Giga TV Box- aktueller Zustand

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV NetBox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von VBE-Berlin » 13.11.2018, 21:30

AndreasNRW hat geschrieben:
13.11.2018, 21:27
Kann ich mir nicht vorstellen, denn über die Entertain Receiver von "T" kann man die Sky UHD Sportkanäle auch schauen. Also ist das nicht nur auf die Sky Box beschränkt.
Mit welcher Box sollten denn Entertain Kunden Sky schauen? Sky hat da keine eigene Box.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 596
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von AndreasNRW » 13.11.2018, 21:37

VBE-Berlin hat geschrieben:
13.11.2018, 21:30
Mit welcher Box sollten denn Entertain Kunden Sky schauen? Sky hat da keine eigene Box.
Über den Entertain Receiver der Telekom natürlich :fahne:
Man kann im Sky Kunden-Konto nämlich die Empfangsart auf Entertain wechseln.
Dann wird es auf den Entertain Receivern freigeschaltet und man schickt den Sky Receiver zurück an Sky.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von VBE-Berlin » 13.11.2018, 21:41

Du hast mein Posting falsch verstanden. Sky muss über Entertain UHD auf fremden Receivern freischalten, weil sie da keinen eigenen haben. Im Kabel wollen sie ihren eigenen vermarkten.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 596
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von AndreasNRW » 13.11.2018, 22:00

VBE-Berlin hat geschrieben:
13.11.2018, 21:41
Du hast mein Posting falsch verstanden. Sky muss über Entertain UHD auf fremden Receivern freischalten, weil sie da keinen eigenen haben. Im Kabel wollen sie ihren eigenen vermarkten.
Nein, hab ich nicht falsch verstanden.
Wenn Sky doch generell auf Fremdreceivern (z.B. Telekom) die Sky Sender und VOD freischaltet, warum dann nicht auf der Giga TV Box auch :confused:

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 8871
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von spooky » 13.11.2018, 22:03

Hat sky für Entertain einen eigenen Receiver? @AndreasNRW
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 596
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von AndreasNRW » 13.11.2018, 22:10

spooky hat geschrieben:
13.11.2018, 22:03
Hat sky für Entertain einen eigenen Receiver? @AndreasNRW
Nein, natürlich nicht.

Peter65
Insider
Beiträge: 8715
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von Peter65 » 13.11.2018, 23:07

DerSarde hat geschrieben:
13.11.2018, 20:59
Ich schau mal, ob ich in Erfahrung bringen kann, ob eine Aufschaltung der UHD-Sender auf GigaTV überhaupt geplant ist. Nicht dass Sky die Ausstrahlung gar nicht erlaubt.
Entscheidend dürfte weniger die Ausstrahlung sein als eben jene Freischaltung auf der Giga Box. Empfangbar sind die ja mit jeden geeigneten Gerät, nur das sehen, ne andere Gechichte.
AndreasNRW hat geschrieben:
13.11.2018, 21:27
Burkhard10 hat geschrieben:
13.11.2018, 21:03
Wahrscheinlich will Sky das nicht. Ist ja ein Vorteil der Sky Box. Nur eine Vermutung.
Kann ich mir nicht vorstellen, denn über die Entertain Receiver von "T" kann man die Sky UHD Sportkanäle auch schauen. Also ist das nicht nur auf die Sky Box beschränkt. :nein:
Entertain Receiver von der T-Com, da IPTV ne ganz andere Geschichte als Empfang über Kabel, ich würd meinen Sky macht da schon Unterschiede wo UHD freigeschaltet wird, aus meiner Sicht werden die für Kabelempfang versuchen rauszuholen was rauszuholen ist, speziell für VF/KD wo es kein Pairing gibt, betreffs der Karten die im Sky Q verwendet werden.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

berni66
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.2018, 11:18

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von berni66 » 25.11.2018, 12:54

