Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 4578
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von GLS » 07.11.2018, 23:55

Auf Seite 1 seht ihr in Liste und Karte die Situation nach der Analog-Abschaltung. Die neuen Kopfstationsnamen sind ebenfalls eingetragen.

Insgesamt gibt es in Rheinland-Pfalz/Saarland derzeit 20 Kopfstationen am Glasfaser-Backbone. Einige davon haben wir zusammengefasst, weil sie identische Belegungen haben. Während Vdf die Analog-Abschaltung vorantreibt, schließt die KEVAG weitere Orte an ihr Westerwald-Backbone an, das von Bad Marienberg das TV-Signal bezieht. Das führt zu der leicht absurden Situation, dass die Vodafone-Orte Wirges und Ebernhahn, die beim Netz Koblenz geblieben sind, eine Exklave bilden, denn sämtliche (KEVAG-)Nachbarorte gehören inzwischen zu Bad Marienberg.
Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Kabelnetze [Regionen 5, 6, 8]

JeZuZ0711
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 09.07.2007, 20:15
Wohnort: Saulheim

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von JeZuZ0711 » 19.11.2018, 14:41

Hat jemand Information wann 500MBit bzw. 1GBit in 55291 Saulheim verfügbar ist? In den Nachbargemeinden im gleichen Netz war 500MBit seit Monaten verfügbar, jetzt auch der 1GBit Tarif. In Saulheim aber "nur" 400MBit.
z.B. 55268 Nieder-Olm und 55286 Wörrstadt hat GBit verfügbar.

Danke!

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1339
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von Flole » 19.11.2018, 15:12

Nein darüber hat hier niemand Informationen. Das wird irgendwann einfach festgelegt und dann ist es verfügbar.

robert_s
Insider
Beiträge: 2614
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von robert_s » 19.11.2018, 21:35

JeZuZ0711 hat geschrieben:
19.11.2018, 14:41
Hat jemand Information wann 500MBit bzw. 1GBit in 55291 Saulheim verfügbar ist? In den Nachbargemeinden im gleichen Netz war 500MBit seit Monaten verfügbar, jetzt auch der 1GBit Tarif. In Saulheim aber "nur" 400MBit.
z.B. 55268 Nieder-Olm und 55286 Wörrstadt hat GBit verfügbar.
Also ist sehe in Saulheim 400 und 500 Mbit/s (z.B. am Bacchusring), und in Wörrstadt ebenso (also kein Gigabit). Nur in Nieder-Olm finde ich Gigabit.

Ist bei Dir in Saulheim denn schon auf ein Casa CMTS umgestellt und ein DOCSIS 3.1 Frequenzblock aufgeschaltet? Ersteres zeigt Dir eine Fritz!Box Cable an, letzteres siehst Du an der Kanalbelegung (ggf. Screenshots von den Modemwerten posten).

Fuzzi!
Newbie
Beiträge: 69
Registriert: 22.11.2017, 18:14

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von Fuzzi! » 19.11.2018, 22:45

robert_s hat geschrieben:
19.11.2018, 21:35
Ist bei Dir in Saulheim denn schon auf ein Casa CMTS umgestellt und ein DOCSIS 3.1 Frequenzblock aufgeschaltet? Ersteres zeigt Dir eine Fritz!Box Cable an, letzteres siehst Du an der Kanalbelegung (ggf. Screenshots von den Modemwerten posten).
Darf ich kurz zwischenfragen, wo man sieht, welches CMTS am Ende steht?
Bei mir steht in der Provider FB nur "CMTS". Kein Hersteller

robert_s
Insider
Beiträge: 2614
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von robert_s » 19.11.2018, 23:02

Fuzzi! hat geschrieben:
19.11.2018, 22:45
Darf ich kurz zwischenfragen, wo man sieht, welches CMTS am Ende steht?
Bei mir steht in der Provider FB nur "CMTS". Kein Hersteller
In den "freien" Fritz!Boxen steht seit Firmware 6.8x unter dem CMTS-Icon der Herstellername. In der Provider-FB müsste man mal schauen, ob man das in den Supportdaten findet, z.B. in der Zeile nach "etherarp internet" (also die MAC-Adresse des CMTS, woraus man den Hersteller aus der OUI-Tabelle ablesen kann).

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10776
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von DerSarde » 19.11.2018, 23:36

Oder man sucht in den Supportdaten nach der Zeile "CMTS Vendor", da kann man es dann direkt ablesen.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Fuzzi!
Newbie
Beiträge: 69
Registriert: 22.11.2017, 18:14

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von Fuzzi! » 20.11.2018, 08:20

OK, danke!

Hier steht noch (wie schon vermutet), ein Arris.
Aber kein Cisco, falls ich auf das TC4400 umsteigen wollen sollte.

JeZuZ0711
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 09.07.2007, 20:15
Wohnort: Saulheim

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von JeZuZ0711 » 20.11.2018, 13:28

robert_s hat geschrieben:
19.11.2018, 23:02
Fuzzi! hat geschrieben:
19.11.2018, 22:45
Darf ich kurz zwischenfragen, wo man sieht, welches CMTS am Ende steht?
Bei mir steht in der Provider FB nur "CMTS". Kein Hersteller
In den "freien" Fritz!Boxen steht seit Firmware 6.8x unter dem CMTS-Icon der Herstellername. In der Provider-FB müsste man mal schauen, ob man das in den Supportdaten findet, z.B. in der Zeile nach "etherarp internet" (also die MAC-Adresse des CMTS, woraus man den Hersteller aus der OUI-Tabelle ablesen kann).
Ich habe keine FB sondern betreibe ein CBN CH7466CE im Bridge Mode.

Kanäle:
Modemwerte.PNG
Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

robert_s
Insider
Beiträge: 2614
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht & Ausbaustand der Vdf-Kabelnetze in Rheinland-Pfalz/Saarland

Beitrag von robert_s » 21.11.2018, 02:08

JeZuZ0711 hat geschrieben:
20.11.2018, 13:28
Ich habe keine FB sondern betreibe ein CBN CH7466CE im Bridge Mode.
Ok, anhand der Kanalbelegung kann man es auch erkennen: Bei Dir ist der Frequenzbereich ab 166MHz mit EuroDOCSIS 3.0 Kanälen belegt - ein Indiz für ein CMTS des Herstellers Arris, welches nicht DOCSIS 3.1 fähig ist.

Also liegt es daran, dass in Saulheim noch nicht auf DOCSIS 3.1 aufgerüstet wurde.