Compal CH7466CE schlechtes WLAN

Hier dreht sich alles um die aktuell von Kabel Deutschland verschickten Kabelrouter der Marken Hitron, Compal, Technicolor, Sagemcom und Arris. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Laui
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 07.05.2012, 15:11

Compal CH7466CE schlechtes WLAN

Beitrag von Laui » 11.09.2019, 19:33

Hi, ist das möglicherweise bekannt, dass der o.g. Kabel-router schlechtes WLAN hat? Ich habe derzeit eine 200mbit Leitung seitens KD und per LAN wird eigentlich (auch hier und da gibts Schwankungen) alles gut versorgt, aber eben nicht per WLAN, speziell mein Smartphone Moto E4 empfängt sehr sehr schlecht gemessen an der Bandbreite.

Nur 1,21 mbps download und 6,77 mbps upload! Speedtest Ookla (App)

Ich teste gleich mal mein Raspberry, wird hier rein editiert.

LAN: 180 mbps und 12 ul, ganz normal.

Aber langsam finde ich es echt ärgerlich und selbst der Kabeltechniker sagte das Ding sei eigentlich für die Tonne (sry der Ausdruck).

VG Laui

Edit: ok Raspberry 4 Test: ~51 mbps, upload 12 normal, aber er geht auch erst ganz langsam hoch, steigert sich quasi dann auf ~51. Kann auch nicht sein :-(

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1899
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Compal CH7466CE schlechtes WLAN

Beitrag von Abraxxas » 11.09.2019, 21:14

Laui hat geschrieben:
11.09.2019, 19:33
Hi, ist das möglicherweise bekannt, dass der o.g. Kabel-router schlechtes WLAN hat?
Ja

Artchi
Fortgeschrittener
Beiträge: 476
Registriert: 27.07.2010, 11:41
Wohnort: Wolfsburg (NDS)

Re: Compal CH7466CE schlechtes WLAN

Beitrag von Artchi » 12.09.2019, 14:40

Also meiner macht alles so wie erwartet. Die Performance ist voll i.O. Wir haben aber in der Familie z.B. ein Xperia X und ein iPhone, eine Etage höher vom WLAN-Router hat das Xperia Null WLAN-Balken und es geht gar nichts, das iPhone dagegen 2 WLAN-Balken. Kann also auch am WLAN-Client liegen, und nicht unbedingt am WLAN-Router.

Archetim
Fortgeschrittener
Beiträge: 142
Registriert: 25.01.2013, 12:01

Re: Compal CH7466CE schlechtes WLAN

Beitrag von Archetim » 10.10.2019, 12:20

Es liegt meist an beidem...

Der Compal hat kein sonderlich tolles WLAN, wie faktisch alle diese Providerkisten, und dein Xperia scheint da auch nicht sonderlich gut unterwegs zu sein.

Einen Einfluss kann auch die Dualband-Konfiguration haben. Wenn beide Bänder unter derselben SSID senden (per default ist das wohl so), dann weiß man nie, wo sich ein dualfähiges Clientgerät nun einbucht. Generell gilt: 2,4 GHz ist langsamer und meist "voller", hat dafür gute Reichweite. 5 GHz kann schneller, hat aber schlechtere Reichweite, vor allem, wenn Wände oder Decken dazwischen sind.

Ich würde zunächst mal versuchen, am Compal dem 5 GHz WLAN eine eigene SSID verpassen. Damit kannst du erstmal prüfen, ob die Speedprobleme in beiden Bändern auftreten. Wenn es dir grundsätzlich eher auf Reichweite ankommt (bei mehreren Etagen ist das zu vermuten), würde ich das 5 GHz ggf. auch mal ganz ausschalten.

mfg, Archetim