Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Hier dreht sich alles um die aktuell von Kabel Deutschland verschickten Kabelrouter der Marken Hitron, Compal, Technicolor, Sagemcom und Arris. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
uwespeedy
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 04.07.2019, 19:05

Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von uwespeedy » 04.07.2019, 19:10

Hallo,

ich habe gestern meine Ausstattung von Vodafone bekommen, die WLan-Box. Es müßte eine Arris TG3442 Box sein.
ich kann also mein Telefon an den eingang TEL1 anschließen, und es funktioniert auch.
Soweit ich weiß, habe ich aber 2 Rufnummern zur Verfügung.
Wie schließe ich nun ein zweites Telefon an - und wie konfiguriere ich das ganze, das ich beide Nummern getrennt benutzen kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

DarkStar
Insider
Beiträge: 7204
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von DarkStar » 04.07.2019, 19:25

Das geht gar nicht, weil nur Port 1 für Telefonie aktiviert ist.
Das Telefon kannst du bestenfalls auf beide Nummern reagieren lassen, wenn du mehr benötigst, dann musst du die HomeBox Option buchen.

robert_s
Insider
Beiträge: 3231
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von robert_s » 04.07.2019, 21:35

DarkStar hat geschrieben:
04.07.2019, 19:25
Das geht gar nicht, weil nur Port 1 für Telefonie aktiviert ist.
Das Telefon kannst du bestenfalls auf beide Nummern reagieren lassen, wenn du mehr benötigst, dann musst du die HomeBox Option buchen.
...oder eine eigene Fritzbox Cable kaufen. Dann kannst Du die Rufnummern nach Belieben den daran angeschlossenen Telefonen zuweisen.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 686
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von NE3_Technician » 05.07.2019, 06:02

Die VDF verarscht hier schon fast immer die Kunde . . Reden immer von zwei Nummern aber erzählen nie das man nur eine nutzen kann.

Kannst da anrufen und rummeckert, mit Kündigung drohen, vielleicht schalten sie den zweiten Port auf Kulanz frei.

Technisch machbar, aber nicht gewollt.
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

cybero2912
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 30.08.2012, 13:24

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von cybero2912 » 26.07.2019, 14:19

NE3_Technician hat geschrieben:
05.07.2019, 06:02
Die VDF verarscht hier schon fast immer die Kunde . . Reden immer von zwei Nummern aber erzählen nie das man nur eine nutzen kann.

Kannst da anrufen und rummeckert, mit Kündigung drohen, vielleicht schalten sie den zweiten Port auf Kulanz frei.

Technisch machbar, aber nicht gewollt.
Bei Bestandskunden wie mir (mit altem Vertrag) geht das ja auch.
Denke die wollen bloß Ihre dämlich Homebox Option inkl Fritzbox verkaufen, da kann man soweit ich weiß beide Nummern nutzen.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 686
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von NE3_Technician » 26.07.2019, 19:21

Wenn VDF ein Superverein wäre würden sie das standardmodem einfach für jeden mit WLAN und zwei Nummer rausgeben und fertig und 90% der Leute wären glücklich. Für die anderen gibt's für 5€ ne aktuelle fritte. Aber ne ...
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Samchen
Insider
Beiträge: 4048
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von Samchen » 26.07.2019, 20:14

Dass tun sie bereits.

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 686
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von NE3_Technician » 26.07.2019, 21:47

Samchen hat geschrieben:
26.07.2019, 20:14
Dass tun sie bereits.
Ganz allein ? Von sich aus ? Ohne Nachfrage ?
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4064
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von Besserwisser » 26.07.2019, 22:37

NE3_Technician hat geschrieben:
26.07.2019, 19:21
Wenn VDF ein Superverein wäre, würden sie das Standardmodem einfach für jeden mit WLAN und zwei Nummer rausgeben und fertig und 90% der Leute wären glücklich.
Samchen hat geschrieben:
26.07.2019, 20:14
Dass tun sie bereits.
Genau.
WLAN ist eingebaut.
2 RJ11-Buchsen sind dran.
2 Telefonnummern werden mitgeteilt.

Man muß sich nur noch die Optionen freischalten lassen.

:fahne:

reneromann
Insider
Beiträge: 4381
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Arris TG3442 - 2 Telefone anschließen

Beitrag von reneromann » 26.07.2019, 23:31

Nur das im Standardfall beide Rufnummern auf einen Port gemapped werden und der zweite Port tot/nicht provisioniert ist.
Davon abgesehen: Man kann sehr wohl beide Rufnummern nutzen - eingehend klingeln eh beide Nummern durch und ausgehend kann -wenn ich mich richtig erinnere- mit einer speziellen Kombination (ich meine irgendwas mit *120*<Rufnummer die gewählt werden soll>) die abgehend signalisierte Rufnummer für den jeweiligen Anruf ausgewählt werden.