FRITZ!Box 6660 Cable

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
robert_s
Insider
Beiträge: 3382
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von robert_s » 28.05.2019, 12:34

sch4kal hat geschrieben:
28.05.2019, 12:13
hermann.a hat geschrieben:
28.05.2019, 12:01
... und kein S0-Bus...
Wird auch langsam Zeit das der verschwindet...
Der fehlt bei den **60er-Modellen doch schon immer. Wenn dann mal eine Fritz!Box 6690 Cable kommen sollte, würde ich an der wieder einen S0-Bus erwarten. Und vielleicht auch USB 3.x sowie "dickeres" WLAN, denn nur 600Mbit/s im 2,4GHz-Band ist ja ein Rückschritt gegenüber der 6590/6591...

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1509
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von AndreasNRW » 28.05.2019, 12:35

robert_s hat geschrieben:
28.05.2019, 12:34
Der fehlt bei den **60er-Modellen doch schon immer.
Hääääh :confused:
Die 6360 hat doch S0 :fahne:

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9756
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von spooky » 28.05.2019, 12:38

robert_s hat geschrieben:
28.05.2019, 12:23

Die Fritz!Box 6660 hat also die Hardware-ID HW252. Und jetzt wird's spannend, wenn man in ein Hilfsscript für die Puma-Chipsätze schaut:
PUMAHELPER_PUMA6HWIDS="199 204 213 220 231"
PUMAHELPER_PUMA7HWIDS="233"
...die 252 ist da nicht dabei, was die Spekulation erlaubt, dass da vielleicht gar kein Puma-Chipsatz drin sein wird.
Blasphemie.... :D
Erzähle das keinen aus dem UM Forum :wink2:
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

robert_s
Insider
Beiträge: 3382
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von robert_s » 28.05.2019, 12:42

AndreasNRW hat geschrieben:
28.05.2019, 12:35
robert_s hat geschrieben:
28.05.2019, 12:34
Der fehlt bei den **60er-Modellen doch schon immer.
Die 6360 hat doch S0 :fahne:
Ausnahmen bestätigen die Regel :wink: Die 7360/7362/7560 hat jedenfalls keinen. Wer weiß, vielleicht wurde der bei der 6360 ja nachträglich auf Kundenwunsch reindesignt, und dann hat man sich den Aufwand gespart, die noch mal umzubenennen, zumal die ja nie direkt an Endkunden verkauft wurde...

robert_s
Insider
Beiträge: 3382
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von robert_s » 28.05.2019, 12:44

spooky hat geschrieben:
28.05.2019, 12:38
Blasphemie.... :D
Erzähle das keinen aus dem UM Forum :wink2:
Wenn gar noch ein Bridge-Modus über den 2,5G-Port möglich sein sollte, dann kriegen da manche sicher einen Herzkasper. Wer schlau ist, macht sein TC4400 besser schnell zu Geld, bevor es stark im Wert verfällt (reimt sich sogar). @AndreasNRW hat seins ja schon losgeschlagen.

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 594
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von sch4kal » 28.05.2019, 12:52

robert_s hat geschrieben:
28.05.2019, 12:44
spooky hat geschrieben:
28.05.2019, 12:38
Blasphemie.... :D
Erzähle das keinen aus dem UM Forum :wink2:
Wenn gar noch ein Bridge-Modus über den 2,5G-Port möglich sein sollte, dann kriegen da manche sicher einen Herzkasper. Wer schlau ist, macht sein TC4400 besser schnell zu Geld, bevor es stark im Wert verfällt (reimt sich sogar). @AndreasNRW hat seins ja schon losgeschlagen.
Nö das behalte ich lieber, weniger Jitter als Puma6/7 und läuft stabiler :fahne:

Da glaube ich außerdem nicht dran, das AVM einen korrekten, echten Bridgemode implementiert, sonst hätte man das längst für 6490/6591 nachgereicht.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1509
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von AndreasNRW » 28.05.2019, 13:17

robert_s hat geschrieben:
28.05.2019, 12:44
@AndreasNRW hat seins ja schon losgeschlagen.
Ich hatte da keine Verwendung mehr für.
Am DSL Anschluss läuft das Modem ja nicht und
an meinem 2ten Anschluss, wo noch die 6360 läuft, wollte UM mir das Modem nicht freischalten, da angeblich der Tarif zu alt sei :hirnbump:
Selten so'n Schwachsinn gehört :party:

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 178
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von Rocko » 28.05.2019, 15:12

Ich hab doch schon orakelt, das demnächst eine neue Cable kommen wird mit 2.5 Gbit Anschlüssen.
Wollte ja keiner glauben ;)

Mit dem diesjährigen Startschuss von Zen2 + spätestens 2020 mit Intels neuem Chipsatz, wird 2.5 Gbit sicherlich Mainstream werden. Realtek hat ja ende
letzten Jahres den Mainstream 2.5 Gbit LAN Chip veröffentlicht :)

Und endlich auch mal vernünftiges Design+liegend. Die 6591 brauch ich mir also nicht holen, warte auf die 6660 :)
Die 6591 war viel zu lange angekündigt und nicht erschienen, so das die schon zum Marktstart veraltet war.
Zuletzt geändert von Rocko am 28.05.2019, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.

hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 453
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von hypnorex » 28.05.2019, 15:16

Ich denke mal, dass die 6660 frühestens in einem Jahr verfügbar sein wird.
Red Internet & Phone 1000 Cable
FritzBox 6591 (gekauft)

basi
Newbie
Beiträge: 54
Registriert: 21.03.2009, 08:16

Re: FRITZ!Box 6660 Cable

Beitrag von basi » 28.05.2019, 15:23

Der Marktstart ist für die 2. Jahreshälfte 2019 geplant steht da...