Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
pepe10
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 16.02.2010, 17:17
Wohnort: Koblenz ausgebaut

Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von pepe10 » 20.11.2018, 15:38

Hallo,
ich habe Vodafone Premium HD zum Jahresende gekündigt (zeitbedingt).
Digitales Kabel-TV beziehe ich weiterhin aber über Vodafone.
Ich habe die Kündigungsbestätigung erhalten und soll nach Vertragsende meine Smartcard (D09) zurücksenden.
Daher habe ich heute bei der Vodafone-Helpline (0800 6645272) angerufen und gefragt, ob ich die Karte nach Vertragsende behalten kann, weil Sky ebenfalls über die Smartcard eingespeist wird. Vodafone sagte mir, ich müsse mir bei Sky eine neue Karte ordern.
Ich nutze keinen offiziell lizenzierten Sky-Receiver und möchte das eigentlich auch weiterhin nicht tun.
Gibt es derzeit etwas zu beachten, um eine Smartcard zu bekommen, mit der ich auch weiterhin auf einen lizenzierten Sky-Receiver verzichten kann??
Danke für eure Hinweise :fahne:

P.S. Ich bin mir nicht sicher, ob ich hier im richtigen Unterforum bin... :oops:

P.P.S. Bei meiner Skybestellung habe ich vor vielen Jahren einen Humax PR-HD 1000C erhalten (steht verpackt im Keller).

P.P.P.S. AC light

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2542
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von Amadeus63 » 20.11.2018, 15:52

Sky verschickt inzwischen die G02-Karten, Verschlüsselung NDS und nicht Nagra wie bei Deinem Humax. Das ACL unterstützt NDS nicht. Du solltest also versuchen, es irgendwie in Deinem Sinn zu klären, um die D09 zu behalten. Ggf. buchst Du nur die Privaten in HD bei VF/KD, kostet nicht allzu viel.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 200 / FritzBox 6591

Peter65
Insider
Beiträge: 8998
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von Peter65 » 20.11.2018, 22:39

pepe10 hat geschrieben: P.P.S. Bei meiner Skybestellung habe ich vor vielen Jahren einen Humax PR-HD 1000C erhalten (steht verpackt im Keller).
Preisfrage, du hast dir Premium HD auf einer von Sky erhaltenen D09 freischalten lassen?
Oder gabs zu Humax ne andere Karte, D02?

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

pepe10
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 16.02.2010, 17:17
Wohnort: Koblenz ausgebaut

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von pepe10 » 22.11.2018, 06:44

Peter65 hat geschrieben:
20.11.2018, 22:39
pepe10 hat geschrieben: P.P.S. Bei meiner Skybestellung habe ich vor vielen Jahren einen Humax PR-HD 1000C erhalten (steht verpackt im Keller).
Preisfrage, du hast dir Premium HD auf einer von Sky erhaltenen D09 freischalten lassen?
Oder gabs zu Humax ne andere Karte, D02?

mfg peter
Guten Morgen (mit ein wenig Verzögerung),

zum Humax gab es keine Karte.
Die D09 habe ich damals von KD erhalten (zum Premium-HD-Paket (das hieß damals noch anders)) und habe mir nachträglich Sky auf der Karte freischalten lassen.
Bei Sky ist auch nur die Seriennummer der Smartcard von KD hinterlegt. Auf der Smartcard steht Kabel Deutschland (also kein Versehen möglich).

Peter65
Insider
Beiträge: 8998
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von Peter65 » 22.11.2018, 22:36

pepe10 hat geschrieben: zum Humax gab es keine Karte.
Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber egal.

Das einzigste was mir einfällt:
Vodafone Kabel Deutschland
Beschwerdemanagement
99116 Erfurt

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

maniacintosh
Insider
Beiträge: 2042
Registriert: 22.06.2010, 19:27
Wohnort: Bremen

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von maniacintosh » 22.11.2018, 22:47

Peter65 hat geschrieben:
22.11.2018, 22:36
pepe10 hat geschrieben: zum Humax gab es keine Karte.
Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber egal.
War damals als ich Sky abonniert habe aber genauso: Ich hatte schon eine D02 von KDG und habe dann telefonisch Sky bestellt, Nummer der vorhandenen Smartcard angegeben und mein Abo wurde auf der vorhandenen D02 freigeschaltet. Einen Receiver hat man mir dennoch zugeschickt, wenn auch ohne Karte. (Damals den PR-HD2000)
Toshiba 40XV733G mit Smit CI+-Modul, Pace S HD501C mit 2 TB Festplatte, Vu+ Uno 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner (2TB Festplatte)
KDG G02 mit Kabel Premium Total, Sky Welt, Sky Film, Sky Sport, Sky Bundesliga und Sky HD
2x KDG G09 mit TV Basis HD

Peter65
Insider
Beiträge: 8998
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von Peter65 » 22.11.2018, 22:51

@maniacintosh: OK, dann war das so, merkwürdig ist das trotzdem.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

pepe10
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 16.02.2010, 17:17
Wohnort: Koblenz ausgebaut

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von pepe10 » 24.11.2018, 12:07

Peter65 hat geschrieben:
22.11.2018, 22:36
Das einzigste was mir einfällt:
Vodafone Kabel Deutschland
Beschwerdemanagement
99116 Erfurt
Amadeus63 hat geschrieben:
20.11.2018, 15:52
Sky verschickt inzwischen die G02-Karten, Verschlüsselung NDS und nicht Nagra wie bei Deinem Humax. Das ACL unterstützt NDS nicht. Du solltest also versuchen, es irgendwie in Deinem Sinn zu klären, um die D09 zu behalten. Ggf. buchst Du nur die Privaten in HD bei VF/KD, kostet nicht allzu viel.
maniacintosh hat geschrieben:
22.11.2018, 22:47
War damals als ich Sky abonniert habe aber genauso: Ich hatte schon eine D02 von KDG und habe dann telefonisch Sky bestellt, Nummer der vorhandenen Smartcard angegeben und mein Abo wurde auf der vorhandenen D02 freigeschaltet. Einen Receiver hat man mir dennoch zugeschickt, wenn auch ohne Karte. (Damals den PR-HD2000)
OK. Danke für eure Antworten.
Ich werde berichten, falls es etwas neues gibt.

pepe10
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 16.02.2010, 17:17
Wohnort: Koblenz ausgebaut

Re: Neue Smartcard über Sky bestellen - was ist zu beachten?

Beitrag von pepe10 » 01.02.2019, 17:44

D09 behalten.
Home digital schwarz, Sky läuft.