Vodafone startet GigaTV NetBox

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV NetBox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App.
Forumsregeln
Forenregeln
Gezde
Newbie
Beiträge: 52
Registriert: 22.08.2018, 12:42

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Gezde » 11.12.2018, 16:04

Wenn du die Box nicht nutzt zieh sie doch einfach aus der Steckdose? Oder holst dir einfach ein einfach oder zweifach Verteiler mit Schalter wo nur die Box dranhängst oder ein Verteiler mit Fernbedienung.. In Sachen Strom gibt es so viele Möglichkeiten

Ich glaube auch nicht, das das für Geräte so gut ist, den stromschalter so oft zu bedienen.. Selbst wenn sie ein on/off Schalter haben.. Irgendwann gibt da jedes Gerät mal nach.. Und ungefährlich ist dies auch nicht, je mehr Geräte an einer leiste hängen

Säntis
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 13.02.2017, 20:40

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Säntis » 11.12.2018, 18:48

Hallo,

schon jemand die Sky Go APP ausprobiert?

Theoretisch funktioniert die Box doch in jedem WLAN in Deutschland bzw. kann ich die doch auch EU weit einsetzen (natürlich nicht dauerhaft), laut den AGB soll die Box
ja nur im eigenen Heimnetzwerk benutzt werden.

So könnte man die Box schön immer mitnehmen.

Gruß

sfc2zweier
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 11.12.2018, 20:46

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von sfc2zweier » 11.12.2018, 20:52

Ich habe seit Montag die .net Box. Bei der Registrierung meines netflix Accounts bekomme ich die Meldung "ihr Account funktioniert auf diesem Gerät nicht"
Irgendwer Ideen?
Netflix seitig ist alles ok - muss an der box liegen

Gezde
Newbie
Beiträge: 52
Registriert: 22.08.2018, 12:42

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Gezde » 11.12.2018, 22:52

sfc2zweier hat geschrieben:
11.12.2018, 20:52
Ich habe seit Montag die .net Box. Bei der Registrierung meines netflix Accounts bekomme ich die Meldung "ihr Account funktioniert auf diesem Gerät nicht"
Irgendwer Ideen?
Netflix seitig ist alles ok - muss an der box liegen
Hmm echt keine ahnung.. Kannst du im kundenportal schauen wie viele Geräte du bereits registriert hast? Also bei GigaTV Geräte verwalten

Samchen
Insider
Beiträge: 4009
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Samchen » 12.12.2018, 00:32

Netflix ist auf der Netbox noch nicht nutzbar!

Benutzeravatar
JogiWeiss
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 15.03.2017, 08:48
Wohnort: Landstuhl

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von JogiWeiss » 12.12.2018, 05:27

Säntis hat geschrieben:
11.12.2018, 18:48
Hallo,

schon jemand die Sky Go APP ausprobiert?

Theoretisch funktioniert die Box doch in jedem WLAN in Deutschland bzw. kann ich die doch auch EU weit einsetzen (natürlich nicht dauerhaft), laut den AGB soll die Box
ja nur im eigenen Heimnetzwerk benutzt werden.

So könnte man die Box schön immer mitnehmen.

Gruß
Die Sky Go App läuft nicht. Stürzt ständig ab. Auch Kodi 18 läuft nicht so toll, dafür aber mit Widevine Support welches dann dass SkyGo Addon lauffähig macht.
Voll ausgebautes Netz (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
Giga TV 4K Box inklusive HD Premium Cable und Premium Plus
Internet und Phone 500 mit einer freien FritzBox 6490 (FritzOS 07.02)

Wohnzimmer: 49“ TV, Giga TV 4K Box, Apple TV 4 mit Kodi, Win10/MacOS
Schlafzimmer: 43“ TV, Apple TK 4K mit Kodi, Xbox One

Endlich KEINE Giga TV Net Multiroom Box mehr :grin:

Filesserver: Mac Mini Late 14 mit Emby Server

pragma
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 05.11.2014, 19:50

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von pragma » 12.12.2018, 11:12

Moin,

von Vodafone wird immer die nachfolgende Gerätschaft ausgeliefert?

https://www.androidtv-guide.com/pay-tv- ... tv-net-box

https://browser.geekbench.com/v4/cpu/3527082

Im Vergleich zu einer Shield https://browser.geekbench.com/v4/cpu/11195540 von der Performance eher mager und vergleichbar mit den Gurken von Sky.

@ JogiWeiss

Unterstützt die Box automatisches Switchen der Framerates?

https://firetv-blog.de/amazon-fire-tv-s ... inhalt-an/

Breymja
Fortgeschrittener
Beiträge: 180
Registriert: 03.11.2018, 09:35

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Breymja » 12.12.2018, 14:49

Mich interessiert der Stromverbrauch der Geräte beispielsweise sehr.

REMchen
Newbie
Beiträge: 98
Registriert: 07.11.2007, 14:09
Wohnort: Hannover

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von REMchen » 13.12.2018, 01:57

Ich gebe mal mein persönliches Zwischenfazit der Box.

POSITIV:
+ Die Box ist klein, handlich, praktisch. Passt überall hin, kann man überall mit hin nehmen.
+ Über WLAN stabiler Empfang von allen Vodafone-TV-Programmen ohne Ruckeln.
+ Zapping geht - dafür, dass es Web-Streaming ist - vergleichsweise echt schnell (LAN hab ich noch nicht ausprobiert).
+ CEC klappt komplett über meine Samsung-Fernbedienung (außer Power-on/off).
+ Die Original-Fernbedienung ist Bluetooth, weswegen man sie nicht in Richtung der Box halten muss. Die Sprachsteuerung ist praktisch, z.B. für die Suche nach youtube-Videos.
+ Meine persönliche Sender-Sortierung wird automatisch von der App übernommen.
+ Übersichtliche und intuitive Menü-Führung.
+ Google Chromecast ist integriert.

NEGATIV:
- Die Box ist völlig überfordert mit jedem HD-Streaming, das eine höhere Auflösung hat als die Vodafone-HD-Streaming-Sender (z.B. über Chromecast alle HD-Sender von Telekom Magenta TV und bei Magine die 50fps-Versionen von ARD und ZDF). Das geht gar nicht.
- Die Sender-Sortierung ist eine Katastrophe. Mega-umständlich, nur mit der OK-Taste und den Pfeiltasten (hier wäre es wünschenswert, dass man einfach jeweils die Ziel-Programm-Nummer als Zahl numerisch eintippen könnte). Außerdem gibt es den Bug, dass bei der Sendersortierung früher oder später die Senderlogos und Sendernamen in der Liste falsch angezeigt werden (hab Vodafone darüber informiert).
- Die Box fängt sofort an zu streamen, sobald sie Stromzufuhr bekommt. Hier wäre es wünschenswert, dass sie zumindest zunächst in den Stand-by-Modus geht, oder in einen Menü-Modus ohne automatisches Streaming (hab Vodafone darüber informiert).
- 49,95 Euro Bereitstellungsgebühr auch für Bestandskunden und für Neukunden, die nen 12-Monatsvertrag abschließen. Find ich zu teuer.
- Das WLAN der Box ist viel zu empfindlich. Ich musste sie erst weit weg von allen anderen Geräten stellen, damit ich ruckelfrei streamen konnte. Gegenbeispiel: Mein Amazon Fire TV Stick steckt direkt im Fernseher und ist dicht umgeben von allen möglichen anderen Geräten - und streamt trotzdem komplett problemlos.

NEUTRAL:
Ein Leihgerät hat Vor- und Nachteile:
+ Positiv ist natürlich, dass man sofort Ersatz bekommt, falls das Gerät kaputt ist. Und man kann drauf hoffen, dass man eventuell irgendwann dann die Box kostenlos gegen eine neuere, leistungsfähigere ausgetauscht bekommt.
- Negativ ist, dass das Leihmodell komplett unflexibel ist, vor allem für Leute, die monatliche Kündigungsfrist haben und keine Vodafone-Cable/DSL-Kunden sind. Was ist denn, wenn die dann die Bigscreen-Option für ne Weile ruhen lassen wollen, die mobile App aber weiter bezahlen wollen? Z.B. weil sie im Urlaub sind, oder sonst wie unterwegs, und ihnen dann für diese Zeit die Übertragung aufm Tablet ausreicht? Müssen die dann die Box zurückschicken, und dann später wieder für 49,95€ erneut buchen und sich erneut zuschicken lassen für die Big Screen Option? An dieser Stelle ist mir das alles noch lange nicht zu Ende gedacht - bei aller sonstigen Flexibilität, die ich sehr begrüße.

Nicht in meine Wertung habe ich die fehlende Möglichkeit von Restart und Aufnahme einfließen lassen. Weil ich vorher wusste, dass es die derzeit noch nicht gibt, sie aber kommen soll.

Insgesamt bin ich mit der Box zufrieden. Ich gebe dreieinhalb von 5.
Vodafone: GigaTV-App mit BigScreen Option, HD Premium Net, HD Premium Plus Net (über WLAN)
Internetzugang: htp NGN (Glasfaser FTTB, 50/10)
Kabel-TV-Anschluss: htp TV
Fernseher: Samsung UE 32 ES 6710
WLAN-Router: Fritz!Box 7490, Firmware-Version FRITZ!OS 07.01

Anne1
Fortgeschrittener
Beiträge: 148
Registriert: 19.01.2015, 11:10

Re: Vodafone startet GigaTV NetBox

Beitrag von Anne1 » 13.12.2018, 07:15

Wie sieht die FB aus. Wie die von der GiGa Box?