Neuer MAC OUI für AVM gesichtet

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4064
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: Neuer MAC OUI für AVM gesichtet

Beitrag von Besserwisser » 07.05.2019, 23:17

Abraxxas hat geschrieben:
07.05.2019, 21:23
Besserwisser hat geschrieben:
07.05.2019, 16:27
Wenn man seine WLAN-Umgebung abscant, kann man diese MAC dann als Fritzbox identifizieren.
Wo sieht man denn bei so einem Scan die Mac?
Das konnten schon die billigen externen WLAN-Router vor 10 Jahren:
dd.JPG
:fahne:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.