6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
Benutzeravatar
Von_Krolock
Newbie
Beiträge: 52
Registriert: 18.07.2007, 16:38
Wohnort: Gifhorn

6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von Von_Krolock » 14.05.2019, 17:21

Moin Mitstreiter,

ich habe hier ein paar Probleme, die ich auch nach mittlerweile gefühlten 2 Wochen Internetsuche nicht in den Griff bekomme.

Vor einer Weile bekam meine 6360 Mietfritte FRITZ!OS:06.54. Damit begannen hier die Probleme.

In der Box sind 4 Rufnummern registriert (drei habe ich damals von den Rosa-Jungs mitgenommen, eine weitere hatte KD dazu geworfen).
Für eine der Nummern habe ich DECT an der Box aktiviert, der Rest läuft über ne ISDN-Anlage, was auch immer alles prima funktionierte.

Problem Nummer 1:
Seit dem letzten Update klingeln nun jedoch alle Telefone, wenn die dem DECT zugewiesene Nummer angerufen wird. Mobilteil entfernen und neu einrichten, Box neu starten und auch ein Reset brachten keine Änderung.

Die Zuordnungen passen alle und es sind auch keinerlei Umleitungen gesetzt. Ich bekomme das Mobilteil einfach nicht mehr überredet, alleine zu klingeln und bin über jede Idee dankbar.

Problem Nummer 2:
Ebenfalls seit diesem Update funktioniert bei keinem der Rechner im Haus das Netzlaufwerk. Die Platte hängt am USB Port der Box, es wurden keinerlei Änderungen durchgeführt. Es ist seit dem Update einfach keine Verbindung mehr möglich. Wenn das Problem nur bei einem Rechner auftreten würde, würde ich ja noch an ein Windows Problem glauben, aber es sind tatsächlich alle Geräte (mit unterschiedlichen Systemen) im Haushalt betroffen.

Auch hier habe ich gesucht, gefunden, getan und war leider erfolgslos. Erneutes Einbinden der Platte war erfolglos. Dann testweise nen USB Stick probiert - ebenfalls erfolglos. An der Box wird alles angezeigt, Zugriff über Browser klappt, nur via Netzwerk geht nix mehr. Entweder wird Platte / Stick als "nicht verbunden" angezeigt oder aber es wird nedmal der Netzwerkpfad gefunden. An den Systemen der Geräte wurden ebenfalls keinerlei Änderungen vorgenommen.

Fast vergessen - seitdem kommt auch ein Win10 Rechner auf keinerlei Netzwerkresource mehr (SMB1 ist aktiv).
Auch hier bin ich über jede Idee dankbar.

Nun wird sicher der eine oder andere von euch denken "warum lässt er die box nicht tauschen?" - wollte ich dann eigentlich auch,aber ....
Wir haben einen Uralt-Vertrag mit 32/2, 2 Leitungen und den vier Rufnummern. Da könnte man ja theoretisch mal wechseln auf den 200 oder 400 Anschluß mit ner neuen Mietfritte. Also online Kurse gecheckt, angerufen und Pustekuchen - an der Hotline eröffnete man mir, dass ich bei einem Tarifwechsel mit Homebox Option komplett neue Rufnummern bekommen würde und dann auch nur noch drei. Gut, auf die, die ich damals von KD dazu bekam, könnte ich verzichten - die anderen drei Nummern sind allerdings unverzichtbar.
Aber vielleicht hat ja auch hier jemand von euch eine Idee / Info für mich, wie ich mehr Speed und neue Fritte bekomme, meine Nummern aber idealerweise 1:1 behalten kann.

Ich sag schon mal danke für eure Hilfen und Ideen.
Nimm was du kriegst, denn sonst wird dir genommen. Sei ein Schwein oder man macht dich zur Sau!

Receiver in Use:
- Technisat HD-8 C & Sony KDL 40W605B
- Technisat Digital PR-K & Orion TV-32082 LCD
- DVB-T & Wii - Toshiba 32SL733 LED TV
- Fritz!Box 6360 - 32er Leitung
- Kabel Digital Home HD auf D09

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9487
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: 6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von spooky » 14.05.2019, 17:27

Was erzählen die eigentlich für ein Quatsch an der Hotline?
Kannst du dich in das Kundencenter einloggen?
Kannst du da die 6490 als Option bestellen?
Ein Tausch würde 30€ kosten und die Nummern Bleiben, da es eine Option ist.
Eine Rufnummer würde wegfallen, wenn du den normalen Kabelrouter bestellst.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
Von_Krolock
Newbie
Beiträge: 52
Registriert: 18.07.2007, 16:38
Wohnort: Gifhorn

Re: 6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von Von_Krolock » 14.05.2019, 17:41

spooky hat geschrieben:
14.05.2019, 17:27
Was erzählen die eigentlich für ein Quatsch an der Hotline?
Kannst du dich in das Kundencenter einloggen?
Kannst du da die 6490 als Option bestellen?
Ein Tausch würde 30€ kosten und die Nummern Bleiben, da es eine Option ist.
Eine Rufnummer würde wegfallen, wenn du den normalen Kabelrouter bestellst.
Danke dir, spooky!

Zumindest erzählen sie an der Hotline genug Quatsch, um einen echt zu verunsichern.
Ich hab die Problematik auch dort geschildert und zu hören bekommen - oh Wunder - das können keinesfalls an der Box liegen. Auffällig ist halt nur, dass die Probleme exakt mit dem Update der Box plötzlich im gesamten Haushalt vorhanden waren.

Ja, ich kann mich im KC einloggen und hab da auch die 6490 als Option drin.
Und wie ist das, wenn ich im KC einen Tarifwechsel - sagen wir auf den 200er - vornehme und die 6490 direkt als Option mit buche - bleiben die Nummern dann auch entsprechend erhalten?
Nimm was du kriegst, denn sonst wird dir genommen. Sei ein Schwein oder man macht dich zur Sau!

Receiver in Use:
- Technisat HD-8 C & Sony KDL 40W605B
- Technisat Digital PR-K & Orion TV-32082 LCD
- DVB-T & Wii - Toshiba 32SL733 LED TV
- Fritz!Box 6360 - 32er Leitung
- Kabel Digital Home HD auf D09

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9487
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: 6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von spooky » 14.05.2019, 17:45

Ja... die Nummern würden sich nur ändern, wenn du kündigst und vergessen würdest, ein Rückholangebot zu nehmen... wie einem Kollegen von mir passiert ;)
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

DarkStar
Insider
Beiträge: 7190
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: 6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von DarkStar » 14.05.2019, 17:46

Ja die die Nummern bleiben auch dann erhalten.

Karl.
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 05.10.2018, 17:08

Re: 6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von Karl. » 14.05.2019, 19:16

Von_Krolock hat geschrieben:
14.05.2019, 17:41
Und wie ist das, wenn ich im KC einen Tarifwechsel - sagen wir auf den 200er - vornehme und die 6490 direkt als Option mit buche - bleiben die Nummern dann auch entsprechend erhalten?
Ja
Du sparst gleichzeitig die 30 Euro für den Tausch.
Wenn du eine öffentliche IPv4 Adresse brauchst, diese fällt beim Onlinewechsel weg, daher mach ihn Tel.

Samchen
Insider
Beiträge: 4045
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: 6360 Hilfe - plötzlich merkwürdige Probleme

Beitrag von Samchen » 14.05.2019, 19:56

Auch dann kann sie wegfallen!