Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

In diesem Forum geht es um andere Receiver, als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort) oder Vodafone GigaTV vertriebenen und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln
Speedy24
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 28.12.2018, 22:36

Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von Speedy24 » 28.12.2018, 22:53

Hallo,

ich habe mir vor kurzem den Festplattenrecorder DMR-UBC80EGK von Panasonic gekauft. Davor hatte ich den Humax iCord Cable. Ich habe jetzt das Problem das der neue Recorder nicht aufnimmt und mir bei der Aufnahmeprogrammierung die Meldung "Es müssen ein passendes CAM und eine Smartcard eingelegt sein" anzeigt. Sowohl das CI+-Modul als auch die Smartcard sind schon etwas älter. Ich habe sowohl das Modul als auch die Smartcard von Kabel Deutschland erhalten. Ich hatte bei dem Humax-Gerät keine Probleme. Allerdings hatte ich da die Smartcard direkt im Recorder stecken und nicht mit dem Modul verwendet. Der Recorder sollte die aufgenommenen Programme im Stand-By auch entschlüsseln aber das macht er auch nicht und zeigt nur an, dass es ein Problem mit der Entschlüsselung gab. Ich habe versucht das Modul in das andere der beiden Steckplätze zu stecken aber das funktioniert auch nicht. Ich habe auch versucht das Modul inkl. Smartcard sowohl im eingeschalteten als auch im ausgeschalteten Zustand zu entnehmen und neu einzustecken aber das funktioniert auch nicht. Weiterhin habe ich versucht die Smartcard bzw. das Modul zu aktualisieren aber da findet er kein neues Update.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte und kann mir helfen?

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9007
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von spooky » 28.12.2018, 23:13

passt das Modul zu der Smartcard? nicht das es ein Modul für eine G0x Karte ist?
kannst du zumindest die Programme über den Recorder Live sehen oder sind diese dort auch verschlüsselt?
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

Speedy24
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 28.12.2018, 22:36

Re: Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von Speedy24 » 30.12.2018, 00:48

Wie gesagt ich habe beides direkt von Kabel Deutschland bekommen. Ich glaube ich habe beides am Anfang zusammen in einem Fernseher stecken und da hat es funktioniert.

Solange keine andere Aufnahme läuft kann ich damit auch Programme (13 Street HD, FOX,..) unverschlüsselt sehen. Ich weiß leider echt nicht woran es liegen könnte.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12958
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von berlin69er » 30.12.2018, 08:38

Soweit ich weiß, kannst du mit einem CI+ Modul immer nur einen Stream entschlüsseln.
Nimmt der Recorder denn entschlüsselt auf, wenn du parallel ein freies Programm, wie ÖR laufen lässt bzw. aus dem Standby?

Die Entschlüsselung im Standby muss auch sehr zeitnah erfolgen, da die Codes sonst ablaufen.

Alternative wäre der Wechsel auf eine G09 Smartcard und ein anderes Modul.
Die verhalten sich unproblematischer, so die Erfahrung hier.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

kenmaynard
Fortgeschrittener
Beiträge: 127
Registriert: 06.07.2006, 07:17
Wohnort: Neunkirchen

Re: Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von kenmaynard » 01.01.2019, 08:04

Prost Neujahr allerseits,
ich habe in wenigen Tagen ein ähnliches Problem. Alle Videorecorder, einst teuer gekauft und noch voll funktionsfähig, müssen verschrottet werden.
Wie läuft die digitale Aufzeichnung. Als Receiver habe ich den DCI85HD. Darin steckt als Smartcard D08. Die öffentlich Rechtlichen kann ich über
Amazon Fire TV schauen. Wie geht es mit den verschlüsselten Programmen? Wenn möglich drei Stück gleichzeitig. Welche Geräte muß ich neu kaufen?

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12958
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von berlin69er » 01.01.2019, 10:02

Ebenso ein gesundes neues Jahr!
Der DCI85HD ist nur ein Receiver ohne Aufzeichnungsmöglichkeit und hat auch nur einen Tuner.
Willst du 3 Sendungen parallel aufzeichnen bzw. nutzen, muss ein anderes oder zusätzliches Gerät her.
Wenn du dich an die Bedienung des Sagem gewöhnt hast, wäre in deinem Fall wohl ein Umstieg auf Vodafone TV am sinnvollsten. Darin ist ein Festplattenrecorder enthalten, der von der Bedienung her deinem entspricht.

Wie du das mit dem Fire TV meinst, musst du mal genauer erklären.
Offiziell geht da nichts, wenn du dich auf verschlüsselte Sender beziehst.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Artchi
Fortgeschrittener
Beiträge: 470
Registriert: 27.07.2010, 11:41
Wohnort: Wolfsburg (NDS)

Re: Panasonic DMR-UBC80EGK mit SmartTV CI+ Modul und Smartcard D08

Beitrag von Artchi » 06.02.2019, 14:49

Kannst du denn die verschlüsselten Sender überhaupt anschauen? Wenn nicht, steckt vielleicht das Modul einfach nicht richtig drin?

Falls doch, mit G09-Smartcard läuft es. Meine Eltern hatten auch einen HDD-HD-Receiver (Doppel-Tuner) von Panasonic.

Das Aufnehmen und Abspielen verlief ohne Probleme. Da sie nur eine Smartcard hatten, konnte man immer nur einen verschlüsselten Sender anschauen oder aufnehmen. Einen unverschlüsselten Sender ging natürlich immer parallel aufnehmen oder anschauen.

Wenn man zwei verschlüsselte gleichzeitig aufnehmen oder schauen will, braucht man natürlich zwei Smartcards.

Das Abspielen von verschlüsselten Aufnahmen von Pay-TV (z.B. TNT oder SyFy) ging dann sogar ohne Smartcard.