Zugriff aus dem Internet

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Samchen
Insider
Beiträge: 4044
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von Samchen » 07.05.2019, 18:36

Da sie aber kein Vertragsbestandteil ist, kann sie auch jederzeit wieder weg sein

IceT
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 05.05.2019, 21:07

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von IceT » 07.05.2019, 19:11

Samchen hat geschrieben:
07.05.2019, 18:36
Da sie aber kein Vertragsbestandteil ist, kann sie auch jederzeit wieder weg sein
Ich bin da geduldig, dann ruf ich halt wieder an. Aber danach hat sich das auch nicht angehört, dass die IPv4 demnächst (längerer Zeitraum) wieder verschwindet. Es hat sich eher danach angehört, das wenn man die benötigt und dort anruft, die auch bekommt. Ich denke mal die meisten Kunden benötigen keine IPv4 mehr, deswegen nur noch auf Anfrage.

Karl.
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 05.10.2018, 17:08

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von Karl. » 07.05.2019, 23:16

IceT hat geschrieben:
07.05.2019, 19:11
Samchen hat geschrieben:
07.05.2019, 18:36
Da sie aber kein Vertragsbestandteil ist, kann sie auch jederzeit wieder weg sein
Aber danach hat sich das auch nicht angehört, dass die IPv4 demnächst (längerer Zeitraum) wieder verschwindet. Es hat sich eher danach angehört, das wenn man die benötigt und dort anruft, die auch bekommt. Ich denke mal die meisten Kunden benötigen keine IPv4 mehr, deswegen nur noch auf Anfrage.
Zur Erinnerung:
IPv4 Adressen gehen zur Neige, früher oder später wird es keine öffentliche IPv4 Adressen für Privatkunden mehr geben
Vor ca. einem Jahr war es fast unmöglich im Privatkundentarif, eine öffentliche ipv4 Adresse neu zu bekommen oder beim Tarifwechsel zu behalten.

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1832
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von Abraxxas » 08.05.2019, 00:48

Karl. hat geschrieben:
07.05.2019, 23:16
IPv4 Adressen gehen zur Neige,...
Sie gingen zur Neige. Mittlerweile werden es dank DS Lite wieder mehr.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7184
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von DarkStar » 08.05.2019, 06:41

Samchen hat geschrieben:
07.05.2019, 18:36
Da sie aber kein Vertragsbestandteil ist, kann sie auch jederzeit wieder weg sein
Weils kein Vertragsbestandteil ist gibt's auch eine Aufragsbestätigung dazu und eingetragen wird es auch unter Meine Verträge...weil es eben kein Vertragsbestandteil ist :mussweg:

Samchen
Insider
Beiträge: 4044
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von Samchen » 08.05.2019, 08:12

Dann lies dir mal die AGB's durch wie der Anschluss realisiert wird! Mittel bis Langfristig ist sie eh wieder weg, wenn ALLE Privaten Anschlüsse auf DS-Lite migriert werden! Daher bescheinigt die "Auftragsbestätigung" auch keine Kündigungsfrist! :fahne:

robert_s
Insider
Beiträge: 3219
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Zugriff aus dem Internet

Beitrag von robert_s » 08.05.2019, 10:10

Samchen hat geschrieben:
08.05.2019, 08:12
Dann lies dir mal die AGB's durch wie der Anschluss realisiert wird! Mittel bis Langfristig ist sie eh wieder weg, wenn ALLE Privaten Anschlüsse auf DS-Lite migriert werden!
Langfristig sinkt aber auch der Bedarf an IPv4 gegen null, sodass es irgendwann irrelevant ist, ob man noch eine "öffentliche" IPv4-Adresse hat, oder überhaupt keine mehr.