KD Trassenauskunft lesen / interpretieren

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Michèle
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 02.09.2011, 21:31

Re: KD Trassenauskunft lesen / interpretieren

Beitrag von Michèle » 23.11.2014, 14:15

Hallo zusammen,
ich habe eine vergleichbare Problemstellung.
Ich bin momentan auf der Suche nach einem Baugrundstück in 15344 Strausberg. Wenn ich die normale Versorgungsauskunft über die Kabel Deutschland Homepage bemühe, werde ich nicht wirklich erkenntnisreicher. Das mit den Tassenplänen hatte ich schon versucht, doch leider kann ich mit den Planzeichnungen nichts anfangen. Eine unverbindliche Bauvoranfrage gibt es bei der Kabel Deutschland nicht. Die wollen immer gleich alle Unterlagen eingereicht haben und machen da eine Riesenbürokratie draus.

Kennt jemand eine Möglichkeit, vor Erwerb eines Grundstücks, zu klären, ob Kabel Deutschland dort versorgen könnte? Ich habe keine Lust ein Grundstück zu erwerben und stehe dann ohne Kabelfernsehen und Internet da, weil die nächste Trasse zu weit weg ist.

Vielen Dank vorab.

Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2078
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: KD Trassenauskunft lesen / interpretieren

Beitrag von Menne » 26.11.2014, 19:03

frag die Nachbarn!
Der Glubb is a Depp!