Giga TV Box- aktueller Zustand

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box und die GigaTV NetBox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App.
Forumsregeln
Forenregeln
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2493
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von Amadeus63 » 19.03.2019, 12:05

19.3. - "aus dem Nichts" Fehlercode 5516 HDCP-Authentifizierung fehlgeschlagen, gestern lief noch alles > Abziehen HDMI-Kabel hilft nur für Sekundenbruchteile -
Update: behoben (14H)
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 200 / FritzBox 6591

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11488
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von DerSarde » 19.03.2019, 19:08

Tritt das Problem, dass Aufnahmen nicht vollständig sind, denn bei euch noch auf? Ich konnte das meiner Box bisher überhaupt nicht feststellen, alle Aufnahmen hatten die normalen 4 Minuten Vor- und 10 Minuten Nachlauf...

Das Problem mit dem Jugendschutz-PIN auf den Radiosendern hingegen kann ich nachstellen, allerdings nur wenn ich mit den Tasten "hoch" und "runter" dort hin zappe. Bei einer direkten Anwahl des Senders per Zahlentasten oder per EPG kommt keine PIN-Abfrage.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
jw160468
Fortgeschrittener
Beiträge: 147
Registriert: 14.07.2011, 07:08
Wohnort: Deutschland

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von jw160468 » 19.03.2019, 22:46

Ja bei mir,habe es am Freitag gemerkt Heute-show (ZDF),dort hat die Box gut 8 Min später erst angefangen so wie ich es Bemerkt

habe,jedenfalls war der Anfang weg,ging dann aber bis zum Ende. Z.zt 3 Probleme

1. Zappen,funktioniert nur bis zum 3-4 TV programm,danach Nix mehr Hängt sich auf.

2.Roter Punkt bei Standyby iss weg,alles Dunkel,fährt Nicht Hoch (Knopf Drücken Hinten) Nervt

3.Es ist kein Netflix Anwählbar,es kommt das Logo von Netflix,danach bleibt das Bild schwarz (Knopf Drücken Hinten) Nervt wieder :-/

Ich Brauche Urlaub so 6-15 Wochen :)

tomcat0074
Kabelexperte
Beiträge: 830
Registriert: 20.05.2010, 20:19

... nur soviel zum aktuellen Zustand:

Beitrag von tomcat0074 » 25.03.2019, 07:23

Mein Vertrag: Red Internet & Phone 400 Cable

Hardware: FritzBox 6490 Cable (von Vodafone), GigaTV 4K Box (von Vodafone)

1. Punkt
Die GigaTV 4K Box... Ohne ein Blatt vor dem Mund zu nehmen... Ich fühle mich einfach nur *schlecht beraten*. Da ich selbst in der IT-Branche tätig bin habe ich bereits einige Hard und Software als Beta-Tester testen dürfen, aber keine davon war so verkorkst wie diese Box. Die Box hängt sich sporadisch zwischen 0-15x am Tag auf (bei einer Fernsehzeit von < 2 Std am Abend). Nachdem sich die Box aufgehangen hat, ist gar nichts mehr möglich. Ein bzw. Ausschalten bewirkt nichts, ins Menü gehen funktioniert nicht, einzig die Lauter- und Leiser-Funktion ist noch gegeben. Teilweise läuft das momentane Programm einfach weiter, teilweise wird der Bildschirm einfach schwarz. Dass dies keine Übertreibung meinerseits ist, können Sie auf den zahlreichen Beweisvideos sehen. Da es nicht möglich ist dem Beitrag Videos anzuhängen habe ich hierfür einen Ordner meines GoogleDrives freigegeben, in dem die Videos gespeichert sind. Den Link finden Sie am Ende des Beitrags.

2. Punkt
Die Mediathek… Da meine Freundin gerne die RTL2 Soaps anschaut, war dies ein weiterer Grund der für die GigaTV 4K Box sprach. Leider ist diese Funktion alles andere als ausgereift. In jeder Serie die in der Mediathek zu finden ist, fehlen sporadisch Tage/Ausstrahlungen. Als konkretes Beispiel hierzu die Serie Köln50667: die Serie vom 11.02 ist aufgelistet, danach die Folge vom 05.02 und dann der 07.02. Der Februar hat meines Wissens mehr als 11 Tage. Auf der RTL2 TVNow Website sind alle weiteren Folgen aufgelistet, also die Folgen existieren, nur eben nicht in der 4K Box. Selbiges gilt für andere Serien wie z.B. die Geisens usw (siehe Anhang).

3. Punkt
Ausschlaggebend für die 4K Box war die Unterstützung des Streamingdienstes namens Netflix. In der Praxis funktioniert nur jeder 2/3 Start der Netflix App. Teilweise lädt diese und stürzt anschließend ab, sodass ich wieder im Menü lande. Teilweise geht die Box in den unbekannten Zustand von Punkt 1 über und stellt sich tot.

Sollte es die Box doch geschafft haben Netflix zu starten, funktioniert dieses in den meisten Fällen fehlerfrei. Leider besteht die Chance, dass die Box sich strikt weigert ihren Dienst zu erfüllen, sodass diese einen immer wieder in die Übersicht des Menüs wirft. Es kommt außerdem manchmal vor, dass die Inhalte mit einem schwarzen Bild angezeigt werden (ganz gefährlich! Sollte der Nutzer auf die dumme Idee kommen und diesen Inhalt auswählen so landet die Box direkt in dem unbekannten Zustand.)

4. Punkt
An manchen Tagen, ist die Giga TV Box so genervt, dass diese mir einen Regenbogen auf den Fernseher zaubert (siehe Anhang). Dies ist zwar sehr belustigend, jedoch alles andere als Produktiv. Wie unter Punkt 1 kann dieser Fehler nur durch eine Trennung der Spannungsversorgung behoben werden. Ebenfalls kommt es gelegentlich vor, dass die Box einen epileptischen Anfall hat mit einer unbeschreiblichen Darstellung. Dazu gibt es nur ein Video.

5. Punkt
Die GigaTV Box verliert sehr gerne die Internetverbindung. Finde ich persönlich auch sehr amüsant, da diese über LAN mit der Fritzbox verbunden ist. Wie es möglich ist, dass die Box das Internet verliert während ich parallel mit dem Laptop surfe, ist mir ein Rätsel.

6. Punkt
Die Box wird beworben mit „Zeitunabhängiges Fernsehen“. Die Pause Taste ist zwar vorhanden und diese funktioniert auch, aber sobald die Pause ungefähr 5 Minuten überschreitet tritt ein unbekannter Fehler auf und die Box springt einfach an die aktuelle Position. Das Vorwärts und Rückwärtsspulen funktioniert in den meisten Fällen, jedoch hätte man mir sagen können, dass das Vorwärtsspulen bei den meisten Sendern verboten ist und blockiert wird. Auch in Aufnahmen kann nicht nach vorne gespult werden, wodurch diese Funktionalität überflüssig ist. Da in der heutigen Zeit die meisten Inhalte (legal!) im Internet zu finden sind, wird sich wohl kaum einer die unzähligen Werbungen anschauen, die mit aufgenommen wurden.


Ich habe bereits versucht:
•Alle erdenklichen Resets dir hier im Forum aufgelistet wurden.
•Software Updates
•Neustarten und auf Werkzustand zurücksetzen
•Die interne Systemdiagnose uvm.

Ich habe nicht versucht: Die Box an die Wand zu schmieren (wobei ich zugestehen muss, dass ich an manchen Tagen kurz davor war.)


Mein persönliches Fazit: Guter Staubfänger aber mehr auch nicht, erfüllt keine der dafür vorgesehenen Aufgaben.

Resultierende Problematik für Vodafone: Momentan erfüllt Vodafone nicht mal einen Bruchteil der vertraglich vereinbarten Leistungen. Meine Bandbreite ist nur zu 50% gegeben, die GigaTV 4K Box geht nicht, wodurch Fernsehen nicht möglich ist. Lediglich der Telefonanschluss ist funktionsfähig. Stichwort „Sonderkündigungsrecht“.

Wie eingangs erwähnt würde ich gerne weiterhin als Kunde bei Vodafone bleiben. Des Weiteren möchte ich ein gerichtliches Vorgehen vermeiden, da dies beidseitig nur Ärger bedeutet. Ich bitte daher um die Erarbeitung einer gemeinsamen Lösung.

Falls es Vodafone nicht möglich ist die Mängel zu beheben, so bin ich bereit diese gegen eine Vergünstigung zu akzeptieren (da momentan nur 1/3 der vertraglichen Leistungen erfüllt werden, wäre ich bereit 1/3 der monatlichen Kosten zu zahlen).


PS: Ich habe mir spaßeshalber den Amazon FireTV 4K Stick für 30€ besorgt und muss sagen dieser hat keinen einzigen Fehler. Er läuft Stabil, alle integrierten Apps funktionieren (Netflix, TVNow usw.), zeitversetztes Fernsehen ist ebenfalls möglich über WaipuTV. Dieser kleine Stick kann für 30€ all das wofür Vodafone 14,99€ pro Monat verlangt (bzw. kann der Stick noch viel mehr … Sprachunterstützung… Webbrowser…Appstore…Spiele…).

Mit freundlichen Grüßen


Quelle: 2. Beschwerde: GigaTV 4K Box defekt

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11488
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von DerSarde » 10.04.2019, 19:41

Seit heute ist YouTube auf der GigaTV-Box verfügbar:
https://forum.vodafone.de/t5/GigaTV/You ... -p/1912847
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Gezde
Newbie
Beiträge: 52
Registriert: 22.08.2018, 12:42

Re: ... nur soviel zum aktuellen Zustand:

Beitrag von Gezde » 11.04.2019, 15:19

tomcat0074 hat geschrieben:
25.03.2019, 07:23
Mein Vertrag: Red Internet & Phone 400 Cable

Hardware: FritzBox 6490 Cable (von Vodafone), GigaTV 4K Box (von Vodafone)

1. Punkt
Die GigaTV 4K Box... Ohne ein Blatt vor dem Mund zu nehmen... Ich fühle mich einfach nur *schlecht beraten*. Da ich selbst in der IT-Branche tätig bin habe ich bereits einige Hard und Software als Beta-Tester testen dürfen, aber keine davon war so verkorkst wie diese Box. Die Box hängt sich sporadisch zwischen 0-15x am Tag auf (bei einer Fernsehzeit von < 2 Std am Abend). Nachdem sich die Box aufgehangen hat, ist gar nichts mehr möglich. Ein bzw. Ausschalten bewirkt nichts, ins Menü gehen funktioniert nicht, einzig die Lauter- und Leiser-Funktion ist noch gegeben. Teilweise läuft das momentane Programm einfach weiter, teilweise wird der Bildschirm einfach schwarz. Dass dies keine Übertreibung meinerseits ist, können Sie auf den zahlreichen Beweisvideos sehen. Da es nicht möglich ist dem Beitrag Videos anzuhängen habe ich hierfür einen Ordner meines GoogleDrives freigegeben, in dem die Videos gespeichert sind. Den Link finden Sie am Ende des Beitrags.

2. Punkt
Die Mediathek… Da meine Freundin gerne die RTL2 Soaps anschaut, war dies ein weiterer Grund der für die GigaTV 4K Box sprach. Leider ist diese Funktion alles andere als ausgereift. In jeder Serie die in der Mediathek zu finden ist, fehlen sporadisch Tage/Ausstrahlungen. Als konkretes Beispiel hierzu die Serie Köln50667: die Serie vom 11.02 ist aufgelistet, danach die Folge vom 05.02 und dann der 07.02. Der Februar hat meines Wissens mehr als 11 Tage. Auf der RTL2 TVNow Website sind alle weiteren Folgen aufgelistet, also die Folgen existieren, nur eben nicht in der 4K Box. Selbiges gilt für andere Serien wie z.B. die Geisens usw (siehe Anhang).

3. Punkt
Ausschlaggebend für die 4K Box war die Unterstützung des Streamingdienstes namens Netflix. In der Praxis funktioniert nur jeder 2/3 Start der Netflix App. Teilweise lädt diese und stürzt anschließend ab, sodass ich wieder im Menü lande. Teilweise geht die Box in den unbekannten Zustand von Punkt 1 über und stellt sich tot.

Sollte es die Box doch geschafft haben Netflix zu starten, funktioniert dieses in den meisten Fällen fehlerfrei. Leider besteht die Chance, dass die Box sich strikt weigert ihren Dienst zu erfüllen, sodass diese einen immer wieder in die Übersicht des Menüs wirft. Es kommt außerdem manchmal vor, dass die Inhalte mit einem schwarzen Bild angezeigt werden (ganz gefährlich! Sollte der Nutzer auf die dumme Idee kommen und diesen Inhalt auswählen so landet die Box direkt in dem unbekannten Zustand.)

4. Punkt
An manchen Tagen, ist die Giga TV Box so genervt, dass diese mir einen Regenbogen auf den Fernseher zaubert (siehe Anhang). Dies ist zwar sehr belustigend, jedoch alles andere als Produktiv. Wie unter Punkt 1 kann dieser Fehler nur durch eine Trennung der Spannungsversorgung behoben werden. Ebenfalls kommt es gelegentlich vor, dass die Box einen epileptischen Anfall hat mit einer unbeschreiblichen Darstellung. Dazu gibt es nur ein Video.

5. Punkt
Die GigaTV Box verliert sehr gerne die Internetverbindung. Finde ich persönlich auch sehr amüsant, da diese über LAN mit der Fritzbox verbunden ist. Wie es möglich ist, dass die Box das Internet verliert während ich parallel mit dem Laptop surfe, ist mir ein Rätsel.

6. Punkt
Die Box wird beworben mit „Zeitunabhängiges Fernsehen“. Die Pause Taste ist zwar vorhanden und diese funktioniert auch, aber sobald die Pause ungefähr 5 Minuten überschreitet tritt ein unbekannter Fehler auf und die Box springt einfach an die aktuelle Position. Das Vorwärts und Rückwärtsspulen funktioniert in den meisten Fällen, jedoch hätte man mir sagen können, dass das Vorwärtsspulen bei den meisten Sendern verboten ist und blockiert wird. Auch in Aufnahmen kann nicht nach vorne gespult werden, wodurch diese Funktionalität überflüssig ist. Da in der heutigen Zeit die meisten Inhalte (legal!) im Internet zu finden sind, wird sich wohl kaum einer die unzähligen Werbungen anschauen, die mit aufgenommen wurden.


Ich habe bereits versucht:
•Alle erdenklichen Resets dir hier im Forum aufgelistet wurden.
•Software Updates
•Neustarten und auf Werkzustand zurücksetzen
•Die interne Systemdiagnose uvm.

Ich habe nicht versucht: Die Box an die Wand zu schmieren (wobei ich zugestehen muss, dass ich an manchen Tagen kurz davor war.)


Mein persönliches Fazit: Guter Staubfänger aber mehr auch nicht, erfüllt keine der dafür vorgesehenen Aufgaben.

Resultierende Problematik für Vodafone: Momentan erfüllt Vodafone nicht mal einen Bruchteil der vertraglich vereinbarten Leistungen. Meine Bandbreite ist nur zu 50% gegeben, die GigaTV 4K Box geht nicht, wodurch Fernsehen nicht möglich ist. Lediglich der Telefonanschluss ist funktionsfähig. Stichwort „Sonderkündigungsrecht“.

Wie eingangs erwähnt würde ich gerne weiterhin als Kunde bei Vodafone bleiben. Des Weiteren möchte ich ein gerichtliches Vorgehen vermeiden, da dies beidseitig nur Ärger bedeutet. Ich bitte daher um die Erarbeitung einer gemeinsamen Lösung.

Falls es Vodafone nicht möglich ist die Mängel zu beheben, so bin ich bereit diese gegen eine Vergünstigung zu akzeptieren (da momentan nur 1/3 der vertraglichen Leistungen erfüllt werden, wäre ich bereit 1/3 der monatlichen Kosten zu zahlen).


PS: Ich habe mir spaßeshalber den Amazon FireTV 4K Stick für 30€ besorgt und muss sagen dieser hat keinen einzigen Fehler. Er läuft Stabil, alle integrierten Apps funktionieren (Netflix, TVNow usw.), zeitversetztes Fernsehen ist ebenfalls möglich über WaipuTV. Dieser kleine Stick kann für 30€ all das wofür Vodafone 14,99€ pro Monat verlangt (bzw. kann der Stick noch viel mehr … Sprachunterstützung… Webbrowser…Appstore…Spiele…).

Mit freundlichen Grüßen


Quelle: 2. Beschwerde: GigaTV 4K Box defekt
Von wann hast denn die Nachricht wieder ausgegraben? Mittlerweile läuft die Box flüssig, überall.. Bei Freunden, Familie, bei mir.. Einfach überall.. Vllt sollte manche Leute mal überprüfen wie sie ihr Internet aufbauen bzw wo sie ihre Router platzieren.. Auch Telefone neben der GigaTV Box können Störfrequenzen senden

Gezde
Newbie
Beiträge: 52
Registriert: 22.08.2018, 12:42

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von Gezde » 11.04.2019, 15:20

DerSarde hat geschrieben:
19.03.2019, 19:08
Tritt das Problem, dass Aufnahmen nicht vollständig sind, denn bei euch noch auf? Ich konnte das meiner Box bisher überhaupt nicht feststellen, alle Aufnahmen hatten die normalen 4 Minuten Vor- und 10 Minuten Nachlauf...

Das Problem mit dem Jugendschutz-PIN auf den Radiosendern hingegen kann ich nachstellen, allerdings nur wenn ich mit den Tasten "hoch" und "runter" dort hin zappe. Bei einer direkten Anwahl des Senders per Zahlentasten oder per EPG kommt keine PIN-Abfrage.
alles top, box läuft stabil seit nem Jahr

andi1963
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 09.01.2018, 11:08

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von andi1963 » 12.04.2019, 15:09

Seid vorgestern ist ja youtube auf der GigaBox verfügbar.

Ich dachte das es sich um eine 4K Box handelt. Nur leider wackeln und ruckeln und zücken auf der Box die 4K Videos. Sowohl über Lan als auch über W Lan.

Es liegt auch nicht am Signal,, denn das ist ja voll da.
Es liegt halt an der Box, die einfach in die nächste Tonne gehört.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9243
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von spooky » 12.04.2019, 15:23

andi1963 hat geschrieben:
12.04.2019, 15:09
Seid vorgestern ist ja youtube auf der GigaBox verfügbar.

Ich dachte das es sich um eine 4K Box handelt. Nur leider wackeln und ruckeln und zücken auf der Box die 4K Videos. Sowohl über Lan als auch über W Lan.

Es liegt auch nicht am Signal,, denn das ist ja voll da.
Es liegt halt an der Box, die einfach in die nächste Tonne gehört.
Ob immer gleich alles in die Nächste Tonne gehört, sei dahin gestellt.
Was ich sagen kann, du hast recht, in Sachen 4K HDR YouTube Videos... da scheint es noch Probleme zu geben.
HD funktioniert allerdings ohne Probleme.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

andi1963
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 09.01.2018, 11:08

Re: Giga TV Box- aktueller Zustand

Beitrag von andi1963 » 12.04.2019, 16:12

Ja mich ärgert die Box halt insgesammt.
Jetzt dachte ich oh Youtube, das ist ja mal ein Lichtblick!

Aber wie soll es anders sein, es läuft auch wieder nich.
Alles über 1080 läuft nicht.

Warum testen die das nicht vorher vernünftig?