gerade gut mit dem DECT Repeater!

Nachtrag: Alles geht wie es soll. Habe die SSID und das Kennwort gleich gesetzt :grin:


Gruß Andreas