Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1507
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von AndreasNRW » 31.03.2019, 22:18

PEQsche hat geschrieben:
31.03.2019, 22:16
Kann man den Tuner eigentlich nur komplett oder auch teilweise deaktivieren?

Also beispielsweise dass man nur 1 oder 2 Kanäle für TV reserviert und 2 oder 3 fürs Internet?
Nein, nur komplett, es gehen 4 Kanäle für TV flöten :flöt:

DarkStar
Insider
Beiträge: 7471
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von DarkStar » 31.03.2019, 22:19

Es geht nur komplett.
Macht aber auch bei einer 6591 keinen merkbaren Unterschied, die Box hat soviel Bandbreite zur Verfügung, da fallen 4 Kanäle nicht ins Gewicht.

PEQsche
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 13.12.2018, 21:34

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von PEQsche » 31.03.2019, 22:20

Schade. Denn der TV im Wohnzimmer hat ne eigene Kabeldose. Ansonsten sind nur max. 2 Fernseher per Sat-ip verbunden, die so gut wie nie gleichzeitig laufen. Eher läuft mal einer und ein zweiter Stream wird über die FritzTV-App auf dem Handy abgerufen.

Dann hätte ich nämlich 2 Kanäle als Kompromiss bei Engpässen dem Internet belassen können.

Danke für die Info!

Edit: Okay wenn die Bandbreite eh mehr als ausreichend zur Verfügung steht, hat es sich erledigt.

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 352
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von Torsten1973 » 31.03.2019, 23:35

Wenn du sowieso nur 2 Tuner benötigst, hol dir den DVB-C-Repeater von AVM und schalt den dazwischen. Dann kannst du an der Fritzbox das DVB-C deaktiviert lassen und trotzdem gucken.

PEQsche
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 13.12.2018, 21:34

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von PEQsche » 31.03.2019, 23:38

Torsten1973 hat geschrieben:
31.03.2019, 23:35
Wenn du sowieso nur 2 Tuner benötigst, hol dir den DVB-C-Repeater von AVM und schalt den dazwischen. Dann kannst du an der Fritzbox das DVB-C deaktiviert lassen und trotzdem gucken.
Genau das ist im Moment zwangsläufig der Fall, da ich ja die FB6490 mit dem Wechsel auf den 1000er Tarif aufgeben musste ;)

Mal sehen wie ich weiter verfahre. Ich kann ihn ja auch weiterverkaufen sobald die Fritte DVB-C unterstützt.

Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 207
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von Hoppelhase » 31.03.2019, 23:49

PEQsche hat geschrieben:
31.03.2019, 23:38
Ich kann ihn ja auch weiterverkaufen sobald die Fritte DVB-C unterstützt.
und wer kauft sich dann solch ein Gerät noch?

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9725
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von spooky » 01.04.2019, 05:51

Hoppelhase hat geschrieben:
31.03.2019, 23:49
PEQsche hat geschrieben:
31.03.2019, 23:38
Ich kann ihn ja auch weiterverkaufen sobald die Fritte DVB-C unterstützt.
und wer kauft sich dann solch ein Gerät noch?
Mal überlegen.... jemand der DSL hat.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1507
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von AndreasNRW » 01.04.2019, 06:38

spooky hat geschrieben:
01.04.2019, 05:51
Mal überlegen.... jemand der DSL hat.
Korrekt :D

PEQsche
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 13.12.2018, 21:34

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von PEQsche » 01.04.2019, 07:11

Oder jemand, der die DVB-C-Funktion zwar brauchen kann, aber nicht die (dauerhafte) FB-Miete entrichten möchte oder sich gar für 250 Euro die Fritte kaufen möchte.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1507
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Fritzbox 6591 FW 7.03 kein DVB-C im Menü?

Beitrag von AndreasNRW » 01.04.2019, 07:18

Oder ein Unitymedia Kunde, der mit der kastrierten Providerbox 6490 gestraft ist. :fahne: