Bodenlose Frechheit von Kabel Deutschland

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Bodenlose Frechheit von Kabel Deutschland

Beitrag von astranase » 02.01.2007, 11:57

Ich erhielt heute einen Brief mit der Mitteilung von KD das die alten E-Mail Konten zum Monatsende abgeschaltet werden.
Bei Fragen ... etc ... könne man die 01805 anrufen, das tat ich weil meine Neuanmeldung von vor über 3 Wochen? noch immer nicht bestätigt wurde.
Ich wählte die 01805er Nummer, wo mir nach immerhin übr 4 Minuten ( 0,14c min) mitgeteilt wurde das ich die 0900/1234523 (1,99 Euro/Min anrufen solle) KD ... ES REICHT ICH HABE DIE SCHNAUZE VOLL und werden diesen Umstand nicht nur in diesem Forum kundtun!
Ich werde Kunden für diesen S..stall nicht nur nicht werben sondern mit aller Macht davor warnen Verträge mit diesem Unternehmen abzuschließen ... ENDE
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

meinereiner
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: 30.08.2006, 18:33

Beitrag von meinereiner » 02.01.2007, 12:06

Moin,

hast du eine bestehende @superkabel Adresse? Die werden umgestellt.

Für alle die ab 04.12. Highspeed haben, wird autom. eine andere Adresse vergeben (@kabelmail), die gibt es über einen Link im Kundenportal. Dies geschieht in Zusammenareit mit weiterem Anbieter, deswegen die 0900er. Heißt, KD macht den Zugang zum Web und sorgt für den Login in dein Portal - dahinter, also Mail, MMS, Hosting etc. geht bei Problemen an entsprechendne Partner.

Ob das schön ist, darüber lässt sich streiten - ich pers. finde es Sch***.

Aber immerhin sollten die div. Performanceprobleme bei der Mail-Zustellung damit behoben sein. Also auch was positives...

Gruß

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

HILFE und DANKE

Beitrag von astranase » 02.01.2007, 12:52

@meinereiner, danke für Deine Antwort.
Also ich habe ja die Regisreirung abgeschickt ... dabei muss ein technisches Problem aufgetreten sein ... ob auf meiner oder KD Seite weiß ich nicht, wollte das ja vorhin abklären.
Nur das Menü bei KD führt mich eben dorthin das ich die 0900 anrufen müsse.
Das Problem ist, der Link in meinem Kundenportal ..lässt mich das Anmeldefenster nicht mehr bedienen, sondern ich bekomme nur die Meldung "Ihr bestelltes Kabel Messaging-Paket wird in Kürze freigeschaltet" und das seid , ich glaube drei Wochen, keine Mail einfach nichts.
Gleich was ist, Fehler von mir oder von KD ... es muss doch eine Prüfung oder Nachbearbeitung möglich sein.
Wo hin wende ich mich? Rufe ich die 0900 an und die sagen dann vielleicht wenden sie an KD? ... weiß mir keinen Rat ... mehr und bin total sauer.
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 02.01.2007, 14:26

Ich habe gerade nochmal eine Mail an KD verschickt, mal sehen wie und ob sie reagieren ... .
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

meinereiner
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: 30.08.2006, 18:33

Beitrag von meinereiner » 02.01.2007, 15:51

Soweit mir bekannt ist, ist alles ab Klicken des Links nicht mehr direkt KD, sondern die 0900.
Das Aufrufen ging ja und so wie ich es verstehe, auch das registrieren.
Leider eben nicht die Freischaltung.

Du siehst auch oben bei der angegeben Service-Rufnummer, wo du bist.
Solange da die 01805er steh Kd, dann steh da die 0900er und du bist entsprechend beim Servicepartner.

Das ist eben ein Nachteil der neuen Lösung - da kann dir der Techn. Support nicht mehr helfen, außer dir die Service-Rufnummer zu sagen (sieht man ja auch im WWW). Evtl. faxen, kostet sicher nicht ganz so viel - wenn Übertragung normal schnell von Statten geht.

Gruß

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 02.01.2007, 17:36

Danke meinereiner und Gruß rüber nach Halle, bis dahin kann ich fast noch "pläcken" :grin: (meinst doch Halle a.S. oder Westf.?) , aber unter diesen Vorraussetzungen werde ich wohl doch lieber meinen aol Aufsetzer auf meinem KD nutzen, kostet mich zwar 2,50 Euro im Monat aber da bin ich sicher ... und aol Mail ist Idiotensicher und somit für mich das Richtige :idea: :grin:
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

meinereiner
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: 30.08.2006, 18:33

Beitrag von meinereiner » 02.01.2007, 18:42

Hi,

Ossi, klar, steh ich zu ;-) - hab das Profil mal geupdatet.

Das ist eben ein Nachteil der ganzen Sache mit dem Auslagern, wenn es Probleme gibt, hat man keine direkte Hilfe von KD.

Dafür hat es sicher auch Vorteile. Und oft genug schrieben ja Kunden - Schuster bleib bei deinen Leisten, also Kabelfernsehn....

Aber ich handle das auch so, die Adresse vom Internetanbieter ist halt so da, aber die ständigen Hauptadressen sind bei nem Freemail-Anbieter und da ist es dann egal, ob ich mit a oder b ins Netz gehe. Die nimmt mir dann auch keiner weg, es sei denn, XMG geht den Bach runter.

Gruß

Benutzeravatar
harry_0815
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2006, 10:53

Beitrag von harry_0815 » 03.01.2007, 20:10

Wenn das jetzt alles extern gemacht wird, na Prost Mahlzeit !!!!! :evil:

Und 0900 Nummern hasse ich wie die Pest. :evil: :evil: :evil:
Alles hat ein Ende.

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 04.01.2007, 09:00

Zu meinem Problem, wenns nicht so traurig wäre könnte man ja drüber lachen ... bin ja an der Sache noch rann ... da läuft einiges wieder mal schief ... wenn ich genaueres weiß ... melde ich mich ... will a: nix falsches schreiben ... oder b: kein Öl ins Feuer gießen falls hier Leute von denen mitlesen ... und möchte c: auch trotz meines Frustes fair und korrekt bleiben aber das fällt mir im Augenbkick schwer ...... mal sehen ich warte stündlich auf eine Rückmeldung
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 13.01.2007, 23:50

Also mittlerweile läuft mein Mailprogramm, es gab technische Probleme mit meiner IP .... die gab es aber nicht nur bei mir ... schade nur wenn man sich kostenpflichtig selbst drumm kümmern muss.
KD hatte ich deshalb ja auch angemailt ( 2x) und um Hilfe oder Aufklärung gebeten .... das was ich als einziges bekam war ne Mail was ich mit dem neuen Maildienst alles machen kann .... also nochmal ... wär es nicht so traurig könnte man drüber lachen.
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*