AVM 6591 nur ein Upload Kanal

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 682
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von NE3_Technician » 03.04.2019, 13:02

vble38p hat geschrieben:
03.04.2019, 08:01
Hallo,
besagte Fritzbox läuft nach Kanalvariante 4.

Frequenzen 138-258 und 602-674

Grüße
Ja genau das meinte ich :roll:
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 682
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von NE3_Technician » 05.04.2019, 07:38

Also gestern bekam besagter User die Meldung von Vodafone, dass es tatsaechlich Probleme bei der FB gibt wenn die entsprechende CMTS eingesetzt wird. Der Fehler wird behoben (Was jetzt für das Softwareupdate sprechen würde) bis dahin solle man wieder zum 3.0 Modem greifen.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 559
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von sch4kal » 05.04.2019, 09:07

Für die Scheiß-FB mach VF keine Anstalten sich zu bewegen, aber beim TC4400 krümmt man höchstens die Finger für eine neue Schnittstellenbeschreibung. Saftladen :kotz:
Ein TC4400-User hatte wohl dasselbe Problem mit nur einem Kanal im Upstream: https://forum.vodafone.de/t5/Internet-G ... 887#M88341

Und kommt mir jetzt nicht mit eigener Kundenhardware...

DarkStar
Insider
Beiträge: 7190
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von DarkStar » 05.04.2019, 09:11

Was soll VF bitte tun, wenn es an der FW der CMTS liegt? Mehr als ein neues Update zeitnah Ausrollen geht nicht.
Ich versteh außerdem deine Wut nicht? Die 6591 läuft doch ebenso wenig mit mehr als einen US Kanal wie dein heißgeliebtes 4400.

PS: Nur weil man etwas nicht mag muss man es nicht gleich als Scheiße bezeichnen, es gibt Sicher auch genug Leute hier die deinen TC4400 nichts abgewinnen, aber es trotzdem nicht als Scheiße bezeichnen.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1266
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von AndreasNRW » 05.04.2019, 09:32

sch4kal hat geschrieben:
05.04.2019, 09:07
Für die Scheiß-FB mach VF keine Anstalten sich zu bewegen, aber beim TC4400 krümmt man höchstens die Finger für eine neue Schnittstellenbeschreibung.
Zwischen den Geräten gibt es aber einen gravierenden Unterschied.

Die FB 6591 ist ein offiziell von VF unterstütztes Gerät, da muss man kurzfristig mit einem SW Update auf CMTS Seite reagieren.

Das TC4400 ist ein nicht offiziell von VF unterstütztes Gerät. Da besteht dann kein Handlungsbedarf.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 682
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von NE3_Technician » 05.04.2019, 10:50

AndreasNRW hat geschrieben:
05.04.2019, 09:32
sch4kal hat geschrieben:
05.04.2019, 09:07
Für die Scheiß-FB mach VF keine Anstalten sich zu bewegen, aber beim TC4400 krümmt man höchstens die Finger für eine neue Schnittstellenbeschreibung.
Zwischen den Geräten gibt es aber einen gravierenden Unterschied.

Die FB 6591 ist ein offiziell von VF unterstütztes Gerät, da muss man kurzfristig mit einem SW Update auf CMTS Seite reagieren.

Das TC4400 ist ein nicht offiziell von VF unterstütztes Gerät. Da besteht dann kein Handlungsbedarf.
Update vermutlich 20/21 Kalenderwoche. Wir werden sehen :)
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

robert_s
Insider
Beiträge: 3221
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von robert_s » 05.04.2019, 11:07

NE3_Technician hat geschrieben:
05.04.2019, 10:50
Update vermutlich 20/21 Kalenderwoche. Wir werden sehen :)
Update für das CMTS oder für die Fritzbox...?

DarkStar
Insider
Beiträge: 7190
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von DarkStar » 05.04.2019, 11:10

CMTS

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 682
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von NE3_Technician » 05.04.2019, 12:32

DarkStar hat geschrieben:
05.04.2019, 11:10
CMTS
Ja CMTS meinte ich. Sorry .
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Leuchtstoffmöhre
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 01.06.2017, 09:19

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von Leuchtstoffmöhre » 11.05.2019, 04:05

Hallo zusammen,
NE3_Technician hat geschrieben:
05.04.2019, 10:50
AndreasNRW hat geschrieben:
05.04.2019, 09:32
sch4kal hat geschrieben:
05.04.2019, 09:07
Für die Scheiß-FB mach VF keine Anstalten sich zu bewegen, aber beim TC4400 krümmt man höchstens die Finger für eine neue Schnittstellenbeschreibung.
Zwischen den Geräten gibt es aber einen gravierenden Unterschied.

Die FB 6591 ist ein offiziell von VF unterstütztes Gerät, da muss man kurzfristig mit einem SW Update auf CMTS Seite reagieren.

Das TC4400 ist ein nicht offiziell von VF unterstütztes Gerät. Da besteht dann kein Handlungsbedarf.
Update vermutlich 20/21 Kalenderwoche. Wir werden sehen :)
gibt's zu dem Thema etwas Neues? Wie stehen die Chancen, dass dieses Update tatsächlich einigermassen zeitnah kommt und das Problem behebt?

Bei mir ist gestern meine freie 6591 (von Media Markt) angekommen und nun habe ich (an einem Casa CMTS - 87629 Füssen) ebenfalls nur einen upstream Kanal mit etwa der halben upload Geschwindigkeit. Meine 6490 von routermiete.de hat vorher den ganzen Tag im upload 4 Kanäle und volle 50 Mbit/sec gebracht. Ich habe halt jetzt die 14 Tage Rückgabefrist für die 6591 und müsste auch bald den Vertrag bei routermiete.de kündigen.

Macht es darüberhinaus Sinn, dass ich das Problem bei Vodafone melde?

Vielen Dank!