Kabelmodem hat geschrieben:
24.07.2018, 11:31
...Das Einzige was jedoch echt nervt ist:
obwohl die Box per LAN-Kabel mit der Fritzbox verbunden ist kommt ab und an mal mitten im Betrieb plötzlich die Meldung "Die Box ist nicht mit dem Internet verbunden. Prüfen Sie den Internetanschluss". Der Aufruf des Menus, anhalten der Wiedergabe etc. ist dann nicht möglich. Meistens fängt sich die Box nach 1-2 Minuten von alleine "Sie sind wieder online". Manchmal muss ich die Kiste dann aber aus- und wieder einschalten...
Ich habe die Box seit Februar diesen Jahres und muß hier leider sagen das ich nicht vom Paket GIGA TV berauscht bin. Von Anfang an mehrfach am Tage die Meldung - "Die Box ist nicht mit dem Internet verbunden. Prüfen Sie den Internetanschluss" - so 5-8 mal am Tag... Gelegentlich kam die Verbindung auch mal wieder, meißtens jedoch nicht und noch mit dem Ereignis verbunden, das die Box nicht mehr auf die Fernbedienung reagiert - hat sich schlichtweg aufgehangen....
Bei der Hotline kommt der Offenbarungseid: "Viele Störungen lassen sich beheben indem man den Netzstecker....". Also weiß man von den Problemen, bloß sie klären will man wohl nicht so recht. Jedesmal den Stecker ziehen und alles resetten kann doch nicht die Lösung sein..?
Zwischenzeitlich wurde der Reciver und jetzt auch noch die Fernbedienung getauscht. Das Aufhängen ist weniger geworden aber nicht vorbei. Das die Internetverbindung abreißt und sich wieder herstellt so 3-4 mal/Tag.
Hat man die Hotline kontaktiert möchte sie eine Meinung von einem. "Würden sie GIGA TV an Freunde weiterempfehlen?" - eher nicht. Das Bild ist zwar sehr gut, aber...

Zu diesen "aber" gehört auch was...
Aufnehmen von Sendungen funktioniert zwar so leidlich, aber beim abspielen von gespeichertem kommt die Meldung "...aus technischen Gründen leider nicht möglich..." sehr häufig, speziell von SIX-Beiträge. Das ein Vorspulen (ich sehe hauptsächlich Sendungen aus dem Bereich Wissenschaft, Tier, Geschichte, Reisereportagen..) nicht möglich ist durch "...der Sender wünscht das nicht..." ist auch so eine eigene Geschichte, denn ich bin meißt nur ein einzelne Abschnitte (spezielle Sachverhalte noch mal ansehen) und nicht am ganzen Film interessiert.

Senderanzeige und Inhalt der Sendung in der Senderübersicht ist seit kurzem ja neu - aber sowas von grottenschlecht vom Design. Gerade für ältere und sehgeschwächte personen ist aus der Inhaltsangabe nicht's zu sehen, da der Kontrast und die Schriftgröße grottenschlecht sind.

Das neu gestaltete Menü soll das so bleiben..? Ein unnötiges hin und her tippen. Für meinen Geschmack nicht gut gemacht.

Die Hotlinemitarbeiter geben sich meiner Meinung nach wirklich Mühe bei Problemen zu helfen. Aber bei der Vielzahl an technischen Problemen für sie eine schier unlösbare Aufgabe.

Am Konzept "GIGA TV-Box" muß dringend gearbeitet werden. So wie jetzt ist das Urteil meinerseits - "..dat iss nix.."

Venmona
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.2018, 21:27

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von Venmona » 25.11.2018, 21:28

VBE-Berlin hat geschrieben:
23.07.2018, 13:36
Ich verwende die Giga-Box derzeit nicht, weil ich keine Lust habe, wieder mit verschiedenen Fernbedienungen herum zu hantieren.
Die Offenlegung der Bluetooth-Schnittstelle gegenüber Logitech ist in meinen Augen ein wichtiger Punkt.

andere Probleme hat ich übrigens vorher nicht. die Bedienbarkeit war der einzige Grund, den DVR wieder anzuschließen.
Welchen Receiver benutzt du denn da?

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von VBE-Berlin » 25.11.2018, 23:25

Den, der in Vodafone TV Cable enthalten ist (und den es auch noch immer gibt)
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)