FRITZ!OS 7

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln

Für Themen bzgl. der Fritz!Boxen, die andere Kabelnetzbetreiber wie z.B. Unitymedia betreffen (und nicht Vodafone Kabel Deutschland) bitte die entsprechenden Foren (Unitymedia-Forum und Kabel Helpdesk Forum) nutzen. Danke!
tomcat0074
Kabelexperte
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von tomcat0074 » 30.11.2018, 06:55

reneromann hat geschrieben:
29.11.2018, 20:13
Sollte das nicht eher AVM machen, weil AVM in der Firmware Bockmüll gebaut hat?
Aber immer der erste sein wollen, der die neuste Firmware haben will, ohne genau zu wissen was die macht oder auch nicht macht.
wenn du eine Mietbox von VF hättest, dann hättest du jetzt nicht dieses Problem!

VF hat schon berechtigte Gründe, warum sie nicht sofort alle Updates freigeben.

reneromann
Insider
Beiträge: 4234
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von reneromann » 30.11.2018, 09:27

tomcat0074 hat geschrieben:
30.11.2018, 06:55
reneromann hat geschrieben:
29.11.2018, 20:13
Sollte das nicht eher AVM machen, weil AVM in der Firmware Bockmüll gebaut hat?
Aber immer der erste sein wollen, der die neuste Firmware haben will, ohne genau zu wissen was die macht oder auch nicht macht.
wenn du eine Mietbox von VF hättest, dann hättest du jetzt nicht dieses Problem!

VF hat schon berechtigte Gründe, warum sie nicht sofort alle Updates freigeben.
Ich glaub du verwechselst mich - Ich schreie nicht "hier, hier, hier", sondern bin für den Weg der Tests, den VF fährt...
Und nebenbei habe ich auch selbst "nur" eine Mietbox von VF im Einsatz...

Aber ja, genau da liegt das Problem: Neueste Firmware installieren, bevor sie "gereift" ist und sich dann wundern, warum irgendwas nicht mehr geht...

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 501
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von sch4kal » 30.11.2018, 11:33

reneromann hat geschrieben:
30.11.2018, 09:27
tomcat0074 hat geschrieben:
30.11.2018, 06:55
reneromann hat geschrieben:
29.11.2018, 20:13
Sollte das nicht eher AVM machen, weil AVM in der Firmware Bockmüll gebaut hat?
Aber immer der erste sein wollen, der die neuste Firmware haben will, ohne genau zu wissen was die macht oder auch nicht macht.
wenn du eine Mietbox von VF hättest, dann hättest du jetzt nicht dieses Problem!

VF hat schon berechtigte Gründe, warum sie nicht sofort alle Updates freigeben.
Ich glaub du verwechselst mich - Ich schreie nicht "hier, hier, hier", sondern bin für den Weg der Tests, den VF fährt...
Und nebenbei habe ich auch selbst "nur" eine Mietbox von VF im Einsatz...

Aber ja, genau da liegt das Problem: Neueste Firmware installieren, bevor sie "gereift" ist und sich dann wundern, warum irgendwas nicht mehr geht...
So etwas kann man aber vom Hersteller erwarten, das dieser bereits im Vorfeld der Veröffentlichtung einer neuen Firmware solch triviale Tests durchführt.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1000
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von AndreasNRW » 30.11.2018, 11:57

sch4kal hat geschrieben:
30.11.2018, 11:33
So etwas kann man aber vom Hersteller erwarten, das dieser bereits im Vorfeld der Veröffentlichtung einer neuen Firmware solch triviale Tests durchführt.
Gerade, wo AVM in Berlin sitzt und dort auch VF Kabelnetz verfügbar ist. :fahne:

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1443
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Flole » 30.11.2018, 12:14

Es wird noch besser: AVM hat sogar einen VF Kabelanschluss :brüll:

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1000
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von AndreasNRW » 30.11.2018, 12:24

Flole hat geschrieben:
30.11.2018, 12:14
Es wird noch besser: AVM hat sogar einen VF Kabelanschluss :brüll:
Das hab ich auch nicht anders erwartet :wink2:

tomcat0074
Kabelexperte
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von tomcat0074 » 14.12.2018, 22:29

...

Verty
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 20.12.2018, 18:32

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Verty » 20.12.2018, 18:35

tehabe hat geschrieben:
25.07.2018, 02:47
Am 24. Juli 2018 hat AVM FRITZ!OS 7.0 an die ersten Boxen (7590 und 7580) verteilt. Die Version 7 soll ja auch für die 6490 erscheinen. Bin sehr gespannt, wann sie für die freien Boxen erscheint und wie lange dann Vodafone braucht es für die Leihboxen auszurollen mit *hier war ein Werbelink *[/url].
Ich denke es dauert nicht mehr lange, bis die 6490 auch ein Update erhält..

Trebo
Kabelfreak
Beiträge: 1265
Registriert: 15.06.2007, 01:10

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von Trebo » 20.12.2018, 20:17

Verty hat geschrieben:
20.12.2018, 18:35
Ich denke es dauert nicht mehr lange, bis die 6490 auch ein Update erhält..
Die freien 6490 haben es schon lange.
--
Nicht überall, wo kein Smiley ist, ist auch kein Witz drin
500/50. Weiße FB 6490. Anschluss seit Juli 2007.

tomcat0074
Kabelexperte
Beiträge: 806
Registriert: 20.05.2010, 20:19

Re: FRITZ!OS 7

Beitrag von tomcat0074 » 20.12.2018, 21:42

Trebo hat geschrieben:
20.12.2018, 20:17
Verty hat geschrieben:
20.12.2018, 18:35
Ich denke es dauert nicht mehr lange, bis die 6490 auch ein Update erhält..
Die freien 6490 haben es schon lange.
Durch den noch nicht bereinigten Bug wird es bestimmt noch einige Monate dauern, bis sie von Vodafone freigegeben wird.