Ist die Kabelanschluss nicht verfügbar?

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
ungureanub
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2014, 07:33

Ist die Kabelanschluss nicht verfügbar?

Beitrag von ungureanub » 20.02.2014, 08:25

Hallo zusammen,

Zuerst, es tut mir leid aber ich spräche nicht so gut Deutsch. :)
Ich habe folgendes Problem, bzw. Frage.
Ich bin Ende letzten Jahres nach Regensburg - Harting (93055) gezogen und brauchte Internet und Telefon. Das wollte ich bei KD besorgen aber es wurde mir bei dem Vorbesitzer gesagt, dass es nicht möglich ist.

Dann habe ich selbst mit dem Verfügbarkeitscheck probiert und so habe ich gefunden, dass erst nach Baumaßnahmen die Kabelanschluss verfügbar ist. Super!!! Ich habe dann das Formular gefüllt und zusammen mit dem Lageplan, habe ich beiden nach KD gesendet.

Gestern habe ich die Antwort von KD bekommen. Sie startet mit "Es tut uns sehr leid!". :(
Es steht da, dass mein Grundstück noch nicht an die Kabelnetzt angeschlossen ist und, noch schlechter, dass dieser Ausbau zurzeit auch nicht geplant ist. :((

Jetzt, was verstehe ich nicht ist, dass das Haus in der Ecke (max 30m von uns) mit 100Mbs versorgt ist. Warum sollte dann auch an unsere Adresse, mit Baumaßnahmen, so eine Verbindung nicht möglich sein?! An unsere Straße sind 19 Häuser und keine hat jetzt Kabelanschluss. Jetzt haben wir DSL und wir bekommen max 3Mbs :(((

Also, warum ist es nicht möglich? Kann jemand von euch mir helfen?

Danke! :(

Fabian
Insider
Beiträge: 2606
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: Ist die Kabelanschluss nicht verfügbar?

Beitrag von Fabian » 20.02.2014, 13:06

KDG hat sicher nicht geschrieben, dass der Ausbau nicht möglich ist.

Es geht wahrscheinlich nur darum, dass es für KDG nicht wirtschaftlich ist, es ist zu teuer.

KDG bietet Kombitarife bereitsfür 19,90/Monat für die ersten 12 oder 24 Monate an. Da lohnen sich Investitionen nur in Gebieten, in denen Infrastruktur (Kabelkanäle) weitgehend vorhanden ist.
Ein grosser Teil des Kabelnetzes wurde noch von der Deutschen Post installiert, als die Post noch Besitzer des Fermeldenetzes war und damit reichlich Geld verdiente.

ungureanub
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 20.02.2014, 07:33

Re: Ist die Kabelanschluss nicht verfügbar?

Beitrag von ungureanub » 20.02.2014, 13:14

Nein, KDG hat nicht geschrieben, dass der Ausbau nicht möglich ist. KDG hat geschrieben dass mein Grundstück noch nicht an die Kabelnetzt angeschlossen ist und, dass dieser Ausbau zurzeit auch nicht geplant ist.

weihnachtsmann
Insider
Beiträge: 2213
Registriert: 16.11.2009, 21:46

Re: Ist die Kabelanschluss nicht verfügbar?

Beitrag von weihnachtsmann » 20.02.2014, 18:05

ungureanub hat geschrieben:Nein, KDG hat nicht geschrieben, dass der Ausbau nicht möglich ist. KDG hat geschrieben dass mein Grundstück noch nicht an die Kabelnetzt angeschlossen ist und, dass dieser Ausbau zurzeit auch nicht geplant ist.
wie oben schon geschrieben: es wird sich für Kabel wirtschaftlich nicht lohnen, euch anzuschließen. auf deutsch: es ist zu teuer, dein haus anzuschließen.