Meine Erfahrung mit GigaTV

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV NetBox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App.
Forumsregeln
Forenregeln
Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1931
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von Abraxxas » 26.03.2019, 00:10

spooky hat geschrieben:
24.03.2019, 23:36
Es hat sich seitdem sehr viel getan und auch zum positiven hin.
Der Satz beinhaltet einen negativen Unterton
Das Sortieren der Sender geht relativ flink, auch gut, dass man mehrere Sender gleichzeitig verschieben kann.
Wow, das ging mit meinem Nokia Receiver anno 1998 aber auch schon
Die Fernbedienung scheint inzwischen auch besser zu funktionieren,...
Naja, so eine Fernbedienung ist aber schon was innovatives
Aufnahmen funktionieren auch soweit einwandfrei.
Sag bloss.

Sorry für meinen Sarkasmus, aber wenn man solche Dinge bei einem aktuellen Gerät hervorheben muss dann ist das ein Armutszeugnis.
Irgendwie sehe ich da Parallelen zum Berliner Flughafen. Einstampfen und von vorne anfangen wäre nicht die schlechteste Option.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von spooky » 26.03.2019, 10:50

Es scheint so zu sein, das sich in Foren nur noch Leute rumtummeln, die auf negatives aus sind.
Das macht kein Spaß mehr, deshalb ist hier zu.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von spooky » 28.03.2019, 23:51

So,
jetzt habe ich auch schon nach 1 Woche einen Aufnahmefehler auf TLC HD.
Es wurde nichts aufgenommen.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

tomcat0074
Kabelfreak
Beiträge: 1048
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von tomcat0074 » 02.04.2019, 23:06

spooky hat geschrieben:
26.03.2019, 10:50
Es scheint so zu sein, das sich in Foren nur noch Leute rumtummeln, die auf negatives aus sind.
Das macht kein Spaß mehr, deshalb ist hier zu.
Warum soll denn jemand was postives schreiben?
Wie zb das nun nach Jahren der Markteinführung endlich die Logitech Harmony via Hub funktioniert?

Leider überwiegt das Negative bei dieser Box nunmal :flöt:

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1931
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von Abraxxas » 02.04.2019, 23:52

spooky hat geschrieben:
26.03.2019, 10:50
Es scheint so zu sein, das sich in Foren nur noch Leute rumtummeln, die auf negatives aus sind.
Das scheint nicht nur so sondern liegt in der Natur der Sache.
Das Positive wäre doch die normale und erwartete Funktion eines Gerätes. Darüber muss man nicht viele Worte verlieren, wenn man kein technischer Enthusiast ist. Das Negative bedarf allerdings einer Erwähnung denn sonst wird es nicht verbessert.
Oder anders: "Nicht gemeckert ist gelobt genug".

Peter65
Insider
Beiträge: 8995
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von Peter65 » 03.04.2019, 00:36

Abraxxas hat geschrieben: Oder anders: "Nicht gemeckert ist gelobt genug".
Jupp, aber wer nichts zu meckern hat wird sich auch nirgendwo melden.
Und da doch einige mehr als jene die Probleme haben die Giga Box nutzen dürften, gibt es da wirklich nur schlechte Erfahrungen?

Und zu dem erwähnten Problem mit TLC, ups, ist da wirklich die Box schuld? Oder spielt da der EPG wieder mal ne unrühmliche Rolle?

Ich würde sagen, laßt @spooky mal in Ruhe seine Erfahrungen posten, positive oder auch negative, ohne jeglichen Kommentar.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von spooky » 03.04.2019, 15:30

Dienstag Abend 20:15h TLC HD rotes Licht leuchtet... wo ist die Aufnahme?
Sie ist weg....
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
NE3_Technician
Kabelexperte
Beiträge: 834
Registriert: 30.12.2018, 17:49

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von NE3_Technician » 03.04.2019, 21:10

spooky hat geschrieben:
03.04.2019, 15:30
Dienstag Abend 20:15h TLC HD rotes Licht leuchtet... wo ist die Aufnahme?
Sie ist weg....
wieso nimmst du mein leben mit 300 KG auf ? Da schützt dich die Box vor Mist im Fernsehen ! eindeutig ein Feature .... :shock: :shock: :shock:

natuerlich kann jeder schauen was er wil ! :)
67/5 Mbit/s beim lokalen Kabelanbieter von denen 50/5 ankommen ! :kaffee:

tomcat0074
Kabelfreak
Beiträge: 1048
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von tomcat0074 » 04.04.2019, 07:29

spooky hat geschrieben:
03.04.2019, 15:30
Dienstag Abend 20:15h TLC HD rotes Licht leuchtet... wo ist die Aufnahme?
Sie ist weg....
Natürlich ist sie vorerst weg - sie muss ja noch von der NSA geprüft werden :D
Zwar nicht ganz weg auf deiner 2TB-Festplatte mit 1TB-Cache, aber sie wird auf der riesig Platte nun halt nicht mehr gefunden.
Warte einfach mal 2-3 Tage, dann taucht sie wieder wie von Geisterhand wieder auf-

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Meine Erfahrung mit GigaTV

Beitrag von spooky » 11.04.2019, 19:13

Ein kleines Update von mir:
Habe Dienstag die Sendung die bei TLC HD 2x nicht aufgenommen wurde, auf TLC SD programmiert.
Hat funktioniert. :)
Bisher auch keine weitere Unannehmlichkeiten feststellbar.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable