Vodafone startet GigaTV NetBox

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV NetBox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App.
Forumsregeln
Forenregeln
empty6pack
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23.11.2018, 15:11

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von empty6pack » 08.12.2018, 13:56

Richtig, im ersten Jahr halt 9,99.

Das HD Premium Plus Paket kostet 6,99.

Für mich nun trotzdem günstiger als mit der Box da ich den Vodafone Connect Anschluß mit 9,99 spare, da ich das Seperat hatte statt über die Mietnebenkosten.

Breymja
Fortgeschrittener
Beiträge: 184
Registriert: 03.11.2018, 09:35

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Breymja » 08.12.2018, 19:54

Bei mir ist der halt leider schon in der Miete drin. Versteh ich nicht, warum es nicht auch Vodafone NetBox inkl. Premium HD für 19,99 € gibt :(

empty6pack
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23.11.2018, 15:11

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von empty6pack » 08.12.2018, 22:25

Also würde meine Box noch funktionieren (Wilhelm Tell jetzt) hätte ich Sie auch behalten statt die Net Box.
Mehr Programme, Festplatte, was will man mehr.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9914
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von spooky » 08.12.2018, 23:27

empty6pack hat geschrieben:
08.12.2018, 22:25
Also würde meine Box noch funktionieren (Wilhelm Tell jetzt) hätte ich Sie auch behalten statt die Net Box.
Mehr Programme, Festplatte, was will man mehr.
Die GigaTV Box funktioniert nur im Kabelnetz von Vodafone Kabel Deutschland
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

empty6pack
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23.11.2018, 15:11

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von empty6pack » 08.12.2018, 23:29

Ja richtig, deshalb schrieb ich ja "würde Sie noch funktionieren." Ich hatte Sie ja vorher. Durch den Wechsel des Anbieters anfang des Monats, musste ich dann zur Net Box greifen.

Breymja
Fortgeschrittener
Beiträge: 184
Registriert: 03.11.2018, 09:35

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Breymja » 09.12.2018, 01:20

Die Sache ist, dass ich nur zwei Programme überhaupt ansehe: Syfy HD und NatGeo HD - laut eurer Liste gehen die auf der NetBox. Etwas anderes kucke ich nicht. Ich sehe obendrauf generell sehr wenig fern. Discovery HD würde ich gern noch sehen, aber es ist mir offensichtlich nicht wert für einen Kanal weitere 6,99 € rauszuballern, wenn ich schon für 2 Kanäle 19,99 € rausballere. Da werde ich häufiger an die GBit Auslastungsgrenze kommen als dass ich fernsehe :roll: Ja, die Aufnahmefunktion wäre etwas bedauerlich, soll aber irgendwann ja auch noch kommen, so wie das hier klang. (Und ob das jetzt in der Cloud ist, ist mir auch recht wayne)

Einzelne Kanäle kann man ja leider nicht abonnieren - und angesichts dessen was Amazon Channels für das On-Demand Angebot für Discovery Channel verlangt, wäre das wohl auch keinen Deut günstiger.

Vielleicht kündige ich das Fernsehen auch vollständig, wäre wohl die sinnvollere Entscheidung. Die meisten Sachen kann ich ja auf Sky Q von den Eltern ansehen :roll:

REMchen
Fortgeschrittener
Beiträge: 103
Registriert: 07.11.2007, 14:09
Wohnort: Hannover

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von REMchen » 09.12.2018, 14:20

Schade, dass die Box immer mit einem Livestream startet, sobald sie Stromzufuhr bekommt. Ich habe nämlich die Box wie auch den Fernseher an einer Steckerleiste mit Schalter. Wenn ich diesen anmache, dann aber z.B. über meinen htp-Kabelanschluss Fernsehen schaue, läuft unbemerkt die ganze Zeit im Hintergrund der Vodafone-Livestream. Klar hab ich ne Internet-Flat. Aber es ist doch trotzdem sinnlose Verschwendung.

Ich habe auch generell noch keine Möglichkeit gefunden, wie man in der Box eine Einstellung ohne Livestream bekommen kann. Selbst wenn man die Menü-Taste drückt, erscheint zwar das Startmenü, aber der Stream läuft im Hintergrund weiter. Ich muss die Box also immer an der Fernbedienung ausschalten, wenn ich sie aktuell nicht nutzen möchte.
Vodafone: GigaTV-App mit BigScreen Option, HD Premium Net, HD Premium Plus Net (über WLAN)
Internetzugang: htp NGN (Glasfaser FTTB, 50/10)
Kabel-TV-Anschluss: htp TV
Fernseher: Samsung UE 32 ES 6710
WLAN-Router: Fritz!Box 7490, Firmware-Version FRITZ!OS 07.12

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9914
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von spooky » 09.12.2018, 14:38

Was ist die Hauptaufgabe solch einer Box?
TV zu streamen. Zumal es auch für unerfahrene Nutzer zu gebrauchen sein soll.
Deshalb wird die Box nach Stromzufuhr immer streamen.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

REMchen
Fortgeschrittener
Beiträge: 103
Registriert: 07.11.2007, 14:09
Wohnort: Hannover

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von REMchen » 09.12.2018, 14:47

Was ist das denn für ein Argument. DIe Hauptaufgabe des Amazon Fire TV Sticks ist z.B. auch zu streamen. Trotzdem geht da nicht sofort automatisch ein Stream los. Ich nutze nunmal mit dem Fernseher auch noch andere Dinge als die Vodafone-Box. Wie den besagten Stick, meinen Kabelanschluss oder auch meine angeschlossene Festplatte für Aufnahmen und die Wiedergabe derselben.

Ich fände es gut, wenn man in den Einstellungen der vodafone-Box anwählen könnte, wie sie sich nach dem Anschalten verhalten soll: Streaming starten (wahlweise das letztgenutzte Programm oder immer ein bestimmtes) oder halt neutrales Startmenü. Und per default kann dann ja von mir aus der automatische Start des Streamings voreingestellt sein - für den "unerfahrenen Nutzer".

Dann wären alle glücklich :-)
Vodafone: GigaTV-App mit BigScreen Option, HD Premium Net, HD Premium Plus Net (über WLAN)
Internetzugang: htp NGN (Glasfaser FTTB, 50/10)
Kabel-TV-Anschluss: htp TV
Fernseher: Samsung UE 32 ES 6710
WLAN-Router: Fritz!Box 7490, Firmware-Version FRITZ!OS 07.12

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9914
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von spooky » 09.12.2018, 15:30

Ein fireTV Stick wird aber nicht gerade von Tante Trude genutzt
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable