Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24075
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von Heiner » 21.02.2017, 16:32

https://newsroom.unitymedia.de/pressemi ... -vor/#view

Von Süden nach Norden wird abgeschaltet, damit ist bei mir dann am 27.6.17 Schluss mit analogem Kabel-TV. :D
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix, Sky Entertainment Ticket, Zattoo Free

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6085
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von Andilein » 21.02.2017, 17:38

Ich bin ja gespannt, wann VDF auch so einen Fahrplan raus bringt. Denn es wird ja mal Zeit, das VDF auch mal auf den Zug springt und mitmacht. Denn sonst ist der Zug abgefahren und die VDF fängt mit Verspätung an, die analogen Sender nach und nach abzuschalten. Dann nützt auch kein Fahrplan mehr... :D

Andilein bei Facebook und Youtube


Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30152
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von twen-fm » 21.02.2017, 19:37

VFKD und ein Fahrplan zur Digitalisierung? Da lachen die Hühner! :skull:

Eher friert die Hölle unter Unterföhring, Düsseldorf und wo auch immer die Herrschaften ihre Entscheidungen treffen, ein... :mussweg:
Keine Signatur mehr!

DarkNike
Insider
Beiträge: 5423
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von DarkNike » 21.02.2017, 19:59

Die schalten analog ab und es gibt ne kleine HD Offensive. Bei den Roten kann das noch lange dauern. :skull:

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30152
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von twen-fm » 21.02.2017, 20:27

Eher falsch, denn: Es kann noch sehr lange dauern (bei den "Roten" wohlgemerkt). :twisted:
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6085
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von Andilein » 21.02.2017, 20:29

twen-fm hat geschrieben:VFKD und ein Fahrplan zur Digitalisierung? Da lachen die Hühner! :skull:
SISosArkXG8

Bei VDF gibt es keinen Fahrplan, weil es - wie bei DB - auch nur Verspätungen gibt. :brüll:

Andilein bei Facebook und Youtube


Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30152
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von twen-fm » 21.02.2017, 20:33

Verspätungen wären wenigstens noch schön und gut, es ist eher so das VFKD keinen blassen Schimmer hat, was sie da (nicht) tun! :x
Keine Signatur mehr!

DarkNike
Insider
Beiträge: 5423
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von DarkNike » 28.07.2017, 13:10

Da jetzt analog abgeschaltet ist, gibt es erste Umbelegungen bei Unitymedia. Unter anderem wird NatGeo People durch NatGeo Wild ersetzt. Und Sky gibt einen Mux wohl wieder auf: https://forum.unitymedia-helpdesk.de/vi ... 465#p89546

DarkStar
Insider
Beiträge: 7485
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von DarkStar » 28.07.2017, 13:18

Unitymedia hatte nie NatGeo People.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11975
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Unitymedia gibt Fahrplan zur Analogabschaltung bekannt

Beitrag von DerSarde » 28.07.2017, 13:21

DarkStar hat geschrieben:Unitymedia hatte nie NatGeo People.
Natürlich hatte Unitymedia NatGeo People (sogar bereits seit Sendestart), wenn auch nur in SD.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)