Telefon/Internet über Kabel günstiger als bei Telekom&Co

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Torsten

Beitrag von Torsten » 15.08.2006, 22:23

Was für verschiedene Leitungen bietet die KDG denn an. Und was ist die schnellste ?

Benutzeravatar
Robert
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30.08.2006, 20:33

Beitrag von Robert » 30.08.2006, 21:06

Hallo!
Internet und Telefon gibt es seit fast 2 Jahren bei uns, aber den Sprung haben wir jetzt erst gemacht. Seit einer Woche komplett Telekom frei. :prost:

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24083
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Beitrag von Heiner » 30.08.2006, 21:18

Hehe, wir sind seit 2004 schon Telekom-frei :D

Aber nicht beim Kabel, sondern bei EWE Tel... somit so unabhängig von der T-Com auch wieder nicht...
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix, Sky Ticket (Entertainment + Cinema)

Benutzeravatar
Robert
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30.08.2006, 20:33

Beitrag von Robert » 30.08.2006, 21:42

Heiner hat geschrieben: somit so unabhängig von der T-Com auch wieder nicht...
Oh je. Das tut mir jetzt aber leid. :?
Also wenn man so lange wie wir um schnelles Internet gekämpt hat, dann mag man den T-Riesen irgendwann nicht mehr.

Benutzeravatar
Hobler
Kabelexperte
Beiträge: 511
Registriert: 30.04.2006, 12:24
Wohnort: Ettlingen/ Kabel BW

Beitrag von Hobler » 31.08.2006, 12:56

Den Thread hab ich wohl übersehen...

Den Beitrag von Plus-Minus kenn ich mittlerweile fast auswendig! Der kommt immer auf dem Kabel BW-Infokanal weil Kabel BW bei jedem Test als erster abgeschnitten hat :roll:
Manchmal mit 16€ Vorsprung manchmal auch nur mit 3€ Vorsprung :roll:

meinereiner
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: 30.08.2006, 18:33

Beitrag von meinereiner » 31.08.2006, 15:24

Hi,


mal von Verfügbarkeiten abgesehen.....

Das Ah und Oh ist ja wohl Ausfallsicherheit etc. - also da ist der herkömmliche DSL, wenn machbar, sicher besser. Also IMO sollte man nicht immer nur auf den Preis schauen, sondern mit etwas Vornweginfo ggf. späteren Frust vermeiden. Und egal wo und bei wem, never schließ a Phonevertrage ab, if you don't have a handy...*nachdenk*

Gruß

Benutzeravatar
Sebastian
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: 27.05.2006, 10:14
Wohnort: Hameln

Beitrag von Sebastian » 31.08.2006, 17:33

also ich zahle beid er telekom 50 € für internet und telefon. und bei gmx die telefonflat

bei kdg würde ich 50 € für internet mit telefon bezahlen. dazu käömen dann noch 16 € kabel gebühr.

summasummarum kaum eine ersparnis.
Gruß ⓢⓔⓑⓐⓢⓣⓘⓐⓝ

Benutzeravatar
Power-Gamer2004
Kabelfreak
Beiträge: 1291
Registriert: 20.05.2006, 02:40
Wohnort: Ludwigshafen

Beitrag von Power-Gamer2004 » 31.08.2006, 17:37

Die Ersparnis haben hauptsächlich die, die bereits Kabel nutzen.
Kabel Digital Home (Pace/Humax)
Kabel Highspeed 32000/2000 (12.02.08) + Kabel Phone Flat
Scientific Atlanata WebSTAR EPX2203 + D-Link DI-524
Sky
DVB-C (Humax PR-1000HD + Pace)
DVB-S (SkyStar 2 + Humax PR-Fox)
Bose 5.1-System

Benutzeravatar
Hobler
Kabelexperte
Beiträge: 511
Registriert: 30.04.2006, 12:24
Wohnort: Ettlingen/ Kabel BW

Beitrag von Hobler » 31.08.2006, 20:25

Power-Gamer2004 hat geschrieben:Die Ersparnis haben hauptsächlich die, die bereits Kabel nutzen.
Jap. Bei der Telekom war meine Telefongrundgebühr so hoch wie mein Internet heute kostet. Telefon hat bei Kabel (BW) keine Grundgebühr :)

Benutzeravatar
Sebastian
Moderator
Moderator
Beiträge: 2307
Registriert: 27.05.2006, 10:14
Wohnort: Hameln

Beitrag von Sebastian » 01.09.2006, 12:41

Power-Gamer2004 hat geschrieben:Die Ersparnis haben hauptsächlich die, die bereits Kabel nutzen.
Richtig. Allerdings sollte man sich dann trotzdem überlegen ob die 10 € die man spart wirklich so nötig sind.
Gruß ⓢⓔⓑⓐⓢⓣⓘⓐⓝ