Fritzbox 6490 Fragen

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
nomispetrus
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2019, 15:07

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von nomispetrus » 13.02.2019, 13:16

Danke für die Antworten,

Habt ihr zufällig noch eine ArtikelNummer der UnityMedia-Boxen?

Und wenn diese schon mal bei Kabel Deutschland lief?


Mir ist durchaus bewusst, dass ich die Box nicht wie den alten Router 10 Jahre nutzen kann, deshalb ja gern eine gebrauchte.
Wenn ich in 3 Jahren zB umziehe ist ja auch nicht garantiert dass es da Kabel hat.

Habt ihr sonst noch irgendwelche Tips?

Danke!

nomispetrus
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.2019, 15:07

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von nomispetrus » 13.02.2019, 13:19

Haben die UnityMedia-Modelle ein Branding?

Lutze

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von Lutze » 13.02.2019, 14:36

NE3_Technician hat geschrieben:
13.02.2019, 12:44
Ist doch alles Panikmache ... Vdf hat Millionen 3.0 Geräte beim Kunden stehen, die werden nicht innerhalb der nächsten paar Jahre umgestellt.
das meinte ich
DarkStar hat geschrieben:
13.02.2019, 12:51
Das hat nichts mit Panikmache zu tun, sondern damit den Leuten klar zu machen das DS 3.0 Geräte möglicherweise ein Fehlkauf sind.
Dann solltest aber eine Alternative nennen, ach die gibt ja nicht.
Fehlkauf kann so eine Unitimedia Box in meinen Augen nicht sein. 80 € das ist die Miete die man sonst für so eine Box in 16 Monaten zahlt.
nomispetrus hat geschrieben:
13.02.2019, 13:16
Habt ihr zufällig noch eine ArtikelNummer der UnityMedia-Boxen?
hier die sollte ziemlich sicher funktionieren:
https://www.ebay.de/itm/Fritz-box-6490- ... rk:23:pf:0

wobei dies hier kein gewerblicher Anbieter ist zumindest nicht offiziell, gab da immer noch einen anderen mit Firmenadresse usw.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6919
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von DarkStar » 13.02.2019, 16:16

Ich habe als Alternative doch geschrieben DS 3.1 Endgeräte. welche das sind kann man ganz ohne Schleichwerbung (die ja hier nicht gern gesehen wird) per Google erfragen.

Lutze

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von Lutze » 13.02.2019, 17:18

DarkStar hat geschrieben:
13.02.2019, 16:16
per Google erfragen.
Gute Idee, da könnte man hier im Forum doch auf jede neue Frage automatisch den link zu Google einfügen, erspart uns dann einige Diskussionen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6919
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von DarkStar » 13.02.2019, 17:34

Hast du auch gelesen was ich geschrieben habe, oder ignorierst du gekonnt Infos die dir nicht passen? Ich habe den Grund genannt.

Lutze

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von Lutze » 13.02.2019, 17:39

Du empfiehlst doch sonst auch Dinge ohne Schleichwerbung zu unterstellen.
Zur 6490 finde ich aber auch mit Google keine Alternative die DS3.1 kann.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6919
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von DarkStar » 13.02.2019, 17:47

Ganz einfach ich habe keine Lust, das auch in meinen Posts herum editiert wird, also werde ich keine direkten Empfehlungen & Links zu Shops mehr posten.

Darüber hinaus hat der TE denke ich genug Input bekommen, was er daraus macht ist ihm überlassen.


Und zur UM (halblegaler) 6490 sage ich abschließend nur noch eins: Könnte bei erfolgter UM Übernahme und Datenbank Migration zum Boomerang werden.

Lutze

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von Lutze » 13.02.2019, 19:48

DarkStar hat geschrieben:
13.02.2019, 17:47
Und zur UM (halblegaler) 6490 sage ich abschließend nur noch eins: Könnte bei erfolgter UM Übernahme und Datenbank Migration zum Boomerang werden.
Und wann erfolgt die? Mit der Abschaltung von DS3.0 oder früher.
Wer sparen will muss sich immer im klaren darüber sein das er das Geld um es teuer zu bezahlen haben muss. Für mich ist die Gefahr sehr klein da der Verlust mit jedem vergehenden Monat kleiner wird. Wer kein Risiko will kauft im Media Markt oder mietet bei Vodafone.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Fortgeschrittener
Beiträge: 494
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Fritzbox 6490 Fragen

Beitrag von NE3_Technician » 13.02.2019, 20:48

DarkStar hat geschrieben:
13.02.2019, 17:47

Und zur UM (halblegaler) 6490 sage ich abschließend nur noch eins: Könnte bei erfolgter UM Übernahme und Datenbank Migration zum Boomerang werden.
Da wird das Kartellamt wohl dazwischenhauen .

Selbst wenn, wird VDF ja wohl lieber zufriedene Kunden haben,als alle mit ner "illegalen" Box abschalten.

nomispetrus hat geschrieben: Haben die Boxen ein Branding ?
selbst wenn die Box ein Branding hat , bekommt man diese weg :)
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee: