Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Tobo
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2019, 20:18

Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von Tobo » 22.05.2019, 20:24

Hallo Community,

Eine Frage wie unterscheiden sich die AVM Kaufversion der 6591 und die 6591 von Vodafone ?

Habe einen Anbieter der eine verkaufen möchte die angeblich bei Vodafone gekauft wurde (was eigentlich nicht möglich ist).

Wie erkennt man den Unterschied ?
Würde die Box funktionieren oder sind die geblockt ?

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9914
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von spooky » 22.05.2019, 20:36

Wenn die von Vodafone ist, surfst du mit dem Tarif vom Käufer... und hast die Telefonnummern von demjenigen drin stehen.
Also. Nicht kaufen... die VF Variante wird nur vermietet.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Tobo
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2019, 20:18

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von Tobo » 22.05.2019, 20:43

Sieht man das auf der Box irgendwo dass sie von Vodafone oder oder in der WebUi?

Und was wäre wenn sie keinem Kunden zugeordnet ist, sondern irgendwo anders abgegriffen wurde?

Wir nur sicher sein dass ich keine hehlerware kaufe.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7534
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von DarkStar » 22.05.2019, 21:06

Dann kauf sie bei einen echten Händler nur dort kannst du sicher sein.

tomcat0074
Kabelfreak
Beiträge: 1074
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von tomcat0074 » 22.05.2019, 21:24

Eine echte Kaufversion erkennst du an der Artikelnummer 20002857 (steht auf dem Typenschild der 6591)- alle anderen sind Mietboxen und nur an dem Anschluss verwendbar, wo sie gebucht wurden. Es erfolgt auch keine neue Aktivierung.

Tobo
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22.05.2019, 20:18

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von Tobo » 22.05.2019, 21:45

tomcat0074 hat geschrieben:
22.05.2019, 21:24
Eine echte Kaufversion erkennst du an der Artikelnummer 20002857 (steht auf dem Typenschild der 6591)- alle anderen sind Mietboxen und nur an dem Anschluss verwendbar, wo sie gebucht wurden. Es erfolgt auch keine neue Aktivierung.
Danke

zillekind3938
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 30.12.2018, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von zillekind3938 » 23.05.2019, 16:49

Ich habe mich auch entschieden, eine FB6591 im freien Handel zu erwerben. Und muss sagen, im Gegensatz zur Mietbox kann man weitaus mehr einstellen. Selbst meine Sipgatenummer kann ich nun endlich wieder nutzen. Würde auch empfehlen, wenn Kauf, dann lieber eine freie. Die Einrichtung und Registrierung ist unkompliziert.
Schon immer ein Technikfan. Maxime: Sag mir nicht, wie es nicht geht, sondern wie es geht!

Hindo
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 02.11.2011, 20:49

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von Hindo » 25.05.2019, 09:26

@Tobo: Lass die Finger davon. Ich hab mir eine gebrandete 6591 über Kleinanzeigen gekauft und du bringst die Box nicht ans Netz.
Bei der Anmeldung von "Fremdgeräten" kommt nur die Fehlermeldung, dass das Gerät einem anderen Nutzer zugewiesen ist.
Wenn Du dir unbedingt eine 6591 holen willst, kauf sie über einen legalen Weg.
Zudem sind alle Fritz!Box(en) von VF "beschnitten". Du kannst nicht auf die kompletten Einstellungen einer freien Box zugreifen.

hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 208
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von hermann.a » 25.05.2019, 11:11

Hallo,

die Frage stell ich mir auch grad. Hab ne gemietete 6591, was hätte eine gekaufte 6591 für einen Mehrwert an Einstellmöglichkeiten/Features, die ich mit der gemieteten nicht habe? Abgesehen von der Möglichkeit, Updates selbst (und damit auch zeitnaher als per Vodafone) zu installieren? Dass ich dann doppelt zahle, ist mir bewusst, und würde ich bei entsprechendem Mehrwert auch tun.

Mfg
Hermann

DarkStar
Insider
Beiträge: 7534
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Unterschied Vodafone 6591 und AVM 6591

Beitrag von DarkStar » 25.05.2019, 12:28

Die Unterschiede stehen ja schon oft genug hier im Forum.

Du musst dir einfach nur mal die Frage stellen: Vermisst du etwas bei deiner Mietbox? Wenn du die Frage mit ja bei antworten kannst, dann kauf die eine Retail und ansonsten bleib bei der Mietbox.