6591 Testbericht

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
tesme33
Newbie
Beiträge: 77
Registriert: 27.08.2010, 12:18

6591 Testbericht

Beitrag von tesme33 » 15.02.2019, 20:19

Hi
unabhängig von der Qualität des Tests wollte ich mal darauf hinweisen dass man bei Testberichte.de den Testbericht über die 6591 kostenfrei kriegt. Man muss nur eine Emailadresse angeben. Die kann man ja danach die Emailadresse wieder löschen :-)

https://www.testberichte.de/p/avm-tests ... richt.html

Gruss
FB6490 - 7.08beta - Freie Version - VF 200/50
https://www.speedtest.net/result/8172379786

DarkStar
Insider
Beiträge: 6919
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von DarkStar » 15.02.2019, 20:45

Wozu? Den Test kannst du bei Connect.de nachlesen, ganz ohne irgendwelchen Klimbim.

tesme33
Newbie
Beiträge: 77
Registriert: 27.08.2010, 12:18

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von tesme33 » 15.02.2019, 21:12

Hi
ich finde den dort nicht.

https://www.connect.de/testbericht/heimvernetzung/

Dort liegt einer für die Connect Box und einer für die 6490.
FB6490 - 7.08beta - Freie Version - VF 200/50
https://www.speedtest.net/result/8172379786

Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von Hoppelhase » 15.02.2019, 21:22

Hallo,

den Testbericht kannst Du dir über »AVM« im PDF-Format herunterladen.

Benutzeravatar
Menne
Kabelfreak
Beiträge: 1984
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von Menne » 15.02.2019, 21:40

Der Glubb is a Depp!

TheCableGuy
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 21.10.2017, 22:37

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von TheCableGuy » 19.03.2019, 20:34

Hi, ich kann nur sagen das die HB4 6591 sich (noch?) nicht wirklich von der HB3 6490 abhebt... Die HB3 bekommt zzt das Update 7.01 für Mesh und damit fehlt nur USB3.0 . Die HB3 kann aber kein Docsis 3.1, damit fehlt die Gigabitfähigkeit.
Zur Zeit fehlt der HB4 auch noch das DVB-C, also TV schauen am PC ist nicht mehr möglich, ob es kommt konnte mir AVM noch nicht beantworten, aber ich denke das das nur ne Software Sache ist, da der Tuner an sich ja vorhanden ist.

Für mich ist die DVB-C Sache sehr schade, aber durch nen den Fritz WLAN Repeater DVB-C hatte ich schon vorher ne Lösung (HB3 konnte es auch nicht vor 6.85).
Das USB 3.0 erleichtert das Homestreaming, da ich nicht jedesmal die Festplatte abziehen muss um Filme zu kopieren.

Falls ihr fragen habt, bitte hier im Forum...

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1000
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von AndreasNRW » 19.03.2019, 21:49

TheCableGuy hat geschrieben:
19.03.2019, 20:34
HB3 konnte es auch nicht vor 6.85
Das stimmt nicht, wurde nur deaktiviert / gesperrt :flöt:

reneromann
Insider
Beiträge: 4231
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von reneromann » 20.03.2019, 01:56

TheCableGuy hat geschrieben:
19.03.2019, 20:34
Hi, ich kann nur sagen das die HB4 6591 sich (noch?) nicht wirklich von der HB3 6490 abhebt...
Doch - in einem nicht ganz unwesentlichen Punkt:
Die 6591 unterstützt DOCSIS3.1 und hat genug Power für eine 1 GBit/s-Verbindung - das schafft die 6490 nicht.

tomcat0074
Kabelexperte
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von tomcat0074 » 20.03.2019, 06:35

TheCableGuy hat geschrieben:
19.03.2019, 20:34
Das USB 3.0 erleichtert das Homestreaming, da ich nicht jedesmal die Festplatte abziehen muss um Filme zu kopieren.
Wieso jedesmal abziehen?
Homestreaming geht aber auch vieleinfacher und weitaus besser mit einem NAS-System(z.B. DS218play), welches dann sogar als Gigabit an der z.B. Hb3 auch vollbetrieben werden kann.

cmueller
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 01.03.2015, 11:08

Re: 6591 Testbericht

Beitrag von cmueller » 20.03.2019, 06:41

Schon mal was von Privatvideos gehört? :roll:
Nicht jeder, der Videos kopiert verletzt das Urheberrecht!
Edit:
Da hat wer aufgeräumt, kann weg...