VPN problem bei tg3442de

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Hitron-/Compal-/Technicolor-/Sagemcom-/Arris-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Vodafoneuser
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 14.11.2018, 00:37

VPN problem bei tg3442de

Beitrag von Vodafoneuser » 14.11.2018, 01:09

Ich bekomme kein datendurchsatz bei VPN verbindung über tg3442 router.

Nach VPN anwahl zeigt es bei ipad verbunden bei gegenstelle office router wird auch ipad online angezeigt aber keine der Anwendungen funktioniert RDP, http, https, ftp,

Ich habe fritzbox 3490 als reaperter an die tg3442 angedockt (wlan) und wenn ich mit der Ipad wlan über fritzbox 3490 verbinde funktioniert VPN wie gewohnt.
Ipad —> fritzbox 3490 — tg3442 — internet — fritzbox 7590 (office). VPN ok.
Ipad —> tg3442 — internet — fritzbox 7590 (office) VPN nicht ok.

Bei tg3442 Firewall deaktivieren hat auch nicht genützt.
Vodafone Anschluss ist auf IPV4 umgestellt.

Home Anschluss Red Internet & Phone 200 Cable Und Nutze ipad mit IPSEC protokol, verbindung gegenstele office: fritzbox 7590 Telekom Anschluss.

Hat jemand einer lösung?

reneromann
Insider
Beiträge: 3845
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: VPN problem bei tg3442de

Beitrag von reneromann » 14.11.2018, 10:39

Dein Problem wird am DS-Lite und der ausschließlichen Unterstützung von AVMs VPN für IPv4 liegen. Du kannst nur auf ein anderes VPN umsteigen, was auch IPv6 unterstützt...

robert_s
Insider
Beiträge: 2615
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: VPN problem bei tg3442de

Beitrag von robert_s » 14.11.2018, 12:22

reneromann hat geschrieben:
14.11.2018, 10:39
Dein Problem wird am DS-Lite und der ausschließlichen Unterstützung von AVMs VPN für IPv4 liegen.
Du hast anscheinend den Eingangsbeitrag überhaupt nicht gelesen...

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 518
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: VPN problem bei tg3442de

Beitrag von AndreasNRW » 14.11.2018, 12:47

robert_s hat geschrieben:
14.11.2018, 12:22
Du hast anscheinend den Eingangsbeitrag überhaupt nicht gelesen...
Anscheinend nicht :flöt: