Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

In diesem Forum geht es um HD Premium, HD Premium Plus, die TV International-Pakete, Select Video und die entsprechenden Vorgängerpakete (Kabel Digital Home, Premium HD, Premium Extra, TV Vielfalt HD, TV Vielfalt HD Extra...).
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 7637
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon DerSarde » 28.04.2017, 16:17

Ab dem 2. Mai werden für Kunden von HD Premium Plus über 60 Disney-Filme ohne Aufpreis abrufbar sein. Möglich wird der Abruf sowohl über Select Video auf den HD-DVR als auch auf GigaTV sein.
https://www.vodafone.de/unternehmen/pre ... 24191.html
Ich finde ja, das hat was von Disney Cinemagic, nur dass es nicht den linearen Sender gibt, sondern die Filme auf Abruf.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 210
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin N-O

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon Heymi » 28.04.2017, 19:37

schade das nicht gleich wegen Disney Cinemagic verhandelt wurde. :streber:
Ich weiss dann Doppeleinspeisung aber nicht jeder hat /will Sky. :mussweg:

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 27730
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon twen-fm » 28.04.2017, 19:55

Disney Cinemagic ist "exklusiv" bei Sky (und bei Entertain, aber das ist eh ein IPTV Anbieter und da gelten "andere" Vertrags-Regeln).
Keine Signatur mehr!

Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 210
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin N-O

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon Heymi » 28.04.2017, 19:56

Immernoch Sky Exclusiv :|

DarkNike
Insider
Beiträge: 5201
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon DarkNike » 28.04.2017, 19:56

twen-fm hat geschrieben:Disney Cinemagic ist "exklusiv" bei Sky (und bei Entertain, aber das ist eh ein IPTV Anbieter und da gelten "andere" Vertrags-Regeln).

In die Shoutbox hat mal jemand geschrieben, dass der nicht exklusiv ist und für jeden zu haben ist. Allerdings sehr teuer, weshalb die Telekom den nur in SD hat.
Bild
Telekom Entertain TV Plus:
Big TV, Entertain Türk, Sky Entertainment, Sky Cinema HD

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 27730
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon twen-fm » 28.04.2017, 20:00

MTV BrandNew ist z.B. auch (sau)teuer im Einkauf und für jeden zu haben. Es gibt verschiedene Arten von Verträgen, vielleicht ist D. Cinemagic durchaus für jeden Anbieter kaufbar, aber keiner will diesen haben, wenn das besagte Programm für den Interessenten zu teuer ist.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 7637
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon DerSarde » 28.04.2017, 20:14

DarkNike hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:Disney Cinemagic ist "exklusiv" bei Sky (und bei Entertain, aber das ist eh ein IPTV Anbieter und da gelten "andere" Vertrags-Regeln).

In die Shoutbox hat mal jemand geschrieben, dass der nicht exklusiv ist und für jeden zu haben ist. Allerdings sehr teuer, weshalb die Telekom den nur in SD hat.

So ist es auch. Disney Cinemagic ist nicht Sky-exklusiv, theoretisch könnte den Sender also jeder Anbieter in SD und HD einkaufen. Allerdings lässt sich Disney diesen Sender sehr teuer bezahlen. Sky leistet sich das auch für SD und HD, die Telekom hat ihn eben aus diesem Grund aber nur in SD, da die HD-Version selbst für die wohl zu teuer war.
Ich meine sogar, dass die anderen Provider bei dem Preis, dem Disney hier fordert, erst gar nicht anfangen wollten zu verhandeln.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

mrchainsaw
Fortgeschrittener
Beiträge: 294
Registriert: 07.12.2011, 11:56
Wohnort: 13359 Berlin

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon mrchainsaw » 29.04.2017, 07:56

Ist Premium Plus das was früher Extra war oder was neues?
Toshiba 42ZV635D
Samsung HT-C5500
Sagemcom RC188-320 mit 2 TB

Premium Total, Privat HD, Select Video

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 13434
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon Beatmaster » 29.04.2017, 13:58

mrchainsaw hat geschrieben:Ist Premium Plus das was früher Extra war oder was neues?

Was früher TV Vielfalt HD Extra hieß, nur neuer Name.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz mit VoD und 500 Mbit/s
TV: Kendo 32 Zoll TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 30,99€
Kabel Premium Total + HD Senderwelt 12,90€

Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 210
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin N-O

Re: Disney-Filme auf Abruf werden in HD Premium Plus integriert

Beitragvon Heymi » 02.05.2017, 12:15

sie die 60 Disney Filme schon online?

finde nichts :mussweg: