Thema: Setzen der Multimediadose durch Techniker

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Hitron-/Compal-/Technicolor-/Sagemcom-/Arris-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
veX
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 23.06.2007, 02:59
Wohnort: Lübeck

Thema: Setzen der Multimediadose durch Techniker

Beitrag von veX » 30.07.2007, 07:34

Moinsen,
mich würde mal interessieren, ob der Techniker lediglich eine Vorhandene Dose durch eine Multimediadose austauscht, oder auch eine MD setzt, wo zuvor keine Dose war.

Grund ist, ich habe momentan mein Modem usw an einem Ort, wo keine Dose in der Nähe ist und die ganze Verkabelung geht von diesem Ort aus. (Cat7 Kabel, da ich kein W-LAN nutzen kann und will!!!!)

Daher wäre es ja Sinnvol vom Verstärker direkt eine MD dorthin zu setzen, der Verstärker is nich weit weg.

kA, wann der Techniker kommt, hab noch nix gehört..ich hab Online bestellt und konnte ein Datum eingeben, weiß nich ob der zu diesem Tag kommt oder was auch immer.

danke schonma

greetz
veX

tTt
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 23.06.2007, 22:28
Wohnort: Birlenbach

Beitrag von tTt » 30.07.2007, 09:21

also wenn du bereits eine dose hat, wird diese i.d.r. einfach ausgetauscht. natürlich kann er auch noch eine zweite installieren, allerdings kostet das dann etwas(hab im forum 40€ oder gelesen, der genaue preis ka). hast du noch keine setzt dir der techniker die dorthin wo du es willst.

Benutzeravatar
veX
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 23.06.2007, 02:59
Wohnort: Lübeck

Beitrag von veX » 30.07.2007, 17:12

naja werden wir sehen...wenn da steht

"Unser Service-Techniker kommt zu Ihnen nach Hause, prüft alle Voraussetzungen im Kabelnetz und installiert kostenlos Ihren Internetzugang."

dann bezahl ich keine 40€ nur weil er eine neue Dose setzen muss.
Ein Grund zu bestellen war, dass Installation und bereitstellung kostenlos ist bzw nur 10€ kostet!

Ich denk wenn man nett fragt, macht der das mal eben das ja kein ding ein loch zu bohren ne Dose zu setzen und ein Modem anzuschließen...

greetz veX :D

Benutzeravatar
Kabelmensch
Insider
Beiträge: 2637
Registriert: 29.01.2007, 21:21
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Kabelmensch » 30.07.2007, 17:14

veX hat geschrieben: dann bezahl ich keine 40€ nur weil er eine neue Dose setzen muss.
... eine weitere Dose ...
Inzwischen ohne Signatur.
Meine Heimseite steht im Bild (aka Avatar).

Benutzeravatar
Sebastian
Moderator
Moderator
Beiträge: 2306
Registriert: 27.05.2006, 10:14
Wohnort: Hameln

Beitrag von Sebastian » 30.07.2007, 18:11

veX hat geschrieben: Ich denk wenn man nett fragt, macht der das mal eben das ja kein ding ein loch zu bohren ne Dose zu setzen und ein Modem anzuschließen...
Leitung ziehen usw...

Bei einem stundenlohn von 40 - 50 € im Handwerk wird er das sicherlich nicht kostenlos machen ;).
Gruß ⓢⓔⓑⓐⓢⓣⓘⓐⓝ

Xenia
Fortgeschrittener
Beiträge: 367
Registriert: 03.10.2006, 20:03
Wohnort: SDH

Beitrag von Xenia » 30.07.2007, 18:28

Lt. Vertrag gibt es nur eine Multimediadose. Wenn du mehr willst, musst du die extra zahlen.

Benutzeravatar
veX
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: 23.06.2007, 02:59
Wohnort: Lübeck

Beitrag von veX » 30.07.2007, 22:31

jojo eine weitere stimmt hehe schande über mich das leuchtet ein aber generell eine setzt er mir kostenlos gut gut :D

danke allen ;)

BlackLion
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 30.07.2007, 22:56
Wohnort: Trier

Beitrag von BlackLion » 30.07.2007, 23:10

Hallo Leute,

der Techniker hat bei uns alles kostenlos montiert und eingerichtet. Hat uns nur eine Tasse Kaffee gekostet. Das war dem Nulltarif aber locker drinn. :lol:
Wenn´s ein Problem gibt können wir ihn immer anrufen.

Gruß
BlackLion