FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1722
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von AndreasNRW » 25.03.2019, 21:44

DarkStar hat geschrieben:
25.03.2019, 21:39
Nicht zwangsläufig, mein Ping hat sich um 30-40% verschlechtert.
Naja, wenn ich mir Robert´s Speedtest Werte mal so anschaue :grin:
Roooobert.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Faxe111
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 25.03.2019, 20:10

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von Faxe111 » 25.03.2019, 21:55

AndreasNRW hat geschrieben:
25.03.2019, 21:44
DarkStar hat geschrieben:
25.03.2019, 21:39
Nicht zwangsläufig, mein Ping hat sich um 30-40% verschlechtert.
Naja, wenn ich mir Robert´s Speedtest Werte mal so anschaue :grin:
Roooobert.JPG
Was nun? Sitzt er auf dem Knotenpunkt? :grin:
Hat der Ping nun was mit Docsis 3.1 zu tun oder nicht?
Bin echt erstaunt, 3 ms.

robert_s
Insider
Beiträge: 3531
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von robert_s » 25.03.2019, 22:10

Faxe111 hat geschrieben:
25.03.2019, 21:55
Was nun? Sitzt er auf dem Knotenpunkt? :grin:
Nee, Luftlinie wären es ca. 1,5km aber der Leitungsweg ist wohl über 3km...
Faxe111 hat geschrieben:
25.03.2019, 21:55
Hat der Ping nun was mit Docsis 3.1 zu tun oder nicht?
Eher mit dem Puma7.
Faxe111 hat geschrieben:
25.03.2019, 21:55
Bin echt erstaunt, 3 ms.
Wobei das schon "optimal getroffen" war. Ein Ping aufs CMTS kommt im Bestfall in unter 2ms zurück, jittert aber deutlich, sodass der Mittelwert über 7ms liegt:

Code: Alles auswählen

100 packets transmitted, 100 received, 0% packet loss, time 727ms
rtt min/avg/max/mdev = 1.936/7.376/20.847/3.070 ms, pipe 2, ipg/ewma 7.353/6.677 ms

DarkStar
Insider
Beiträge: 7535
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von DarkStar » 26.03.2019, 00:10

Man sieht bei mir jedenfalls ganz genau ab wann der neue Router in Betrieb ging.
Ping.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

PEQsche
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 13.12.2018, 21:34

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von PEQsche » 26.03.2019, 21:29

DarkStar hat geschrieben:
25.03.2019, 21:20
Docsis 3.1 bringt dir jedenfalls keine besseren Ping.
Najaaaa... mit dem Wechsel von der FB6490 mit dem 200er Vertrag zum Arris mit 1000er Vertrag wurde der Ping bei mir um gute 3ms besser.

In Speedtests zwar so gut wie nie, in Battlefield 5 sind es zu deutschen Servern seitdem jedoch bestenfalls 11ms statt 14-15ms vorher.

Bin mal gespannt wie es dann bald mit der FB6591 sein wird. Aber wenn der Puma 7 tatsächlich den Unterschied macht, dann wird mir der "neue" Ping ja zumindest erhalten bleiben :)

DarkStar
Insider
Beiträge: 7535
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von DarkStar » 26.03.2019, 21:33

Ich habe den Beweis meines Anschlusses ja oben gepostet. Bilder sagen manchmal mehr wie Worte.

PEQsche
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 13.12.2018, 21:34

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von PEQsche » 26.03.2019, 21:36

DarkStar hat geschrieben:
26.03.2019, 21:33
Ich habe den Beweis meines Anschlusses ja oben gepostet. Bilder sagen manchmal mehr wie Worte.
Blöde Frage:
Welchen Router hast du nun jetzt und welchen hattest du vorher?

Hast du aktuell auch den Arris?

DarkStar
Insider
Beiträge: 7535
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von DarkStar » 26.03.2019, 21:59

Vorher HB3 jetzt (noch) Arris.

PEQsche
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 13.12.2018, 21:34

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von PEQsche » 26.03.2019, 22:06

Okay, also wie bei mir.

tomcat0074
Kabelfreak
Beiträge: 1074
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: FRITZ!Box 6590 Cable umstellung auf FRITZ!Box 6591 Cable

Beitrag von tomcat0074 » 26.03.2019, 22:20

Faxe111 hat geschrieben:
25.03.2019, 20:37
Mir geht es hierbei um den Ping, bei der FRITZ!Box 6591 Cable soll er besser sein.
nur wegen dem Ping auf die 6591 wechseln? Echt jetzt? Wer sagt das eigentlich?
na ja, wenn du einen Goldesel hast ok, ansonsten lass es, es lohnt sich nicht