Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von uepps » 28.08.2019, 07:32

Hallo!

Habe seid letztes Jahr September einTicket wegen Netzstörung und die bekommen das bis heute nicht in den Griff. Kommunikation gleich NULL ausser im Forum. Damals hieß es ca 6 Monate. Im März per Brief nachgefragt keine schriftliche Antwort. Nur eine Mail mit es tut uns Leid wenn Sie nicht zufrieden sind. Das wars. Dann bin ich irgendwann mal ins FOrum gegangen und da hieß es dann Juni. Das war natürlich auch nur verarsche. Wieder nachgefragt hieß es eventuell Mitte nächstes Quartal, also Mitte August. Denkste wieder nichts.

Habe nun seid ein paar Tagen O2 VDSL und das rennt so wie es sein soll.

Daher möchte ich jetzt mein Sonderkündigungsrecht nutzen.

1) Wie gehe ich da vor?

2) Wie lange ist da die Kündigungszeit also wann läuft der Vertrag dann aus? Geht das monatlich?

3) Möchte meine Festnetzrufnummer mitnehmen. Wie gehe ich da vor?

Hoffe Ihr könnt mir da weiter helfen!



Übrigens habe ich auch seid Gestern gegen 18:00 Uhr mal wieder einen Total Ausfall. Ist der dritte in den letzten Wochen. Aber hauptsache Großspurig für 5G werben.
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von spooky » 28.08.2019, 08:21

Hatten wir das nicht schon in dem Störungsthread von dir? Aber vielleicht verwechsel ich dich auch.
Du machst speedtests im kundencenter von VFKD druckst dir die aus und schreibst einen Brief an
Vodafone Kabel Deutschland
Beschwerdemanagement
Erfurt

14 Tage gibst du denen Zeit, dass Problem zu beheben.
Solltest du nach den 14 Tagen immer noch Probleme haben, nächsten Brief an o.g. Adresse und um „Sonderkündigung“ bitten, da das Problem immer noch nicht behoben ist
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von uepps » 28.08.2019, 17:26

Danke aber wieso soll ich denen 14 Tagen Frist geben? Das ganze Problem besteht doch seid September 2017 mit einem offiziellen Ticket. Kann sein das wir das schonmal hatten aber ist ewig her und jetzt ist die Kündigung aktuell da ich seid GesternVDSL 100 O2 habe und das rennt zu jeder Zeit so wie es soll!

Speedtest am rechner bringt nichts da dort immer voll angezeigt wird aber bei Streamen zur "Primetime" und am Wochenende schon Nachmittags am zb Fire TV nichts mehr ankommt.
Zuletzt geändert von uepps am 28.08.2019, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von spooky » 28.08.2019, 18:14

Nun... es ist so, dass du denen die Möglichkeit zur Behebung geben musst.
Denn so einfach geht das nun nicht, wie du dir das vorstellst.
Und wenn dann der Speed auch noch ankommt, dann frage ich mich, warum du nicht mal das WLAN geändert hast etc.

I
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von uepps » 28.08.2019, 18:35

Sorry aber das verstehe ich jetzt nicht. Die hatten doch seid september 2018 Zeit das zu beheben. Wie viel Zeit soll ich denen noch geben?

WLAN ändern? Häh?
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

DarkStar
Insider
Beiträge: 7512
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von DarkStar » 28.08.2019, 18:48

Wlan Kanal!
Aber das Thema hatten wir hier doch schon lang und breit.
Auch einen VPN wolltest du ja nie zum Testen benutzen, wie soll man da helfen?

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von spooky » 28.08.2019, 18:55

uepps hat geschrieben:
28.08.2019, 18:35
Sorry aber das verstehe ich jetzt nicht. Die hatten doch seid september 2018 Zeit das zu beheben. Wie viel Zeit soll ich denen noch geben?

WLAN ändern? Häh?
Du hast denen keine Frist gesetzt... per Brief... und danach hast du wahrscheinlich auch keinen Brief geschrieben, dass es immer noch nicht geht.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von uepps » 28.08.2019, 20:12

@Darkstar

Wozu WLAN? Alle Geräte ausser Handy und Tablet sind per Kabel angeschlossen. Und auf dem Handy und Tablet streame ich nichts.
Habe seid fast 2 Jahre vpn auf der VU und Fire tv im Einsatz aber auch damit geht nichts wenn der speed einbricht zu bestimmten Zeiten. Was hat das alles mit meiner Kündigung zutun? Du sprichst von Hilfe. Wie soll mir das helfen beim kündigen?

@Spooky

Brief habe ich anfang des Jahres geschrieben als die 6 Monate um waren, die mir als das Ticket seitens Vodafone geöffnet wurde mitgeteilt wurden als Dauer. Darauf kam nur eine verhönende Email das es ihnen leid täte das ich nicht zu frieden bin. Ansonsten keinerlei Kommunikation seitens Vodafone. Dann im April oder Mai noch einen Brief geschrieben. Keine Antwort bis heute.

Seid Mai per forum im Kontakt wo mir zwei Termine genannt wurden, welche erfolglos verstrichen sind.

Da ich jeden Monat, einschließlich für September 2019, eine Gutschrift bekomme wissen die wohl sehr gut das es nicht geht. Die geben mir bestimmt keine Gutschrift wenn die das Problem behoben haben.

Irgendwie geht das hier jetzt aber Thema vorbei.
Zuletzt geändert von uepps am 28.08.2019, 20:23, insgesamt 2-mal geändert.
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9831
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von spooky » 28.08.2019, 20:17

Ok... beim Fire TV dachte ich an den Stick und nicht die Fire TV „Box“.
Du schreibst doch aber selbst, dass die Leistung ankommt? Nur das Streaming wäre nicht ok und am genutzten VPN kann es nicht liegen?

Du hast Gutschriften angenommen, damit hast du für das erste dein „Sonderkündigungsrecht“ verkauft...
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Sonderkündigung wegen Netzstörung. Wie gehe ich vor?

Beitrag von uepps » 28.08.2019, 20:29

Auch den Stick zunnidesten die neue Generation kann man per Kabel anschließen mit Adapter.

Die Leistung kommt am Rechner an wenn ich Speedtest mache trotzdem geht streamen ein paar Meter weiter nicht.

Auch vpn ändert da drann nichts. Es stockt weiterhin.

Mir wurde am Telefon letztes Jahr als alles los ging gesagt ich habe zwei Möglichkeiten. Endweder monatliche Gutschrift oder Sonderkündigungsrecht nutzen so lange wie die Störung besteht. Habe ja keine andere Möglichkeit als mich auf diese Aussage zu verlassen.
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner