Übersicht Modemwerte

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Hitron-/Compal-/Technicolor-/Sagemcom-/Arris-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1507
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von AndreasNRW » 29.04.2019, 18:05

Sieht gut aus

zyzyx88
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2019, 08:59

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von zyzyx88 » 21.05.2019, 09:06

Guten morgen Leute,
ich hab seit einigen Tagen Probleme mit meinem Upload.
In meiner Modemmodulation werden folgende Werte angezeigt:
modulation.jpg
Der Speedtest ergab heute morgen folgendes Ergebnis:
speedtest.jpg
Desweiteren sind seit beginn der Uploadprobleme auch Packagelosses eingetroffen welche ich mit diesem Screenshot von meiner Teamspeak Verbindung belegen kann:
ts.jpg
Es handelt sich dabei um eine Vodafone Kabel Verbindung mit 400 Mbit Download und zugebuchter 50 Mbit Upload Leitung
Meine Frage, sind die Werte in Ordnung?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fernsehdoc
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 03.06.2015, 12:22
Wohnort: Stade

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von fernsehdoc » 21.05.2019, 11:36

Hallo zyzyx88,
das sieht nach einem Rückwegsstörer aus, normalerweise solltest Du da 4 x 64QAM im Upload haben.
Melde eine Störung online über das Kundencenter oder die Service-Hotline.

Viele Grüße,

Harald
Seit 2018-11-12: Telekom MagentaZuhause XL
Vergleich VDSL-Supervectoring <--> Kabel-Internet EuroDOCSIS 3.0

Seit 2019-04-16: Red Internet & Phone 1000 Cable (49,99€ dauerhaft)
OOKLA-Speedtest VFKD

hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 448
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von hypnorex » 22.05.2019, 07:58

Ist die Modulation für den Rückkanal bei allen Modems im Segment gleich? Als wenn z.B. bei meinem Modem 4 x 4QAM angezeigt werden, haben diesen Wert dann alle Modems im Segment identisch?

Seit gestern früh habe ich nämlich genau dieses Problem.
Red Internet & Phone 1000 Cable
FritzBox 6591 (gekauft)

reneromann
Insider
Beiträge: 4443
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von reneromann » 22.05.2019, 08:36

hypnorex hat geschrieben:
22.05.2019, 07:58
Ist die Modulation für den Rückkanal bei allen Modems im Segment gleich? Als wenn z.B. bei meinem Modem 4 x 4QAM angezeigt werden, haben diesen Wert dann alle Modems im Segment identisch?

Seit gestern früh habe ich nämlich genau dieses Problem.
Ja und ja.

hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 448
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von hypnorex » 22.05.2019, 08:41

Ok, danke für die Antwort. Das würde aber auch bedeuten, dass Vodafone das "Problem" selbst erkennen kann.

Wie funktioniert das technisch? Kommunizieren die Modens untereinander und wenn bei einem Modem das Rauschen zu stark ist wird verringert? Und wie wird entschieden wenn die Modulation wieder steigen könnte?
Red Internet & Phone 1000 Cable
FritzBox 6591 (gekauft)

reneromann
Insider
Beiträge: 4443
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von reneromann » 22.05.2019, 08:45

hypnorex hat geschrieben:
22.05.2019, 08:41
Ok, danke für die Antwort. Das würde aber auch bedeuten, dass Vodafone das "Problem" selbst erkennen kann.
Ja, da das CMTS die Modulation in Abhängigkeit der Fehlerraten im Upstream vorgibt...

zyzyx88
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2019, 08:59

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von zyzyx88 » 22.05.2019, 08:50

fernsehdoc hat geschrieben:
21.05.2019, 11:36
Hallo zyzyx88,
das sieht nach einem Rückwegsstörer aus, normalerweise solltest Du da 4 x 64QAM im Upload haben.
Melde eine Störung online über das Kundencenter oder die Service-Hotline.

Viele Grüße,

Harald
Danke für Info, ich hab gestern anschließend im Vodafone Forum einen Beitrag verfasst, dieser wurde prompt bearbeitet und mit einem Ticket des Rückwegstörers angeblich beseitigt, aktuell (heute morgen) stehen mir 3x64QAM Modulationen und eine 4QAM Modulation in der Fritzbox zur Verfügung ich habe 3 Speedtests auf der Vodafone Seite durchgeführt, diese ergaben einen Download von ca. 397Mbit/s und im Upload ca. 41 Mbit/s, ich nehme mal an das die eine 4QAM Modulation die letzten paar Mbit im Upload im Wege stehen damit ich die gebuchten ca. 50 Mbit/s erreiche oder sehe ich das falsch? Im Teamspeak habe ich zumindest keinen Packageloss mehr, alles bei absolut 0% Packageloss.
Das ganze muss nur heute abend zur Primetime auch noch funktionieren :naughty:

Benutzeravatar
fernsehdoc
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 03.06.2015, 12:22
Wohnort: Stade

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von fernsehdoc » 22.05.2019, 09:12

zyzyx88 hat geschrieben:
22.05.2019, 08:50
ich nehme mal an das die eine 4QAM Modulation die letzten paar Mbit im Upload im Wege stehen damit ich die gebuchten ca. 50 Mbit/s erreiche oder sehe ich das falsch? Im Teamspeak habe ich zumindest keinen Packageloss mehr, alles bei absolut 0% Packageloss.
Das ganze muss nur heute abend zur Primetime auch noch funktionieren :naughty:
Das ist nicht ganz richtig. Bedenke, Du bist nicht alleine im Segment.
Für Dein Vorhaben heute Abend wünsche ich Dir viel Glück.
Seit 2018-11-12: Telekom MagentaZuhause XL
Vergleich VDSL-Supervectoring <--> Kabel-Internet EuroDOCSIS 3.0

Seit 2019-04-16: Red Internet & Phone 1000 Cable (49,99€ dauerhaft)
OOKLA-Speedtest VFKD

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 591
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Übersicht Modemwerte

Beitrag von sch4kal » 12.06.2019, 09:50

Gerade war ein Techniker da um mein Anschluss in der neuen Wohnung einzupegeln, hat der doch tatsächlich behauptet die 6490 wäre DOCSIS 3.1 fähig und die 4 (!) Kanäle zwischen 738-770 MHz seien OFDM Kanäle :wand:
Man sollte die Leute echt besser schulen, ich habe ihm dann aber auch nicht widersprochen, da er sehr nett gewirkt hat.